background
#funding
Current events for hashtag #funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Maschinenbau

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: MAXImolding - Entwicklung einer vertikalen Hybrid-Metallspritzgießmaschine zur energie- und materialökonomischen Herstellung von Magnesium-Präzisions-Leichtbauteilen, Teilvorhaben: Pressenentwicklung" (BMWK 03LB3053A) DEMA Dieter Enghausen Maschinenbau GmbH aus Hamburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "it?s OWL: Embedded Artifcial Intelligence for Production Systems - Teilvorhaben B" (BMBF 03INT706BB) d√ľspohl Maschinenbau GmbH aus Schlo√ü Holte-Stukenbrock
  3. Beginn des Förderprojektes "WIR! - Plant3³ - WieMoDämm - Dämmstoffherstellung aus Dominanzbeständen wiedervernässter Moore, TP4: Maschinentechnik" (BMBF 03WIR2231D) GEKO Maschinenbau GmbH aus Sehnde
  4. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt BeleMon: Entwicklung eines Systems mit in situ Sonde zum automatisierten Monitoring von Belebtschlamm zur Verbesserung der Abwasserklärung, Teilprojekt 1" (BMBF 02WQ1574A) Hallstein Maschinenbau GmbH aus Hemsbach
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Konstruktiv adaptive Mobilit√§t bei Leichtfahrzeugen - Kamaeleon -, Teilvorhaben: Modifikation Movi" (BMBF 16SV8208) T√ľnkers Maschinenbau GmbH aus Ratingen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Entwicklung eines Transformationskonzeptes (BAFA Modul 5)" (BMWK 16TK0326) G√ľnter Sievers Maschinenbau GmbH aus Hemmingen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ProLeit - Prozessentwicklung und Technologietransfer eines kombinierten Umformverfahrens zur Herstellung gradierter Profile f√ľr Leichtbauanwendungen, Teilvorhaben: Maschinenbauliche Realisierbarkeit einer linearen Gradieranlage unter Ber√ľcksichtigung der praktischen Umsetzung" (BMWK 03LB2015C) MSG Maschinenbau GmbH aus Tornesch

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Polymere

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Netzwerk zur Erforschung mikrobieller Enzyme als unsichtbare L√∂sungen der Natur f√ľr nachhaltige Polymere" (BMBF 01DN21008) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ImpulseHG√ú - Evaluierung von Raumladungseinfl√ľssen auf polymere HG√ú-Kabelsysteme, Teilvorhaben: Raumladungsanalyse an HG√ú-Kabelsystemen" (BMWK 0350063B) S√ľdkabel GmbH aus Mannheim
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Entwicklung zuverl√§ssiger Gebrauchstauglichkeitspr√ľfungen f√ľr Polymere in der Anwendung als R√ľckseitenisolierung in Photovoltaikmodulen" (BMWK 03TN0053F) Hanwha Q CELLS GmbH aus Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ALELY - Alkalische Elektrolyse, Teilvorhaben: Kostenreduktion von elektrolytischem Wasserstoff: Neue anionenleitende Polymere und Membranen als Schl√ľsselkomponente f√ľr die leistungsf√§hige AEM-Elektrolyse" (BMWK 03EI3044B) Evonik Operations GmbH aus Essen
  5. Beginn des Förderprojektes "KovaLiS - Sulfurierte Polymere mit hohem Anteil an kovalent-gebundenem Schwefel zur Realisierung anwendungsnaher Lithium-Schwefel Batterien" (BMBF 03XP0576C) IoLiTec Ionic Liquids Technologies GmbH aus Heilbronn
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue h√§mokompatible Materialien f√ľr adsorptive extrakorporale Blutbehandlungstherapien (HaMAEB) - Teilvorhaben: PEG beschichtete Festphasenadsorber f√ľr den Einsatz in extrakorporalen Blutbehandlungstherapien" (BMBF 13XP5102B) RAPP POLYMERE GmbH aus T√ľbingen
  7. Abschluss des Förderprojektes "Bioeconomy in the North 2018: New Hybrid Paper Teilvorhaben: Untersuchungen zur Modifizierung von Cellulosefasern und deren Einarbeitung in hybride Polymere sowie deren Wasserbeständigkeit und Skalierung der entwickelten Herstellungsverfahren." (BMBF 031B0924B) SurA Chemicals GmbH aus Bucha

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Personalisierte Medizin

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "PerMed-COPD - Personalisierte Medizin f√ľr die Pr√§vention und Behandlung von COPD - klinisches Entscheidungsunterst√ľtzungssystem (CDSS)" (BMBF 01EK2203E) Labvantage-Biomax GmbH aus Planegg-Steinkirchen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "PM4Onco - Medizininformatik-Use Case 'Personalisierte Medizin f√ľr die Onkologie' - Teilvorhaben: Integration Krebsregisterdaten (Leitung): Plattform ¬ß65c" (BMBF 01ZZ2322U) Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt GmbH aus Magdeburg
  3. Abschluss des Förderprojektes "PERMIT - Personalisierte Medizin bei Infektionserkrankungen: Von Systembiomedizin und Immunometabolismus zur Präzisionsdiagnostik und Stratifikation" (BMBF 01KU1918) LifeGlimmer GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Wearable-Technologien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Wearable-Technologien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 38112 (2x)
  2. 10117 (1x)
  3. 14482 (1x)
  4. 19061 (1x)
  5. 35452 (1x)
  6. 38106 (1x)
  7. 38642 (1x)
  8. 38855 (1x)
  9. 48155 (1x)
  10. 49429 (1x)
  11. 55252 (1x)
  12. 65187 (1x)
  13. 66450 (1x)
  14. 68163 (1x)
  15. 70372 (1x)
  16. 76133 (1x)
  17. 82237 (1x)
  18. 86529 (1x)
  19. 93059 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (4x)
  2. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (4x)
  3. Ingenieurb√ľros (2x)
  4. Herstellung von Erzeugnissen aus Beton, Zement und Kalksandstein f√ľr den Bau (1x)
  5. Herstellung von sonstigen Erzeugnissen aus nichtmetallischen Mineralien a. n. g. (1x)
  6. Unternehmensberatung (1x)
  7. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  8. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  9. Reparatur und Instandhaltung von Luft- und Raumfahrzeugen (1x)
  10. Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln (1x)
  11. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  12. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben; Unternehmensberatung (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (4x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (9x)
  2. Mittleres Unternehmen (8x)
  3. Großunternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. INVENT Innovative Verbundwerkstoffe Realisation und Vermarktung neuer Technologien GmbH (2x)
  2. ISBE GmbH (1x)
  3. Harikoah GmbH (1x)
  4. Fest GmbH (1x)
  5. BNB Beton- und Naturstein Babelsberg GmbH (1x)
  6. Schunk Kohlenstofftechnik GmbH (1x)
  7. S.K.M. Informatik GmbH (1x)
  8. inno-focus digital GmbH (1x)
  9. Swiss IT Security Deutschland GmbH (1x)
  10. MovingPositions GmbH (1x)
  11. ADB Safegate Germany GmbH (1x)
  12. EML Speech Technology GmbH (1x)
  13. TowFLEXX GmbH (1x)
  14. BAUER Maschinen GmbH (1x)
  15. AVL Software and Functions GmbH (1x)
  16. 52¬įNorth Spatial Information Research GmbH (1x)
  17. Krebs & Aulich GmbH (1x)
  18. AVL Deutschland GmbH (1x)
  19. Interlink GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Druckformen

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AVATAR - Entwicklung eines digitalen Zwillings f√ľr Druckformen zur vollautomatisierten ressourceneffizienten Optimierung von Feinlinien-Druckprozessanwendungen, Teilvorhaben: Schnittstellenentwicklung zur intelligenten Siebcharakterisierung" (BMWK 03EE1157C) OSIF GmbH aus Hannover
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AVATAR - Entwicklung eines digitalen Zwillings f√ľr Druckformen zur vollautomatisierten ressourceneffizienten Optimierung von Feinlinien-Druckprozessanwendungen, Teilvorhaben: √úberf√ľhrung der Simulationsergebnisse in die Siebfertigung" (BMWK 03EE1157A) Koenen GmbH aus Ottobrunn-Riemerling
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: HIT - Hochqualitative innovative Druckformen zur Metallisierung von Silicium-Heterojunction Solarzellen, Teilvorhaben: Demonstration eines produktionsfähigen und ressourcenschonenden Ultra-Fineline-Flachbettdrucks zur Metallisierung von HJT-Solarzellen" (BMWK 03EE1197E) Meyer Burger (Germany) GmbH aus Hohenstein-Ernstthal
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Direktdruck und Integration von optischen Kurzstrecken-Netzwerken (OptiK-Net) - Teilvorhaben: Funktionalisierung von Druckformen f√ľr die Herstellung von polymerbasierten Wellenleiter-Netzwerken mittels Flexodruckverfahren" (BMBF 13N15046) ContiTech Elastomer-Beschichtungen GmbH aus Hannover
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: HIT - Hochqualitative innovative Druckformen zur Metallisierung von Silicium-Heterojunction Solarzellen, Teilvorhaben: Entwicklung von Stencils f√ľr die Feinlinienmetallisierung" (BMWK 03EE1197A) Temicon GmbH aus Dortmund

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Kreislaufwirtschaft

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kompetenzen Aufbauen f√ľr die Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen (KARE), Teilprojekt: Rezyklatspezifische Materialqualifikation und Arbeitsprozessgestaltung der Abfallbereitstellung f√ľr Kunststoffverarbeiter" (BMBF 02L22C210) AURORA Kunststoffe GmbH aus Neuenstein
  2. Abschluss des Förderprojektes "Digital GreenTech - Langprojekt: DigInform - Digitales Informationsmanagement in der Akteurskette der Kreislaufwirtschaft in der produzierenden Industrie - TP 4: Anwendungsfall Entsorgungsunternehmen " (BMBF 02WDG017D) GSB-Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH aus Baar-Ebenhausen
  3. Abschluss des Förderprojektes "Projekt-EXI: AHK_Saudi-Arabien_3-Aufbau einer Kreislaufwirtschaft in Saudi-Arabien" (BMUV 67EXI6101) DIHK Service GmbH aus Berlin
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ReStack - Remanufacturing von PEM-Brennstoffzellenstacks f√ľr eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft, Teilvorhaben: Demontage Konzept" (BMWK 03EN5036A) Robert Bosch GmbH aus Gerlingen
  5. Beginn des Förderprojektes "VV: MEiK - Medizinische Einmalgebrauchsprodukte in der Kreislaufwirtschaft - Wege von der Beseitigung zur stofflichen Verwertung, TV: Rezyklat-Anwendungen" (BMWK 03EI5020C) Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH aus Allmersbach im Tal
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 2: Sortierung und mechanische Aufbereitung" (BMBF 033R389B) SRH Kunststoffe GmbH aus Plauen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Digital GreenTech - Langprojekt: DiKueRec - Nutzung digitaler Abbilder zur effizienten Steuerung von Aufbereitungsprozessen der Kreislaufwirtschaft am Beispiel von K√ľhlger√§terecyclinganlagen - TP 2: Realisierung DiKueRec-Prototyp" (BMBF 02WDG016B) URT Umwelt- und Recyclingtechnik GmbH aus Karlstadt

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Modernisierung

  1. Beginn des Förderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der SBH Nordost GmbH Standort Eisenach" (BMBF 21LDA485I) SBH Nordost GmbH aus Paderborn
  2. Abschluss des Förderprojektes "Modernisierung der Ausstattung des AFZ Aus- und Weiterbildungszentrum Rostock GmbH" (BMBF 21LB653I) AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH aus Rostock
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DiKoMo - Diffusions- und Kommunikationsstrategien f√ľr die energetische Modernisierung von Wohngeb√§uden am Beispiel des Technologiefelds der intelligenten Geb√§udetechnik, Teilvorhaben: Diffusionsstrategien f√ľr die intelligente Geb√§udetechnik" (BMWK 03EI5219A) Borderstep Institut f√ľr Innovation und Nachhaltigkeit gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung f√ľr die industriellen Metall und Elektroberufe der Bildungs - Werkstatt Chemnitz gGmbH" (BMBF 21LB662I) Bildungs-Werkstatt Chemnitz gemeinn√ľtzige GmbH aus Chemnitz
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Zukunftsfähige Arbeitsgestaltung in der Region SooNahe (ArbeitSooNahe), Teilprojekt: Modernisierung der Unternehmenskultur, Flexibilisierung der unternehmensinternen Weiterbildungsmöglichkeiten" (BMBF 02L20B124) Wagner Technik SHK GmbH aus Oberhausen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DiKoMo - Diffusions- und Kommunikationsstrategien f√ľr die energetische Modernisierung von Wohngeb√§uden am Beispiel des Technologiefelds der intelligenten Geb√§udetechnik, Teilvorhaben: Analyse des Akteurssystems und Ergebnistransfer" (BMWK 03EI5219B) BIS Institut f√ľr Sozialforschung Berlin GmbH aus Berlin
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in diversen Bereichen" (BMBF 21LDA471I) Berufsbildungsst√§tte Westm√ľnsterland GmbH aus Ahaus

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Connected Cars

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Connected Cars lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 36043 (2x)
  2. 10557 (1x)
  3. 22047 (1x)
  4. 22529 (1x)
  5. 22765 (1x)
  6. 25541 (1x)
  7. 28359 (1x)
  8. 33106 (1x)
  9. 33602 (1x)
  10. 40213 (1x)
  11. 64293 (1x)
  12. 67663 (1x)
  13. 70174 (1x)
  14. 70469 (1x)
  15. 73240 (1x)
  16. 76131 (1x)
  17. 76275 (1x)
  18. 76646 (1x)
  19. 85386 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (3x)
  2. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  3. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  4. Messe-, Ausstellungs- und Kongressveranstalter (1x)
  5. Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubeh√∂r f√ľr Kraftwagen (1x)
  6. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen f√ľr die Schifffahrt (1x)
  7. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  8. Gaserzeugung (1x)
  9. Ingenieurb√ľros (1x)
  10. Herstellung von k√§lte- und lufttechnischen Erzeugnissen, nicht f√ľr den Haushalt (1x)
  11. Wirtschaftsförderung, -ordnung und -aufsicht (1x)
  12. Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) (1x)
  13. Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. <2 Mio. Euro (1x)
  3. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (7x)
  2. Großunternehmen (7x)
  3. Kleinstunternehmen (4x)
  4. Mittleres Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Sorg Premium Cars GmbH (2x)
  2. consider it GmbH (2x)
  3. Connected Mobility D√ľsseldorf GmbH (1x)
  4. DENSO AUTOMOTIVE Deutschland GmbH (1x)
  5. Selfbits GmbH (1x)
  6. Brunsb√ľttel Ports GmbH (1x)
  7. ETAS GmbH (1x)
  8. Thinking Cars GmbH (1x)
  9. TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH (1x)
  10. ENERGY PROJECT SOLUTIONS GmbH (1x)
  11. tech-solute GmbH (1x)
  12. Festool GmbH (1x)
  13. BitVox connected acoustics GmbH (1x)
  14. Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (1x)
  15. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  16. NXP Semiconductors Germany GmbH (1x)
  17. Diebold Nixdorf Systems GmbH (1x)
  18. Otaris Interactive Services GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Additive Fertigung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: KREATIVE - Konstruktionsmethodik f√ľr die hybride Additive Fertigung, Teilvorhaben: Untersuchung zur erfolgreichen und nachhaltigen Anwendung hybrider additiver Fertigungsverfahren im mittelst√§ndischen Unternehmen" (BMWK 03LB1015B) St√∂ger Automation GmbH aus K√∂nigsdorf
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - Life & Technology - AFiin - Additive Fertigung gro√üdimensionaler Maschinenbaugruppen f√ľr kurzfristige Ersatzteilbereitstellungen, MCR Engineering Lausitz GmbH" (BMBF 03WIR2710A) MCR Engineering Lausitz GmbH aus Cottbus
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - KOI - VP: additive Fertigung - TP4: Standzeiterh√∂hung von Stromkontaktd√ľsen" (BMBF 03WIR0104D) CEP-Compound Extrusion Products GmbH aus Freiberg
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Intelligent-geregelte additive Prozesskette mittels simulativ und experimentell ermittelten Bauteil-, Werkstoff- und Prozessdaten (ReAddi) - Teilvorhaben: Aufbau der Zukunftsfabrik Additive Fertigung durch vertikale und horizontale Verkettung additiver und konventioneller Herstellverfahren" (BMBF 13N15121) PROTIQ GmbH aus Blomberg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: MHousePrintC - Entwicklung einer automatisierten Technologie zur additiven Herstellung von leichtbaugerechten betonbasierten Wand- und Deckenmodulen f√ľr Modulh√§user, Teilvorhaben: Additive Fertigung von hochw√§rmeged√§mmten Betonmodulen mit integrierten Koppel- und Einbauelementen" (BMWK 03LB1020B) Baustoffwerk LIMEX-VENUSBERG GmbH aus Drebach OT Venusberg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "AluNanoCore - Hochfeste nanoverst√§rkte Aluminium F√ľlldr√§hte f√ľr die additive Fertigung" (BMBF 03XP0234B) GEFERTEC GmbH aus Berlin
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-FlexiMan - Flexible Additive Manufacturing for Competitive Maritime Components Vorhaben: FlexiPow - Upcycling von Schleifstaub als Zusatzwerkstoff f√ľr die additive Fertigung im Laser-Pulver-Auftragsschwei√üen" (BMWK 03SX522C) Mecklenburger Metallgu√ü GmbH aus Waren (M√ľritz)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gamification

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform CEED - Modellvorhaben: Digitale Gamification-basierte Screening App f√ľr die Fr√ľherkennung und Langzeitverlaufskontrolle kognitiver Beeintr√§chtigungen (DiGa-kog) - Teilvorhaben: Digitale Vermessung kognitiver Beeintr√§chtigungen" (BMBF 13GW0667B) mHealth Pioneers GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Lastenfahrr√§der und Nachbarschaftsengagement in der 15-Minuten-Stadt: Effektive gemeinsame Fahrradmobilit√§t zur Verbesserung der Erreichbarkeit und Reduzierung der Autonutzung, Teilprojekt: Partizipative Gamification von Verkehrsplanungsszenarien" (BMBF 01UV2466C) TAKOMAT GmbH aus D√ľsseldorf
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: GrowFlowFly - Akzeptanzpotenzial f√ľr fl√§chenextensive Erneuerbare Energien - APV, FPV, AWE im Vergleich mit etablierten Erneuerbaren Energie-Technologien, Teilvorhaben: Fl√§chenextensive Erneuerbare Energien in der Simulation: UI/UX von Visualisierung, Virtualisierung und Gamification." (BMWK 03EI5245D) aratall GmbH aus Osnabr√ľck
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform CEED - Modellvorhaben: Digitale Gamification-basierte Screening App f√ľr die Fr√ľherkennung und Langzeitverlaufskontrolle kognitiver Beeintr√§chtigungen (DiGa-kog) - Teilvorhaben: Integration der Verbundergebnisse zur EMA-Software" (BMBF 13GW0667A) Synaptikon GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Softwareentwicklung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - LidarCUBE - TP5: Softwareentwicklung" (BMBF 03RU2U08E) BFPI B√ľro f√ľr praktische Informatik GmbH aus Satow
  2. Beginn des Förderprojektes "WIR! - MR4B - Adaptive VR Keep Cool, TP2: Softwareentwicklung MR-Trainingssysteme auf Basis von Vital- und Verhaltensdaten" (BMBF 03WIR6906B) Breakpoint One GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Schnelle und effiziente Magnetrosonanztomographie zur Erkennung von Brustkrebs, Teilvorhaben: Softwareentwicklung f√ľr die schnelle und effiziente Erkennung von Brustkrebs durch Magnetrosonanztomographie" (BMBF 01QE2304B) MR Shim GmbH aus Reutlingen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Open Source Academic Publishing Suite und deren Anwendung an den Universit√§tsverlagen und -bibliotheken in Erlangen-N√ľrnberg und Halle - OS-APS, Teilvorhaben: Softwareentwicklung" (BMBF 16TOA017A) SciFlow GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: SENSE - Effiziente seismische Exploration und Überwachung geothermischer Reservoire unter Nutzung ortsverteilter faseroptischer Dehnungssensorik entlang existierender Telekommunikationsinfrastruktur, Teilvorhaben: Softwareentwicklung zur Datenprozessierung und Analyse" (BMWK 03EE4009D) gempa GmbH aus Potsdam
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte individualdatenbasierte Fertigung von CFK-Komponenten durch Fiber Patch Placement (Patch2Patient), Teilprojekt: Prozess-, Anlagen- und Softwareentwicklung f√ľr die automatisierte und MPG-konforme Herstellung von CFK-Patchlaminaten" (BMBF 02P18C094) Cevotec GmbH aus Unterhaching
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-gest√ľtzte sichere Softwareentwicklung - Al-DevAssist -, Teilvorhaben: Benchmark Erstellung und Evaluationsbegleitung im Bereich der sicheren Softwareentwicklung auf Basis von KI" (BMBF 16KIS1256) Achelos GmbH aus Paderborn

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gerste

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Pflanzenz√ľchtungsforschung-P2-Verbundvorhaben: 'Strukturelle Genomvariation, Haplotypendiversit√§t und das Gerste Pan-Genom - Erforschung der strukturellen Genomdiversit√§t f√ľr die Gerstez√ľchtung (SHAPE - P2)', Teilprojekt G" (BMBF 031B0884G) SECOBRA Saatzucht GmbH aus Moosburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Pflanzenz√ľchtungsforschung-P2-Verbundvorhaben: 'Strukturelle Genomvariation, Haplotypendiversit√§t und das Gerste Pan-Genom - Erforschung der strukturellen Genomdiversit√§t f√ľr die Gerstez√ľchtung (SHAPE - P2)', Teilprojekt E" (BMBF 031B0884E) Syngenta Seeds GmbH aus Bad Salzuflen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Pflanzenz√ľchtungsforschung-P3-Verbundvorhaben: 'Strukturelle Genomvariation, Haplotypendiversit√§t und das Gerste Pan-Genom - Erforschung der strukturellen Genomdiversit√§t f√ľr die Gerstez√ľchtung (SHAPE3) - Teilprojekt C'" (BMBF 031B1302C) KWS LOCHOW GmbH aus Bergen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Pflanzenz√ľchtungsforschung-P2-Verbundvorhaben: 'Strukturelle Genomvariation, Haplotypendiversit√§t und das Gerste Pan-Genom - Erforschung der strukturellen Genomdiversit√§t f√ľr die Gerstez√ľchtung (SHAPE - P2)', Teilprojekt C" (BMBF 031B0884C) KWS LOCHOW GmbH aus Bergen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Pflanzenz√ľchtungsforschung-P3-Verbundvorhaben: 'Strukturelle Genomvariation, Haplotypendiversit√§t und das Gerste Pan-Genom - Erforschung der strukturellen Genomdiversit√§t f√ľr die Gerstez√ľchtung (SHAPE3) -Teilprojekt F'" (BMBF 031B1302F) Nordic Seed Germany GmbH aus Nienst√§dt
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Pflanzenz√ľchtungsforschung-P2-Verbundvorhaben: 'Strukturelle Genomvariation, Haplotypendiversit√§t und das Gerste Pan-Genom - Erforschung der strukturellen Genomdiversit√§t f√ľr die Gerstez√ľchtung (SHAPE - P2)', Teilprojekt J" (BMBF 031B0884J) Nordic Seed Germany GmbH aus Nienst√§dt
  7. Abschluss des Förderprojektes "WIR! - Physics for Food - Transfer, Procedures & Permissions (TPP), TP3: CAP-Demonstrator zur kontinuierlichen Plasmabehandlung der Leitkulturen Gerste, Raps und Lupine" (BMBF 03WIR2808C) TIGRES GmbH aus Marschacht

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Aquakultur

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "ERA CoBlueBio Call 1: AquaHealth - Mikroalgen Mikrobiome - Eine nat√ľrliche Ressource zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten in der Aquakultur" (BMBF 161B0945A) Sea & Sun Technology GmbH aus Trappenkamp
  2. Abschluss des Förderprojektes "CLIENT II-Verbundprojekt Landmanagement: Solar-Aquakultur-Habitate als Ressourceneffiziente und Integrierte Multilayer-Produktions-Systeme (SHRIMPS), Teilprojekt 3: Business Case und Investment" (BMBF 01LZ1805C) Dornier Suntrace GmbH aus Hamburg
  3. Abschluss des Förderprojektes "CLIENT II-Verbundprojekt Landmanagement: Solar-Aquakultur-Habitate als Ressourceneffiziente und Integrierte Multilayer-Produktions-Systeme (SHRIMPS), Teilprojekt 2: Entwicklung und Errichtung Prototypen" (BMBF 01LZ1805B) SMA Altenso GmbH aus Niestetal
  4. Beginn des Förderprojektes "Innovationsraum: BaMS-AquaTrainVR - Einsatz von VR (virtual reality) zur Erleichterung des Wissens-Transfers in und aus der Aquakultur" (BMBF 031B0915W) 4DimBLICK GmbH aus Kiel

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Selbstheilende Materialien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Selbstheilende Materialien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 12489 (3x)
  2. 21502 (1x)
  3. 30419 (1x)
  4. 30826 (1x)
  5. 44807 (1x)
  6. 56281 (1x)
  7. 64293 (1x)
  8. 66539 (1x)
  9. 72072 (1x)
  10. 72379 (1x)
  11. 72654 (1x)
  12. 74072 (1x)
  13. 80339 (1x)
  14. 90762 (1x)
  15. 95448 (1x)
  16. 99441 (1x)
  17. 01328 (1x)
  18. 09116 (1x)

Häufige Branchen

  1. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (4x)
  2. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  3. Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g. (2x)
  4. Herstellung von optischen und fotografischen Instrumenten und Geräten (2x)
  5. Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) (1x)
  6. Herstellung von Armaturen a. n. g. (1x)
  7. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  8. Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln (1x)
  9. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)
  10. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  11. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  12. Herstellung von Kunststoffen in Primärformen (1x)
  13. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (8x)
  2. Mittleres Unternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (6x)

Häufige Firmen

  1. Neue Materialien F√ľrth GmbH (1x)
  2. Xolo GmbH (1x)
  3. CreativeQuantum GmbH (1x)
  4. Neue Materialien Bayreuth GmbH (1x)
  5. Purem GmbH (1x)
  6. Pyreg GmbH (1x)
  7. Twenty-One Semiconductors GmbH (1x)
  8. VON ARDENNE GmbH (1x)
  9. Cutting Edge Coatings GmbH (1x)
  10. Sentech Instruments GmbH (1x)
  11. Kelvion Thermal Solutions Holding GmbH (1x)
  12. AZUR SPACE Solar Power GmbH (1x)
  13. Marvel Fusion GmbH (1x)
  14. Focused Energy GmbH (1x)
  15. LAYERTEC GmbH (1x)
  16. LO Laseroptik GmbH (1x)
  17. RAPP POLYMERE GmbH (1x)
  18. Gambro Dialysatoren GmbH (1x)
  19. Helmholtz-Zentrum hereon GmbH (1x)
  20. scia Systems GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Polymere

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ImpulseHG√ú - Evaluierung von Raumladungseinfl√ľssen auf polymere HG√ú-Kabelsysteme, Teilvorhaben: Raumladungsanalyse an HG√ú-Kabelsystemen" (BMWK 0350063B) S√ľdkabel GmbH aus Mannheim
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue h√§mokompatible Materialien f√ľr adsorptive extrakorporale Blutbehandlungstherapien (HaMAEB) - Teilvorhaben: PEG beschichtete Festphasenadsorber f√ľr den Einsatz in extrakorporalen Blutbehandlungstherapien" (BMBF 13XP5102B) RAPP POLYMERE GmbH aus T√ľbingen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Entwicklung zuverl√§ssiger Gebrauchstauglichkeitspr√ľfungen f√ľr Polymere in der Anwendung als R√ľckseitenisolierung in Photovoltaikmodulen" (BMWK 03TN0053E) Forschungszentrum J√ľlich GmbH aus J√ľlich
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Netzwerk zur Erforschung mikrobieller Enzyme als unsichtbare L√∂sungen der Natur f√ľr nachhaltige Polymere" (BMBF 01DN21008) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ALELY - Alkalische Elektrolyse, Teilvorhaben: Kostenreduktion von elektrolytischem Wasserstoff: Neue anionenleitende Polymere und Membranen als Schl√ľsselkomponente f√ľr die leistungsf√§hige AEM-Elektrolyse" (BMWK 03EI3044B) Evonik Operations GmbH aus Essen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Entwicklung zuverl√§ssiger Gebrauchstauglichkeitspr√ľfungen f√ľr Polymere in der Anwendung als R√ľckseitenisolierung in Photovoltaikmodulen" (BMWK 03TN0053F) Hanwha Q CELLS GmbH aus Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim
  7. Beginn des Förderprojektes "KovaLiS - Sulfurierte Polymere mit hohem Anteil an kovalent-gebundenem Schwefel zur Realisierung anwendungsnaher Lithium-Schwefel Batterien" (BMBF 03XP0576C) IoLiTec Ionic Liquids Technologies GmbH aus Heilbronn

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Hanf

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - Plant¬≥ - Hanfbauplatte - VP: Entwicklung eines statisch belastbaren Prototyps einer rein mineralisch gebundenen, vollst√§ndig recycelbaren Bauplatte auf Basis des nachwachsenden Rohstoffs Hanf, TP3: Steuer und Regelung einer Demonstrator-Anlage zur Herstellung einer 'tragenden Hanfbauplatte'" (BMBF 03WIR2229C) automation & software G√ľnther Tausch GmbH aus Neubrandenburg
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Vorbereitende Ma√ünahmen f√ľr die Errichtung einer unternehmenseigenen Demonstrationsanlage zur industriellen Aufbereitung von Hanf und landwirtschaftlichen Reststoffen zu Fasern f√ľr textile Anwendungen unter Ber√ľcksichtigung marktseitiger Qualit√§ts- und Mengenanforderungen (Hemp4TextileDemo)" (BMWK 13BDB40050) HANF FARM GmbH aus Melz
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "FH-Impuls 2016 I: Entwicklung, Konstruktion und Erprobung einer Demonstrationsanlage zum parametergef√ľhrten anaeroben mikrobiellen Aufschluss von Hanf f√ľr den kontinuierlichen Betrieb - KMU (EKEDAF)" (BMBF 13FH2K04IA) SKM GmbH aus Blankenhain

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu KI Chatbots

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu KI Chatbots lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10178 (1x)
  2. 10435 (1x)
  3. 10587 (1x)
  4. 10713 (1x)
  5. 14469 (1x)
  6. 22529 (1x)
  7. 30175 (1x)
  8. 31675 (1x)
  9. 33100 (1x)
  10. 34379 (1x)
  11. 38122 (1x)
  12. 38642 (1x)
  13. 49406 (1x)
  14. 50672 (1x)
  15. 51105 (1x)
  16. 52072 (1x)
  17. 59368 (1x)
  18. 70563 (1x)
  19. 85049 (1x)
  20. 99425 (1x)

Häufige Branchen

  1. Ingenieurb√ľros (6x)
  2. Programmierungstätigkeiten (3x)
  3. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  4. Sonstige Personenbeförderung im Landverkehr a. n. g. (1x)
  5. Werbeagenturen (1x)
  6. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  7. Luft- und Raumfahrzeugbau (1x)
  8. Technische, physikalische und chemische Untersuchung (1x)
  9. Landverkehr und Transport in Rohrfernleitungen (1x)
  10. G√ľterbef√∂rderung im Stra√üenverkehr (1x)
  11. Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubeh√∂r f√ľr Kraftwagen (1x)
  12. Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (2x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (9x)
  2. Mittleres Unternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (4x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. LUP-Luftbild Umwelt Planung GmbH (1x)
  2. ModuleWorks GmbH (1x)
  3. MKP GmbH (1x)
  4. Artificial Intelligence Network Ingolstadt GmbH (1x)
  5. DB Regio Bus Ost GmbH (1x)
  6. ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH (1x)
  7. Internet Marketing Services GmbH (1x)
  8. ANEDO GmbH (1x)
  9. Airbus Helicopters Technik GmbH (1x)
  10. GT-ARC gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  11. rhaug GmbH (1x)
  12. T√úV Rheinland InterTraffic GmbH (1x)
  13. Fest GmbH (1x)
  14. Additive Marking GmbH (1x)
  15. Via Mobility DE GmbH (1x)
  16. ISG Industrielle Steuerungstechnik GmbH (1x)
  17. aedifion GmbH (1x)
  18. EASYMILE GmbH (1x)
  19. Continental Automotive Technologies GmbH (1x)
  20. NXP Semiconductors Germany GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Datenverarbeitung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Herstellung von komplexen Embedded-Multilayern mit 3D-Antennen" (BMBF 16ES1015) KSG GmbH aus Gornsdorf
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kombinative Inline-Sensorik im R2R Prozess zur Sicherstellung der Farbtreue von D√ľnnschichtsicherheitsfolien (Farb-S-treu) - Teilvorhaben: Latenzreduzierte Datenverarbeitung" (BMBF 13N16529) 3plusplus GmbH aus Sonsbeck
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DIGITAL_RE-ALISE - Entwicklung digitalisierter Recyclingprozesse f√ľr die ressourceneffiziente, anwendungsnahe Wiederverwertung hybrider Leichtbau-Strukturen, Teilvorhaben: Sensorikentwicklung und Datenverarbeitung" (BMWK 03LB3082D) MABRI.VISION GmbH aus Aachen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Umgebungserfassende Radarsensorik mit K√ľnstlicher Intelligenz" (BMBF 16ES1014K) InnoSenT GmbH aus Donnersdorf
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: AID - K√ľnstliche Intelligenz zur seismischen Rauschunterdr√ľckung, Vorhaben: K√ľnstliche Intelligenz zur Rauschunterdr√ľckung in Anwendungen der seismischen Datenverarbeitung" (BMWK 03SX504A) TEEC GmbH aus Isernhagen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: DiForIT - Digitale Forensik Readiness und IT-Sicherheit f√ľr automatisierte und vernetzte Mobilit√§t, Teilvorhaben: Datenverarbeitung- und analyse, KI-Verfahren, Maschinelles Lernen" (BMWK 19A23015D) Lehmann + Pioneers Digital GmbH aus Leinfelden-Echterdingen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Hard- und Softwareplattform f√ľr Edge Computing" (BMBF 16ES1016) Creonic GmbH aus Kaiserslautern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Neuronale Netzwerke

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: NeuroBatt - Neuronale Netzwerke zur Zustands√ľberwachung von Batterien, TV: Ultra-kompaktes Mehrkanal FBG Auswertemodul." (BMWK 03ETE028D) FiSens GmbH aus Braunschweig
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: NeuroBatt - Neuronale Netzwerke zur Zustands√ľberwachung von Batterien, TV: Analyse der Anwendungsszenarien zus√§tzlicher Batteriezustandsinformationen." (BMWK 03ETE028E) Frequenz Energy-as-a-Service GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: NeuroBatt - Neuronale Netzwerke zur Zustands√ľberwachung von Batterien, Teilvorhaben: BMS zur Zustands√ľberwachung von Batterie mittels neuronaler Netzwerke" (BMWK 03ETE028G) BatterieIngenieure GmbH aus Aachen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: NeuroBatt - Neuronale Netzwerke zur Zustands√ľberwachung von Batterien, TV: Entwicklung von LIB-Modulen mit integrierter und KI-optimierter Sensortechnologie." (BMWK 03ETE028B) Customcells Itzehoe GmbH aus Itzehoe
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: NeuroBatt - Neuronale Netzwerke zur Zustands√ľberwachung von Batterien, TV: Anlernen neuronaler Netzwerke zur Zustandsbestimmung und Lebensdauervorhersage." (BMWK 03ETE028A) algorithmica technologies GmbH aus Bad Nauheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Resilienz

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Gest√§rkte Resilienz in produzierenden KMU durch agile, menschenzentrierte digitale Systeme und Systemgestaltung (Readi), Teilprojekt: Erarbeitung eines Handlungs- und Wissensmanagements sowie AR/VR-gest√ľtzter Trainingssysteme" (BMBF 02J21C041) ARTENGIS GmbH aus St. Ingbert
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Datenbasierte Bewertung der Resilienz kommunaler Straßeninfrastruktur - DaRkSeit -, Teilvorhaben: Uhlig & Wehling GmbH" (BMDV 19F2196A) Uhlig & Wehling GmbH aus MIttweida
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Photonisches integriertes System f√ľr optisch neuromorphe Netzwerk√ľberwachung" (BMBF 16KIS1291) Gesellschaft f√ľr Angewandte Mikro- und Optoelektronik mbH-AMO GmbH aus Aachen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Intelligente Netzsteuerung und Multi-Layer Sicherheit" (BMBF 16KIS1288) dacoso GmbH aus Langen (Hessen)
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Hierarchische Policy-Delegation f√ľr Security Defined Networking" (BMBF 16KIS1281) genua GmbH aus Kirchheim
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Multikanalarchitektur zur Verkn√ľpfung heterogener Kommunikationsplattformen" (BMBF 16KIS1303) Ysura GmbH aus M√ľnchen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ReMoDigital - Resilienz-Monitoring f√ľr die Digitalisierung der Energiewende, Teilvorhaben: Inter- und transdisziplin√§re Diskurse, Indikatoren und interaktive Visualisierungsinstrumente f√ľr robuste Resilienzanalysen" (BMWK 03EI1020A) IQIB-Institut f√ľr qualifizierende Innovationsforschung und -beratung GmbH aus Bad Neuenahr-Ahrweiler

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Smart City

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung des neuartigen hoch-performanten 2D-Laserscanners f√ľr Smart City Anwendungen" (BMBF 13N15484) Triple-IN GmbH aus Hamburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung von neuartigen Algorithmen f√ľr die Echtzeit-Messdatenverarbeitung und applikationsspezifische Analyse sowie Umsetzung in Smart-City Anwendungen" (BMBF 13N15485) LASE Industrielle Lasertechnik GmbH aus Wesel
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion - Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen - Koordination und Projektmanagement" (BMDV 165GU114A) Wirtschaftsf√∂rderung Region Stuttgart GmbH aus Stuttgart
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion: Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen" (BMDV 165GU114N) Unisphere GmbH aus Konstanz
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Verfahren der K√ľnstlichen Intelligenz f√ľr die Optimierung der Glasfasernetze am Beispiel einer intelligenten Stadt - KIGLIS -, Teilvorhaben: Einsatz und Optimierung eines Glasfasernetzes f√ľr Anwendungen im Smart City Umfeld" (BMBF 16KIS1233) TelemaxX Telekommunikation GmbH aus Karlsruhe
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Smart City Leitstelle" (BMDV 45AVF2001F) IHSE GmbH aus Oberteuringen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gesundheitswesen

  1. Beginn des Förderprojektes "GeMTex - Medizininformatik-Plattform 'German Medical Text Corpus' - Teilvorhaben: Zentrale Methoden, ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH" (BMBF 01ZZ2314Q) ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kompetenzzentrum f√ľr innovative & gesunde Arbeit im Sozial- und Gesundheitswesen der Region Alb-Bodensee-Iller (KompIGA), Teilprojekt: Erprobung flexibler und partizipativer Arbeitsweisen in der Altenhilfe" (BMBF 02L22C258) Die Zieglerschen-S√ľd-gemeinn√ľtzige GmbH aus Wilhelmsdorf
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Resiliente Kommunikationsinfrastukturen f√ľr das Gesundheitswesen - HealthNet -" (BMBF 16KISR001K) AWARE7 GmbH aus Gelsenkirchen
  4. Abschluss des Förderprojektes "My INdividual Digital EDucation.RUHR Etablierung und Vernetzung eines moodlekompatiblen sowie individualisierten Lernmanagementsystems im Gesundheitswesen." (BMBF 21INVI03) MedEcon Ruhr GmbH aus Bochum
  5. Abschluss des Förderprojektes "My INdividual Digital EDucation.RUHR Etablierung und Vernetzung eines moodlekompatiblen sowie individualisierten Lernmanagementsystems im Gesundheitswesen." (BMBF 21INVI0305) Tutoolio GmbH aus Bonn
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Emotionale Sicherheit als Gelingensbedingung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen - SteTiG" (BMBF 16INS108) Fliedner Fachhochschule gemeinn√ľtzige GmbH aus D√ľsseldorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Smarte Materialien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Smarte Materialien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 12489 (3x)
  2. 13086 (1x)
  3. 19061 (1x)
  4. 30419 (1x)
  5. 37520 (1x)
  6. 39106 (1x)
  7. 44799 (1x)
  8. 44807 (1x)
  9. 56281 (1x)
  10. 66539 (1x)
  11. 72654 (1x)
  12. 74072 (1x)
  13. 90762 (1x)
  14. 95448 (1x)
  15. 99842 (1x)
  16. 01328 (1x)
  17. 06347 (1x)
  18. 04179 (1x)

Häufige Branchen

  1. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  2. Programmierungstätigkeiten (2x)
  3. Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) (1x)
  4. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (1x)
  5. Sonstige Telekommunikation (1x)
  6. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)
  7. Herstellung von Armaturen a. n. g. (1x)
  8. Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g. (1x)
  9. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  10. Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln (1x)
  11. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)
  12. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  13. Großhandel mit elektronischen Bauteilen und Telekommunikationsgeräten (1x)
  14. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  15. Ingenieurb√ľros (1x)
  16. Einzelhandel mit Fahrrädern, Sport- und Campingartikeln (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (12x)
  2. Mittleres Unternehmen (4x)
  3. Großunternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. Neue Materialien F√ľrth GmbH (1x)
  2. Xolo GmbH (1x)
  3. CreativeQuantum GmbH (1x)
  4. Neue Materialien Bayreuth GmbH (1x)
  5. Task9 GmbH (1x)
  6. KKT Frölich Kautschuk-Kunststoff-Technik GmbH (1x)
  7. Purem GmbH (1x)
  8. Pyreg GmbH (1x)
  9. Twenty-One Semiconductors GmbH (1x)
  10. VON ARDENNE GmbH (1x)
  11. Cutting Edge Coatings GmbH (1x)
  12. Sentech Instruments GmbH (1x)
  13. TIP Th√ľringer Industrie Produkte GmbH (1x)
  14. Kelvion Thermal Solutions Holding GmbH (1x)
  15. Logic Way GmbH (1x)
  16. Wolf Energy GmbH (1x)
  17. isicargo GmbH (1x)
  18. AZUR SPACE Solar Power GmbH (1x)
  19. tarakos GmbH (1x)
  20. Vesputi GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Automatisierung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Automatisierung von Rehabilitationsanwendungen f√ľr das Wiedererlernen von Greifvorg√§ngen (TheraGrip) - Teilvorhaben: Erforschung des Demonstrators unter Ber√ľcksichtigung therapeutischer Aspekte" (BMBF 13GW0417B) Ambulanticum GmbH aus Herdecke
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Bedarfsgerechte Automatisierung der Freifl√§chen- und Tr√∂pfchenbew√§sserungstechnik mittels on-site IOT-Sensorik, unterst√ľtzt durch Satellitentechnik (WasserAuto) - Teilprojekt D" (BMEL 281D402DNZ) IT-Direkt Business Technologies GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Bedarfsgerechte Automatisierung der Freifl√§chen- und Tr√∂pfchenbew√§sserungstechnik mittels on-site IOT-Sensorik, unterst√ľtzt durch Satellitentechnik (WasserAuto) - Teilprojekt C" (BMEL 281D402CNZ) GWE GmbH aus Peine
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Berechnung der Performanceanforderungen f√ľr die Automatisierung des Bahnsystems" (BMDV 5317000036) IFB Institut f√ľr Bahntechnik GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AutoCom - Automation and Autonomy Components for Attitude and Orbit Control Systems Teilprojekt: Systemkonzept u. Softwarekomponenten f√ľr Automatisierung und Autonomie von Satelittenlagerregelungssystemkomponenten und zugeh√∂rigen Planungs- und √úberwachungsaufgaben." (BMWK 50RK2007) Airbus Defence and Space GmbH aus Taufkirchen
  6. Abschluss des Förderprojektes "AuDiPort - Automatisierung und Digitalisierung des Hafengeländes HavelPort Berlin" (BMDV 19D23003) HavelPort Berlin GmbH aus Wustermark
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: QualiLack - Automatisierung h√§ndischer Lackierprozesse unter Ber√ľcksichtigung besonders hoher Qualit√§tsanspr√ľche, Teilvorhaben: Usecase Instrumentenbau" (BMWK 01MT21006B) Julius Bl√ľthner Piano Forte Fabrik GmbH aus Gro√üp√∂sna

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gesundheitswesen

  1. Abschluss des Förderprojektes "My INdividual Digital EDucation.RUHR Etablierung und Vernetzung eines moodlekompatiblen sowie individualisierten Lernmanagementsystems im Gesundheitswesen." (BMBF 21INVI0305) Tutoolio GmbH aus Bonn
  2. Beginn des Förderprojektes "GeMTex - Medizininformatik-Plattform 'German Medical Text Corpus' - Teilvorhaben: Zentrale Methoden, ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH" (BMBF 01ZZ2314Q) ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Resiliente Kommunikationsinfrastukturen f√ľr das Gesundheitswesen - HealthNet -" (BMBF 16KISR001K) AWARE7 GmbH aus Gelsenkirchen
  4. Abschluss des Förderprojektes "My INdividual Digital EDucation.RUHR Etablierung und Vernetzung eines moodlekompatiblen sowie individualisierten Lernmanagementsystems im Gesundheitswesen." (BMBF 21INVI03) MedEcon Ruhr GmbH aus Bochum
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kompetenzzentrum f√ľr innovative & gesunde Arbeit im Sozial- und Gesundheitswesen der Region Alb-Bodensee-Iller (KompIGA), Teilprojekt: Erprobung flexibler und partizipativer Arbeitsweisen in der Altenhilfe" (BMBF 02L22C258) Die Zieglerschen-S√ľd-gemeinn√ľtzige GmbH aus Wilhelmsdorf
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Emotionale Sicherheit als Gelingensbedingung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen - SteTiG" (BMBF 16INS108) Fliedner Fachhochschule gemeinn√ľtzige GmbH aus D√ľsseldorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Tiefseebergbau

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Tiefseebergbau lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 24610 (3x)
  2. 22305 (2x)
  3. 38855 (2x)
  4. 76327 (2x)
  5. 86529 (2x)
  6. 12489 (1x)
  7. 42285 (1x)
  8. 83026 (1x)
  9. 93053 (1x)

Häufige Branchen

  1. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (5x)
  2. Ingenieurb√ľros (3x)
  3. Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln (2x)
  4. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  5. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (1x)
  6. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Mittleres Unternehmen (6x)
  2. Kleines Unternehmen (4x)
  3. Kleinstunternehmen (3x)
  4. Großunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Sea & Sun Technology GmbH (3x)
  2. BAUER Maschinen GmbH (2x)
  3. Krebs & Aulich GmbH (2x)
  4. J&C Bachmann GmbH (2x)
  5. DeepSea Mining Alliance (DSMA) e.V. (2x)
  6. PlascoTec GmbH (1x)
  7. Sensorik-Bayern GmbH (1x)
  8. EvoLogics GmbH (1x)
  9. Plasma Parylene Systems GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Recycling

  1. Abschluss des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - TRICYCLE - Entwicklung und Konzeptionierung eines -SmartERZ Smart Composites Recycling Center-, TP6: TRICYCLE - Becker" (BMBF 03WIR1411F) Becker Umweltdienste GmbH aus Chemnitz
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Ko-Rec - Kohlenstoffkreislauf und Recycling organischer PV-Komponenten, Teilvorhaben: Prozesse im Versuchs- und Anlagendrehrohr" (BMWK 03EE1089D) Nickelh√ľtte Aue GmbH aus Aue
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "ReMin - Verbundvorhaben: FaBeR - Faser- und Beton-Recycling von Carbon- und Textilbeton unter Ber√ľcksichtigung der Auswirkungen von St√∂rstoffen auf etablierte mineralische Rohstoffkreisl√§ufe - TP 2: CO2-reduzierter Recyclingzement" (BMBF 033R253D) Holcim (Deutschland) GmbH aus Hamburg
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - Gipsrecycling - Einfl√ľsse von Additiven auf das Recycling von Calciumsulfatbaustoffen, TP2: Additiventwicklung" (BMBF 03WIR0308B) Sika Deutschland GmbH aus Stuttgart
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EH2C - H2-Recycling durch elektrochemische Kompression, Teilvorhaben: Aufbau, Erprobung und Validierung eines Prototypen zum H2-Recycling mittels EHC" (BMWK 03EI3038A) centrotherm clean solutions GmbH aus Blaubeuren
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Digital GreenTech - Langprojekt: DiKueRec - Nutzung digitaler Abbilder zur effizienten Steuerung von Aufbereitungsprozessen der Kreislaufwirtschaft am Beispiel von K√ľhlger√§terecyclinganlagen - TP 6: Praxisphase ALBA" (BMBF 02WDG016F) Riwald Electronics Recycling GmbH aus Eppingen
  7. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ - Verbundvorhaben Ressourceneffizienz: SeDiMi - innovatives Recycling - und Verwertungsverfahren zur Steigerung der Ressourceneffizienz von Kunststoffgemischen aus Gewerbe und Produktion, Teilvorhaben D: WIPA Verfahrensentwicklung." (BMBF 033RK084D) WIPA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH aus Stadtlohn

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Gr√ľnes Bauen

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Gr√ľnes Bauen lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 47057 (2x)
  2. 52146 (2x)
  3. 70178 (2x)
  4. 76137 (2x)
  5. 80339 (2x)
  6. 99428 (2x)
  7. 10829 (1x)
  8. 31832 (1x)
  9. 55597 (1x)
  10. 58091 (1x)
  11. 70327 (1x)
  12. 79110 (1x)
  13. 02625 (1x)
  14. 04103 (1x)

Häufige Branchen

  1. Ingenieurb√ľros (5x)
  2. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  3. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (2x)
  4. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  5. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  6. Herstellung von √Ėfen und Brennern (1x)
  7. Maschinenbau (1x)
  8. Herstellung von Ziegeln und sonstiger Baukeramik (1x)
  9. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (2x)

  2. 10-50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Mittleres Unternehmen (10x)
  2. Kleines Unternehmen (6x)
  3. Kleinstunternehmen (4x)

Häufige Firmen

  1. Digitales Bauen GmbH (2x)
  2. MaibornWolff GmbH (2x)
  3. Zentrum f√ľr Brennstoffzellen-Technik GmbH (2x)
  4. IAB-Institut f√ľr Angewandte Bauforschung Weimar gemeinn√ľtzige GmbH (2x)
  5. Deutsche Gesellschaft f√ľr Nachhaltiges Bauen-DGNB e.V. (2x)
  6. Solares Bauen Ingenieurgesellschaft f√ľr Energieplanung GmbH (1x)
  7. AIB GmbH (1x)
  8. Nanogami GmbH (1x)
  9. CSP-Technologies GmbH (1x)
  10. Concular GmbH (1x)
  11. TS Elino GmbH (1x)
  12. Hylron GmbH (1x)
  13. JUW√Ė Poroton-Werke Ernst Jungk & Sohn GmbH (1x)
  14. IBS Industrie-Brenner-Systeme GmbH (1x)
  15. planen-bauen 4.0-Gesellschaft zur Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens mbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Mobile-First-Strategien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Mobile-First-Strategien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10178 (1x)
  2. 12489 (1x)
  3. 14482 (1x)
  4. 15745 (1x)
  5. 21129 (1x)
  6. 21502 (1x)
  7. 22529 (1x)
  8. 42897 (1x)
  9. 44787 (1x)
  10. 46539 (1x)
  11. 51429 (1x)
  12. 52074 (1x)
  13. 66787 (1x)
  14. 67663 (1x)
  15. 72417 (1x)
  16. 88422 (1x)
  17. 96472 (1x)
  18. 99510 (1x)
  19. 02625 (1x)
  20. 07607 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (3x)
  2. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (3x)
  3. Ingenieurb√ľros (3x)
  4. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  5. Gasverteilung durch Rohrleitungen (1x)
  6. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  7. Handelsvermittlung von Möbeln, Einrichtungs- und Haushaltsgegenständen, Eisen- und Metallwaren (1x)
  8. Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten; Webportale (1x)
  9. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  10. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (1x)
  11. Tertiärer Unterricht (1x)
  12. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  13. Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  14. Herstellung von Bergwerks-, Bau- und Baustoffmaschinen (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (7x)
  2. Mittleres Unternehmen (7x)
  3. Großunternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. Nexperia Germany GmbH (1x)
  2. scalable minds GmbH (1x)
  3. TITUS Research GmbH (1x)
  4. Energieversorgung Apolda GmbH (1x)
  5. Leibniz-Institut f√ľr Verbundwerkstoffe GmbH (1x)
  6. Berliner Nanotest und Design GmbH (1x)
  7. CARBOLIQ GmbH (1x)
  8. ZAL Zentrum f√ľr Angewandte Luftfahrtforschung GmbH (1x)
  9. Klein GmbH (1x)
  10. Hyde GmbH (1x)
  11. SHS plus GmbH (1x)
  12. sentin GmbH (1x)
  13. Docs in Clouds TeleCare GmbH (1x)
  14. Rudolf Riester GmbH (1x)
  15. POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH (1x)
  16. FRT GmbH (1x)
  17. Lysatpharma GmbH (1x)
  18. Kniele GmbH (1x)
  19. Softgames Mobile Entertainment Services GmbH (1x)
  20. Helmholtz-Zentrum hereon GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Logistik

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundvorhaben: revolBRAS - Sammlung von und Rohstoffr√ľckgewinnung von PET Verpackungen - Teilvorhaben 3: Sammlung, Vorbehandlung, Logistik" (BMBF 033R272C) Source One GmbH aus Leiferde OT Dalldorf
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Das selbstfahrende Elektroauto im Fahrzeugwerk (E-SELF) - Teilvorhaben: Aufbau und experimentelle Demonstration des E-SELFs f√ľr Produktion und Logistik" (BMWK 13IK007A) Ford-Werke GmbH aus K√∂ln
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: LogIKTram - Logistikkonzept und IKT-Plattform f√ľr stadtbahnbasierten G√ľtertransport, Teilvorhaben: Technisches Logistikkonzept, Gesch√§ftsmodelle, Logistik-Management-Konzept sowie Nutzerschnittstelle und B√ľndelungsfunktion der IKT-Plattform" (BMWK 01ME20008F) Marlo Consultants GmbH aus Karlsruhe
  4. Beginn des Förderprojektes "Erstellung eines standortspezifischen Konzeptes im Betrieblichen Mobilitätsmanagements" (BMDV VBBMM2420) VEMO Logistik GmbH aus Köln
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: AutoLog - Entwicklung autonomer Fahrprozesse und dynamischer Lager- und Logistikkonzepte auf Automobilterminals, Teilvorhaben: Entwicklung von Lager- und Logistikkonzepten mit simulationsbasierter Bewertung & Ausgestaltung der Mensch-Technik-Interaktion f√ľr den Mischbetrieb" (BMDV 19H23007B) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: 6RLogistics - Smarte Pull-Logistik und -Wiederverwendung von Elektro- und Elektronikaltger√§ten durch fr√ľhe und KI-basierte Zustandserkennung, optimale Entsorgungsentscheidung und ressourcenschonende St√ľckgut-Logistik, Teilvorhaben: Smarte Pull-Logistik und Gro√ükunden Use Case mit Sortieranlage" (BMWK 03EI5025A) eds-r GmbH aus N√ľrnberg
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Innovationen f√ľr eine nachhaltige Mobilit√§t, Elektromobilit√§t: LISA4CL Laden - induktiv, schnell, autonom f√ľr City Logistik" (BMDV 03EMF0106D) INTIS Integrated Infrastructure Solutions GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Smarte Kontaktlinsen

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Smarte Kontaktlinsen lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10179 (1x)
  2. 13086 (1x)
  3. 19061 (1x)
  4. 37520 (1x)
  5. 38640 (1x)
  6. 39106 (1x)
  7. 44799 (1x)
  8. 53229 (1x)
  9. 54597 (1x)
  10. 55546 (1x)
  11. 57223 (1x)
  12. 66117 (1x)
  13. 69509 (1x)
  14. 81739 (1x)
  15. 90441 (1x)
  16. 91052 (1x)
  17. 99842 (1x)
  18. 06347 (1x)
  19. 04179 (1x)
  20. 04749 (1x)

Häufige Branchen

  1. Ingenieurb√ľros (5x)
  2. Programmierungstätigkeiten (4x)
  3. Großhandel mit elektronischen Bauteilen und Telekommunikationsgeräten (2x)
  4. Sonstige Telekommunikation (1x)
  5. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)
  6. Einzelhandel mit Fahrrädern, Sport- und Campingartikeln (1x)
  7. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (1x)
  8. R√ľckgewinnung sortierter Werkstoffe (1x)
  9. Elektroinstallation (1x)
  10. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Mittleres Unternehmen (4x)
  3. Großunternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. Task9 GmbH (1x)
  2. KKT Frölich Kautschuk-Kunststoff-Technik GmbH (1x)
  3. TIP Th√ľringer Industrie Produkte GmbH (1x)
  4. Logic Way GmbH (1x)
  5. Wolf Energy GmbH (1x)
  6. isicargo GmbH (1x)
  7. tarakos GmbH (1x)
  8. Vesputi GmbH (1x)
  9. Agricon GmbH (1x)
  10. Framatome GmbH (1x)
  11. Solandeo GmbH (1x)
  12. Boxx IT Solutions GmbH (1x)
  13. eds-r GmbH (1x)
  14. ceconsoft GmbH (1x)
  15. MEIKOWE GmbH (1x)
  16. SDFS Smarte Demonstrationsfabrik Siegen GmbH (1x)
  17. Breuer Nachrichtentechnik GmbH (1x)
  18. co. met GmbH (1x)
  19. Simon Process Engineering GmbH (1x)
  20. Yunex GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Inklusive Design-Technologien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Inklusive Design-Technologien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10117 (1x)
  2. 10587 (1x)
  3. 12489 (1x)
  4. 14482 (1x)
  5. 19061 (1x)
  6. 28237 (1x)
  7. 35452 (1x)
  8. 38112 (1x)
  9. 38642 (1x)
  10. 49201 (1x)
  11. 65187 (1x)
  12. 65824 (1x)
  13. 66450 (1x)
  14. 70372 (1x)
  15. 70565 (1x)
  16. 70567 (1x)
  17. 71384 (1x)
  18. 73525 (1x)
  19. 85622 (1x)
  20. 09126 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (4x)
  2. Ingenieurb√ľros (3x)
  3. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen f√ľr den Verkehr a. n. g. (1x)
  4. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  5. Herstellung von sonstigen Konstruktionsteilen, Fertigbauteilen, Ausbauelementen und Fertigteilbauten aus Holz (1x)
  6. Herstellung von sonstigen Gummiwaren (1x)
  7. Herstellung von Erzeugnissen aus Beton, Zement und Kalksandstein f√ľr den Bau (1x)
  8. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  9. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  10. Werbeagenturen (1x)
  11. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  12. Herstellung von sonstigen Erzeugnissen aus nichtmetallischen Mineralien a. n. g. (1x)
  13. Unternehmensberatung (1x)
  14. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Mittleres Unternehmen (5x)
  3. Großunternehmen (4x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. ISBE GmbH (1x)
  2. Harikoah GmbH (1x)
  3. Fest GmbH (1x)
  4. EDI GmbH (1x)
  5. EDC Electronic Design Chemnitz GmbH (1x)
  6. Alfred Kiess GmbH (1x)
  7. SYSGEN Systeme und Informatikanwendungen Nikisch GmbH (1x)
  8. Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH (1x)
  9. Unicorn Engineering GmbH (1x)
  10. BNB Beton- und Naturstein Babelsberg GmbH (1x)
  11. INVENT Innovative Verbundwerkstoffe Realisation und Vermarktung neuer Technologien GmbH (1x)
  12. Friedrich L√ľtze GmbH (1x)
  13. Cheil Germany GmbH (1x)
  14. VPIphotonics GmbH (1x)
  15. Schunk Kohlenstofftechnik GmbH (1x)
  16. Berliner Nanotest und Design GmbH (1x)
  17. Cadence Design Systems GmbH (1x)
  18. S.K.M. Informatik GmbH (1x)
  19. inno-focus digital GmbH (1x)
  20. Swiss IT Security Deutschland GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Erneuerbare Energien

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: E4MeWi - Energie-Effiziente Erneuerbare-Energien basierte Methanol-Wirtschaft, Teilvorhaben: Verfahrensentwicklung zur heterogenkatalysierten Methanolherstellung und Demonstrator" (BMWK 03EI3035C) INERATEC GmbH aus Karlsruhe
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundvorhaben RETO-DOSSO: Wissenschaft trifft Schule - Erneuerbare Energien angetriebener Wasser-Nahrung-√Ėkonomie Nexus zur Verbesserung der Lebensbedingungen in der Dosso-Region in Niger, Teilvorhaben: Entwicklung der Solar- und Systemtechnik" (BMBF 03SF0598G) Yandalux Solar GmbH aus Hamburg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - H2-Well - h2well-compact - Kompaktes Wasserstoffversorgungssystem f√ľr dezentrale Mobilit√§tsanwendungen, TP5: Elektro- und steuerungstechnische Anbindung von Elektrolyseanlagen an bestehende Erneuerbare-Energien-Anlagen auf Grundlage eines skalierbaren Schaltschranksystems" (BMBF 03WIR1804E) H√∂schel & Baumann Elektro GmbH aus Apolda
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: E4MeWi - Energie-Effiziente Erneuerbare-Energien basierte Methanol-Wirtschaft, Teilvorhaben 1: Quantenchemische Entwicklungen Methnolverfahren und Co-Elektrolyse f√ľr Syngas" (BMWK 03EI3035A) CreativeQuantum GmbH aus Berlin
  5. Beginn des Förderprojektes "Qualifikation und Ausbildung von Fachkräften entlang der gesamten Wertschöpfungskette nachhaltiger Lithium-Ionen-Batterien" (BMWK 16BZF405D) Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH aus Hamburg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundprojekt Landmanagement: Erhalt ausgew√§hlter √Ėkosystemleistungen in den Flussauen des Naryn/Kirgisistan durch Erneuerbare Energien und Kurzumtriebsplantagen unter Einbezug eines nachhaltigen Land- und Wassermanagements und Capacity Buildings (√ĖkoFlussPlan), Teilprojekt 6: Solarpotentiale" (BMBF 01LZ1802F) CitrinSolar GmbH aus Moosburg
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: GrowFlowFly - Akzeptanzpotenzial f√ľr fl√§chenextensive Erneuerbare Energien - APV, FPV, AWE im Vergleich mit etablierten Erneuerbaren Energie-Technologien, Teilvorhaben: Fl√§chenextensive Erneuerbare Energien in der Simulation: UI/UX von Visualisierung, Virtualisierung und Gamification." (BMWK 03EI5245D) aratall GmbH aus Osnabr√ľck

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gesch√§ftsmodell

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Transfer der Module zur Gesch√§ftsmodell- und Kompetenzentwicklung f√ľr nachhaltiges Wirtschaften (GEKONAWI*transfer): Digitalisierung, bundesweite und regionale Verbreitung, Transferforschung" (BMBF 21BBNE31) Neue Effizienz gemeinn√ľtzige GmbH aus Wuppertal
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Zustandsbewertung und Prozessassistenz f√ľr nutzungsdauerbasierte Gesch√§ftsmodelle zur Flexibilit√§tssteigerung in der Produktion (ZuPro2Flex), Teilprojekt: Entwicklung einer Prozess√ľberwachung von Erw√§rmungsprozessen an Induktoren als Pay-per-X-Gesch√§ftsmodell" (BMBF 02K18D093) EMA-TEC GmbH aus Sondershausen
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbesserung der Nahversorgung im ländlichen Raum durch eine kombinierte Drohnen Lastenrad-Express-Belieferung und Übertragung auf ein nachhaltiges Geschäftsmodell." (BMDV 45ILM1008B) Wingcopter GmbH aus Weiterstadt
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Integrierte Gesch√§ftsmodell- und Arbeitsgestaltung f√ľr die internationale Bereitstellung und Vermarktung von Service-Wissen (SerWiss), Teilprojekt: Entwicklung eines generischen digitalen Zwillings f√ľr die Service-Bereitstellung im Deutschen Mittelstand" (BMBF 02L18B512) Automatic-Systeme Dreher GmbH aus Sulz am Neckar
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kollaborations- und Lern-Umgebung f√ľr die wertorientierte Gesch√§ftsmodell-Generierung (KLUG), Teilprojekt: Analyse und Sicherstellung der Erf√ľllung von Bed√ľrfnissen von KMU" (BMBF 02K23A057) Werkstatt f√ľr Kundenorientierung GmbH aus Rheda-Wiedenbr√ľck
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kollaborations- und Lern-Umgebung f√ľr die wertorientierte Gesch√§ftsmodell-Generierung (KLUG), Teilprojekt: Validierungspartner im Bereich Handhabungstechnik" (BMBF 02K23A051) HARTING Applied Technologies GmbH aus Espelkamp
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: BuildingTrust - Treuh√§nderbausteine f√ľr Geb√§udedaten - BuTuGe, Teilvorhaben: Gesch√§ftsmodell, Daten√∂kosystem und Testbed" (BMBF 16DTM203B) Daten-Kompetenzzentrum St√§dte und Regionen DKSR GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Medizintechnik

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Medizintechnik lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 70174 (2x)
  2. 79312 (2x)
  3. 21079 (1x)
  4. 27777 (1x)
  5. 35285 (1x)
  6. 47475 (1x)
  7. 52070 (1x)
  8. 52134 (1x)
  9. 67663 (1x)
  10. 68723 (1x)
  11. 78532 (1x)
  12. 79098 (1x)
  13. 79115 (1x)
  14. 80335 (1x)
  15. 85599 (1x)
  16. 87758 (1x)
  17. 88454 (1x)
  18. 96215 (1x)

Häufige Branchen

  1. Unternehmensberatung (4x)
  2. Herstellung von Bestrahlungs- und Elektrotherapiegeräten und elektromedizinischen Geräten (2x)
  3. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (2x)
  4. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (2x)
  5. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (1x)
  6. Einzelhandel mit medizinischen und orthopädischen Artikeln (1x)
  7. Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  8. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g. (1x)
  9. Herstellung von Maschinen f√ľr die Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk (1x)
  10. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  11. Herstellung von Werkzeugen (1x)
  12. Programmierungstätigkeiten (1x)
  13. Berufsorganisationen (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (1x)

  3. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (12x)
  2. Mittleres Unternehmen (4x)
  3. Großunternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. BioRegio STERN Management GmbH (2x)
  2. inomed Medizintechnik GmbH (2x)
  3. IMST GmbH (1x)
  4. medica-Medizintechnik GmbH (1x)
  5. steramed Medizintechnik GmbH (1x)
  6. Freiburger Medizintechnik GmbH (1x)
  7. Notion Systems GmbH (1x)
  8. cellasys GmbH (1x)
  9. 3DSE Management Consultants GmbH (1x)
  10. Odego GmbH (1x)
  11. KraussMaffei Technologies GmbH (1x)
  12. Pulsar Photonics GmbH (1x)
  13. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  14. Siegfried Hofmann GmbH (1x)
  15. Averbis GmbH (1x)
  16. SimpaTec Simulation & Technology Consulting GmbH (1x)
  17. MedicalMountains GmbH (1x)
  18. Activoris Medizintechnik GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gesundheitswesen

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Resiliente Kommunikationsinfrastukturen f√ľr das Gesundheitswesen - HealthNet -" (BMBF 16KISR001K) AWARE7 GmbH aus Gelsenkirchen
  2. Abschluss des Förderprojektes "My INdividual Digital EDucation.RUHR Etablierung und Vernetzung eines moodlekompatiblen sowie individualisierten Lernmanagementsystems im Gesundheitswesen." (BMBF 21INVI0305) Tutoolio GmbH aus Bonn
  3. Abschluss des Förderprojektes "My INdividual Digital EDucation.RUHR Etablierung und Vernetzung eines moodlekompatiblen sowie individualisierten Lernmanagementsystems im Gesundheitswesen." (BMBF 21INVI03) MedEcon Ruhr GmbH aus Bochum
  4. Beginn des Förderprojektes "GeMTex - Medizininformatik-Plattform 'German Medical Text Corpus' - Teilvorhaben: Zentrale Methoden, ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH" (BMBF 01ZZ2314Q) ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA aus Berlin
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Emotionale Sicherheit als Gelingensbedingung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen - SteTiG" (BMBF 16INS108) Fliedner Fachhochschule gemeinn√ľtzige GmbH aus D√ľsseldorf
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kompetenzzentrum f√ľr innovative & gesunde Arbeit im Sozial- und Gesundheitswesen der Region Alb-Bodensee-Iller (KompIGA), Teilprojekt: Erprobung flexibler und partizipativer Arbeitsweisen in der Altenhilfe" (BMBF 02L22C258) Die Zieglerschen-S√ľd-gemeinn√ľtzige GmbH aus Wilhelmsdorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Prognose

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Entwicklung von Methoden, Modellen und Werkzeugen zur Fehlerdiagnose und -prognose mit Fokus auf brennstoffbezogene Fehler" (BMWK 03EI5471A) DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH aus Leipzig
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: WEA-RiWa - Prognose der Ringwanderneigung von W√§lzlagern in Windenergieanlagen, Teilvorhaben: Entwicklung und Validierung eines Berechnungstools zur robusten Auslegung von Hauptlagern von Windenergieanlagen gegen√ľber Ringwandern" (BMWK 03EE2061C) Vestas Nacelles Deutschland GmbH aus L√ľbeck
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Experimentelle Validierung der Algorithmen zur Fehler-Fr√ľherkennung an einer Feldanlage" (BMWK 03EI5471C) A.P. Bioenergietechnik GmbH aus Hirschau
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SnowFogS - Detektion und Prognose von Nebel und Schnee f√ľr PV-Prognosen, Teilvorhaben: Integration und Anwendung von Nebel- und Schnee-Modellen in PV-Kurzfristprognosen" (BMWK 03EE1083B) Energy & Meteo Systems GmbH aus Oldenburg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: DB Systel GmbH" (BMDV 19F2255C) DB Systel GmbH aus Frankfurt am Main
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-HealthProp - Life Prediction and Health Monitoring of Marine Propulsion System under Ice Impact, Vorhaben: Verbesserte Prognose von Lagerbelastungen in Verstellpropellern unter besonderer Ber√ľcksichtigung von Eislasten" (BMWK 03SX519A) Otto Piening Schiffspropeller und Wellenanlagen GmbH aus Blomesche Wildnis

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Nachhaltige Produktion

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ -KMUi-B√Ė05: MyScaleUm - Nachhaltige Produktion von vegetativem Myzel f√ľr Fleischalternativen" (BMBF 031B1393A) Bosque Foods GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-unterst√ľtzte Elektroniksysteme f√ľr die nachhaltige Produktion - AIMS5.0 -" (BMBF 16MEE0354) Fabmatics GmbH aus Dresden
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ENK - Energieeffiziente und nachhaltige Produktion von Kunststoffbauteilen, Teilvorhaben: Innovative Werkzeugtechnik f√ľr energie- und ressourceneffizienten Spritzguss und Profilextrusion" (BMWK 03EN4070A) Konstruktionsb√ľro Hein GmbH aus Neustadt a. Rbge.
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Einsatz von Sensoren f√ľr eine nachhaltige Produktion und Lagerung von Apfel (Apfel4NULL) - Teilprojekt 2" (BMEL 2818510M18) farmunited GmbH aus Friedrichshafen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ENK - Energieeffiziente und nachhaltige Produktion von Kunststoffbauteilen, Teilvorhaben: KI-basierte Maschinensteuerung f√ľr energiesparende Extrusions- und Spritzgie√ümaschinen" (BMWK 03EN4070E) KraussMaffei Extrusion GmbH aus Laatzen
  6. Beginn des Förderprojektes "TrICo - Transformation durch Innovation und Kooperation in Communities, Teilvorhaben Community Nachhaltige Produktion, Helmholtz-Zentrum hereon GmbH" (BMBF 13IHS284B) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-unterst√ľtzte Elektroniksysteme f√ľr die nachhaltige Produktion - AIMS5.0 -" (BMBF 16MEE0351) AI Digi+ Solutions GmbH aus Taufkirchen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Personalisierte Medizin

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "PM4Onco - Medizininformatik-Use Case 'Personalisierte Medizin f√ľr die Onkologie' - Teilvorhaben: Integration Krebsregisterdaten (Leitung): Plattform ¬ß65c" (BMBF 01ZZ2322U) Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt GmbH aus Magdeburg
  2. Abschluss des Förderprojektes "PERMIT - Personalisierte Medizin bei Infektionserkrankungen: Von Systembiomedizin und Immunometabolismus zur Präzisionsdiagnostik und Stratifikation" (BMBF 01KU1918) LifeGlimmer GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "PerMed-COPD - Personalisierte Medizin f√ľr die Pr√§vention und Behandlung von COPD - klinisches Entscheidungsunterst√ľtzungssystem (CDSS)" (BMBF 01EK2203E) Labvantage-Biomax GmbH aus Planegg-Steinkirchen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Marketing

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - news-polygraph - Verbundvorhaben: MOVERA - Multimodal Orchestration for Media-Content Verification, Teilvorhaben 9: MultiDesPRead Multimodale Metadaten- und Verbreitungsanalyse f√ľr die Erkennung von Desinformation und Anwendungsf√§lle in PR/Marketing " (BMBF 03RU2U151I) Ubermetrics Technologies GmbH aus Berlin
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Aufbau und Betrieb zweier Wasserstoffbetankungsanlagen zur Versorgung von Wasserstoffnutzfahrzeugen f√ľr das Projekt HyCET in Leipzig und N√ľrnberg." (BMDV 03B20274) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur in Gebieten mit erhöhtem Bedarf" (BMDV 45L4SB4240) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur in Gebieten mit erhöhtem Bedarf" (BMDV 45L5SB5277) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur" (BMDV 45L5SG5118) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Marketing, Erweiterung und Wartung sowie die Logistik f√ľr den Betrie der Wanderausstellung des BfN" (BMUV 3523520500) CD-Werbeagentur GmbH aus Troisdorf
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnOB: EnergyTWIN - Energiediagnosestecker Digitaler Zwilling: Neue sensorgest√ľtzte und KI-basierte Methoden f√ľr die digitale, BIM-basierte Inbetriebnahme von technischen Anlagen in Hochbauwerken und deren energetische Systemoptimierung, Teilvorhaben: EnergyTWIN App" (BMWK 03EN1026D) Internet Marketing Services GmbH aus B√ľckeburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Quantum Computing

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Materials in Quantum Computing (MATQu) - Teilvorhaben: Messtechnik zur Charakterisierung von Quantum Bits" (BMBF 13N15863) Keysight Technologies Deutschland GmbH aus Böblingen
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: MQV Neutral-Atom Quantum Computing Demonstrator (MUNIQC-Atoms) - Teilvorhaben: Überwachung, Absicherung und Datenanalyse mit vernetzten Quantentechnologiekomponenten" (BMBF 13N16082) QUARTIQ GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Materials in Quantum Computing (MATQu) - Teilvorhaben: Tieftemperaturtechnik zum Schnelltesten supraleitender Schaltkreise" (BMBF 13N15865) kiutra GmbH aus M√ľnchen
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Materials in Quantum Computing (MATQu) - Teilvorhaben: Modellieren und Einbringen von wirkungsoptimierten Phasen-Fluid - Formulierungen zur Anwendung im Photolack-Stripping und zur Oberflächenreinigung in Prozessen zur Herstellung von Quantenbits" (BMBF 13N15866) intelligent fluids GmbH aus Leipzig

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu NLP

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Service-Meister - Ein KI-basiertes Service√∂kosystem f√ľr technischen Service im Zeitalter von Industrie 4.0 Teilvorhaben: NLP und Anomalie Erkennung f√ľr das Abwassermanagement" (BMWK 01MK20008J) KROHNE Messtechnik GmbH aus Duisburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Service-Meister - Ein KI-basiertes Service√∂kosystem f√ľr technischen Service im Zeitalter von Industrie 4.0 Teilvorhaben: NLP und Anomalie Erkennung f√ľr das Abwassermanagement" (BMWK 01MK20008I) inovex GmbH aus Pforzheim
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ExANT - Extraktion von Anforderungen aus nat√ľrlichprachlichem Text, Teilvorhaben: Design, Training und Anwendung von Open-Source NLP-Sprachmodellen f√ľr Raumfahrt Software-Spezifikationen" (BMWK 50RM2104D) OHB Digital Services GmbH aus Bremen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Personalisierte Medizin

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "PM4Onco - Medizininformatik-Use Case 'Personalisierte Medizin f√ľr die Onkologie' - Teilvorhaben: Integration Krebsregisterdaten (Leitung): Plattform ¬ß65c" (BMBF 01ZZ2322U) Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt GmbH aus Magdeburg
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "PerMed-COPD - Personalisierte Medizin f√ľr die Pr√§vention und Behandlung von COPD - klinisches Entscheidungsunterst√ľtzungssystem (CDSS)" (BMBF 01EK2203E) Labvantage-Biomax GmbH aus Planegg-Steinkirchen
  3. Abschluss des Förderprojektes "PERMIT - Personalisierte Medizin bei Infektionserkrankungen: Von Systembiomedizin und Immunometabolismus zur Präzisionsdiagnostik und Stratifikation" (BMBF 01KU1918) LifeGlimmer GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Wearables

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform mediMESH - Modellvorhaben: Nutzergerechte Gestaltung einer Gestensteuerung f√ľr medizintechnische Ger√§te (IDLE) - Teilvorhaben: Entwicklung textilintegrierter Wearables zur Gestenerkennung in der medizintechnischen Mensch-Maschine-Interaktion" (BMBF 13GW0675C) Thorsis Technologies GmbH aus Magdeburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Endbenutzer-Plattform f√ľr Assistenzdienste mit interoperablen IoT-Ger√§ten und tragbarer Sensorik - IoTAssist -, Teilvorhaben: Multi-modale Interaktion mit IoT und Wearables im Heimbereich" (BMBF 16SV8366) Eyeled GmbH aus Saarbr√ľcken
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - UKPi√Īo - VP3: Innovative Anwendungen, TP3.5: Smartes Bearbeitungskonzept f√ľr Textiles und Wearables" (BMBF 03RU2U033E) JENOPTIK Automatisierungstechnik GmbH aus Jena

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Energiewende

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ARIADNE2: Evidenzbasiertes Assessment f√ľr die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben K0-2" (BMBF 03SFK5K0-2) Hertie School gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ARIADNE: Evidenzbasiertes Assessment f√ľr die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben K0" (BMBF 03SFK5K0) Hertie School gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LiKE - Leichtbautechnologien in lebensphasen√ľbergreifenden Kreislaufprodukten der Energiewende, Teilvorhaben: Umweltwirkung und Kreislauff√§higkeit im Designprozess messen und verbessern" (BMWK 03LB2008B) iPoint-systems GmbH aus Reutlingen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ARIADNE2: Kopernikus-Projekt Ariadne - Evidenzbasiertes Assessment f√ľr die Gestaltung der deutschen Energiewende auf dem Weg zur Klimaneutralit√§t - Teilvorhaben E0" (BMBF 03SFK5E0-2) Adelphi Research gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Stadt: NEED - Neue Daten f√ľr die Energiewende, Teilvorhaben: Einbindung des digitalen Zwillings des Stromverteilnetzes" (BMWK 03EN3077M) GridData GmbH aus Anger
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Stadt: NEED - Neue Daten f√ľr die Energiewende, Teilvorhaben: Synthetisierung und Verifikation, Ontologie- und Plattformentwicklung" (BMWK 03EN3077B) fortiss GmbH aus M√ľnchen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SuzAnNa - Entwicklung von Suffizienz-geleiteten Angeboten und Narrativen als Teil der Energiewende auf Grundlage einer konsumorientierten Bed√ľrfnisanalyse, Teilvorhaben: Rahmenbedingungen f√ľr Suffizienz-orientiertes Handeln: Herausforderungen, Hemmnisse, Chancen, L√∂sungen" (BMWK 03EI5222C) Arepo GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektrofahrzeuge

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LADEINFRASTRUKTUR2.0 - Optimierung des koordinierten Ausbaus und Betriebs der Ladeinfrastruktur f√ľr Elektrofahrzeuge und der Verteilungsnetze, Teilvorhaben: Entwicklung von Planungs- und Netzbetriebsoptionen zur Integration zuk√ľnftiger Ladeinfrastruktur in st√§dtische Verteilnetze" (BMWK 0350048C) Stromnetz Hamburg GmbH aus Hamburg
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: ruhrvalley - Mobility and Energy for Metropolitan Change Teilvorhaben: Treibhausgasbilanz einer batterie-gepufferten Ultra-Schnellladel√∂sung f√ľr Elektrofahrzeuge und Ableitung von Handlungsempfehlungen (THG-BatE)" (BMBF 13FH0K63IA) Numbat GmbH aus Kempten (Allg√§u)
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LADEINFRASTRUKTUR2.0 - Optimierung des koordinierten Ausbaus und Betriebs der Ladeinfrastruktur f√ľr Elektrofahrzeuge und der Verteilungsnetze, Teilvorhaben: Entwicklung eines On-Board-Ladesystems mit netzdienlichen Funktionen" (BMWK 0350048F) Vitesco Technologies GmbH aus Regensburg
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CombiPower - Erforschung einer multifunktionalen Leistungseinheit zum kombinierten Antrieb des Motors und Netzanbindung von Elektrofahrzeugen, Teilvorhaben: Erforschung von hochintegrierten induktiven Bauelementen f√ľr aktive Filter in Multifunktionsumrichtern f√ľr Elektrofahrzeuge" (BMWK 01MV23010D) SUMIDA Components & Modules GmbH aus Obernzell
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: I-Detekt - Intelligentes Batterieschutzsystem f√ľr Elektrofahrzeuge zur Detektion von unerw√ľnschten mechanischen Besch√§digungen, Teilvorhaben: Fertigung e-Preform" (BMWK 03LB2001D) XENON Automatisierungstechnik GmbH aus Dresden
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EFILS-11 - Funktionsmusterentwicklung Elektrofahrzeuge Induktivladesystem 11kW, Teilvorhaben: Pr√ľfstandstest und Nutzfahrzeug-Implementierung" (BMWK 01MV21003C) TOYOTA GAZOO Racing Europe GmbH aus K√∂ln
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Polyamid basierte selbstverst√§rkte Sandwich-Strukturen f√ľr Elektrofahrzeuge der n√§chsten Generation (PassEnger), Teilvorhaben: Entwicklung eines sch√§umbaren Polyamid Blends sowie einer Recycling Strategie f√ľr den Direkt Compoundierprozess" (BMBF 01QK2101B) Exipnos GmbH aus Merseburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gesch√§ftsmodell

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbesserung der Nahversorgung im ländlichen Raum durch eine kombinierte Drohnen Lastenrad-Express-Belieferung und Übertragung auf ein nachhaltiges Geschäftsmodell." (BMDV 45ILM1008B) Wingcopter GmbH aus Weiterstadt
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kollaborations- und Lern-Umgebung f√ľr die wertorientierte Gesch√§ftsmodell-Generierung (KLUG), Teilprojekt: Validierungspartner im Bereich Handhabungstechnik" (BMBF 02K23A051) HARTING Applied Technologies GmbH aus Espelkamp
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Zustandsbewertung und Prozessassistenz f√ľr nutzungsdauerbasierte Gesch√§ftsmodelle zur Flexibilit√§tssteigerung in der Produktion (ZuPro2Flex), Teilprojekt: Entwicklung einer Modularen Produktarchitektur von Drahtziehanlagen als Pay-per-X-Gesch√§ftsmodell" (BMBF 02K18D091) KIESELSTEIN International GmbH aus Chemnitz
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: BuildingTrust - Treuh√§nderbausteine f√ľr Geb√§udedaten - BuTuGe, Teilvorhaben: Gesch√§ftsmodell, Daten√∂kosystem und Testbed" (BMBF 16DTM203B) Daten-Kompetenzzentrum St√§dte und Regionen DKSR GmbH aus Berlin
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kollaborations- und Lern-Umgebung f√ľr die wertorientierte Gesch√§ftsmodell-Generierung (KLUG), Teilprojekt: Validierungspartner im Bereich Kundenberatung mittels 3D-Modellen" (BMBF 02K23A052) eShoppen Germany GmbH aus Rietberg
  6. Abschluss des Förderprojektes "Die CRONIMET Holding GmbH als Unternehmen der Recyclingindustrie ist mit ihrem Geschäftsmodell der nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft verpflichtet. Mit diesem Projekt soll die Grundlage geschaffen werden die Recyclingprozesse sowie vor- und nachgelagerte Emissionsquellen zu dekarbonisieren." (BMWK 16TK0360) CRONIMET Holding GmbH aus Karlsruhe
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kollaborations- und Lern-Umgebung f√ľr die wertorientierte Gesch√§ftsmodell-Generierung (KLUG), Teilprojekt: Entwicklung eines Lehrportfolios f√ľr den Kompetenzaufbau" (BMBF 02K23A055) Zeus Beteiligungs- und Beratungs GmbH aus Paderborn

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Logistik

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: AutoLog - Entwicklung autonomer Fahrprozesse und dynamischer Lager- und Logistikkonzepte auf Automobilterminals, Teilvorhaben: Entwicklung von Lager- und Logistikkonzepten mit simulationsbasierter Bewertung & Ausgestaltung der Mensch-Technik-Interaktion f√ľr den Mischbetrieb" (BMDV 19H23007B) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: 6RLogistics - Smarte Pull-Logistik und -Wiederverwendung von Elektro- und Elektronikaltger√§ten durch fr√ľhe und KI-basierte Zustandserkennung, optimale Entsorgungsentscheidung und ressourcenschonende St√ľckgut-Logistik, Teilvorhaben: Smarte Pull-Logistik und Gro√ükunden Use Case mit Sortieranlage" (BMWK 03EI5025A) eds-r GmbH aus N√ľrnberg
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Nachhaltige Festivalmobilität und -logistik im Mitteldeutschen Braunkohlerevier - ECO2CONCERT -,Teilvorhaben: Goodlive GmbH" (BMDV 19FS2069F) Goodlive GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: System elektrischer Kleinfahrzeuge zum privaten und gewerblichen Transport als ganzheitlicher Lösungsansatz urbaner Mobilitätsprobleme - SteigtUM -, Teilvorhaben: Entwicklung eines auf das Gesamtsystem zugeschnittenen Logistik- und Kommunikationsbackends" (BMBF 16SV8271) apromace data systems GmbH aus Freiberg
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Innovationen f√ľr eine nachhaltige Mobilit√§t, Elektromobilit√§t: LISA4CL Laden - induktiv, schnell, autonom f√ľr City Logistik" (BMDV 03EMF0106D) INTIS Integrated Infrastructure Solutions GmbH aus Hamburg
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: 6RLogistics - Smarte Pull-Logistik und -Wiederverwendung von Elektro- und Elektronikaltger√§ten durch fr√ľhe und KI-basierte Zustandserkennung, optimale Entsorgungsentscheidung und ressourcenschonende St√ľckgut-Logistik, Teilvorhaben: Plattform-, App-, Web- und Softwareentwicklung" (BMWK 03EI5025C) ceconsoft GmbH aus Goslar
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt Optimal-LOADS: Optimal Logistics Operation & Analysis Data Space" (BMBF 01IS23063D) NWL Norddeutsche Wasserweg Logistik GmbH aus Bremen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu E-Mobilit√§t

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu E-Mobilit√§t lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10178 (1x)
  2. 10435 (1x)
  3. 10587 (1x)
  4. 10713 (1x)
  5. 10785 (1x)
  6. 14482 (1x)
  7. 22529 (1x)
  8. 28357 (1x)
  9. 30159 (1x)
  10. 30165 (1x)
  11. 30175 (1x)
  12. 34379 (1x)
  13. 48308 (1x)
  14. 51105 (1x)
  15. 52511 (1x)
  16. 53340 (1x)
  17. 60528 (1x)
  18. 67661 (1x)
  19. 70191 (1x)
  20. 90518 (1x)

Häufige Branchen

  1. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  2. Programmierungstätigkeiten (2x)
  3. Unternehmensberatung (2x)
  4. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  5. Personenbeförderung im Nahverkehr zu Lande (ohne Taxis) (1x)
  6. Sonstige Personenbeförderung im Landverkehr a. n. g. (1x)
  7. Herstellung von Industriegasen (1x)
  8. Luft- und Raumfahrzeugbau (1x)
  9. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  10. Technische, physikalische und chemische Untersuchung (1x)
  11. Landverkehr und Transport in Rohrfernleitungen (1x)
  12. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  13. G√ľterbef√∂rderung im Stra√üenverkehr (1x)
  14. Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubeh√∂r f√ľr Kraftwagen (1x)
  15. Haltung von Schweinen (1x)
  16. Herstellung von optischen und fotografischen Instrumenten und Geräten (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (6x)

  2. 10-50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (8x)
  2. Mittleres Unternehmen (6x)
  3. Kleines Unternehmen (5x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. RPG Radiometer physics GmbH (1x)
  2. regiobus Hannover GmbH (1x)
  3. DB Regio Bus Ost GmbH (1x)
  4. E-Lyte Innovations GmbH (1x)
  5. Institut f√ľr √∂kologische Wirtschaftsforschung (I√ĖW) GmbH (1x)
  6. Airbus Helicopters Technik GmbH (1x)
  7. Nexperia Germany GmbH (1x)
  8. GT-ARC gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  9. scalable minds GmbH (1x)
  10. T√úV Rheinland InterTraffic GmbH (1x)
  11. Via Mobility DE GmbH (1x)
  12. WestVerkehr GmbH (1x)
  13. E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH (1x)
  14. EASYMILE GmbH (1x)
  15. Continental Automotive Technologies GmbH (1x)
  16. co-pace GmbH (1x)
  17. P3 automotive GmbH (1x)
  18. T-Systems International GmbH (1x)
  19. TOPIGS-SNW GmbH (1x)
  20. Optoprecision GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Personalisierte Medizin

  1. Abschluss des Förderprojektes "PERMIT - Personalisierte Medizin bei Infektionserkrankungen: Von Systembiomedizin und Immunometabolismus zur Präzisionsdiagnostik und Stratifikation" (BMBF 01KU1918) LifeGlimmer GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "PerMed-COPD - Personalisierte Medizin f√ľr die Pr√§vention und Behandlung von COPD - klinisches Entscheidungsunterst√ľtzungssystem (CDSS)" (BMBF 01EK2203E) Labvantage-Biomax GmbH aus Planegg-Steinkirchen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "PM4Onco - Medizininformatik-Use Case 'Personalisierte Medizin f√ľr die Onkologie' - Teilvorhaben: Integration Krebsregisterdaten (Leitung): Plattform ¬ß65c" (BMBF 01ZZ2322U) Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt GmbH aus Magdeburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Wasseraufbereitung

  1. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt FABEKO: Grundwasserschutz durch flächenhafte Aufbereitung PFAS-verunreinigter Böden durch On-Site-Bodenelution und Wasseraufbereitung durch Elektrostimulierte Aktivkohle, Teilprojekt 1" (BMBF 02WQ1577A) Sensatec GmbH aus Kiel
  2. Abschluss des Förderprojektes "KSI: Sanierung Pumpen Wasseraufbereitung Albgau Hallenbad Ettlingen" (BMWK 67K23889) Stadtwerke Ettlingen GmbH aus Ettlingen
  3. Beginn des Förderprojektes "KSI: Sanierung Pumpen Wasseraufbereitung Albgau Hallenbad Ettlingen" (BMWK 67K23889) Stadtwerke Ettlingen GmbH aus Ettlingen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - Physics for Food - Ecology, TP3: Entwicklung der Ultraschallbehandlungsmodule f√ľr Systeme zur Wasseraufbereitung und Bodensanierung" (BMBF 03WIR2816C) ULTRAWAVES-Wasser- und Umwelttechnologien GmbH aus Karlsbad
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt FABEKO: Grundwasserschutz durch fl√§chenhafte Aufbereitung PFAS-verunreinigter B√∂den durch On-Site-Bodenelution und Wasseraufbereitung durch Elektrostimulierte Aktivkohle, Teilprojekt 2" (BMBF 02WQ1577B) GEOlogik Wilbers & Oeder GmbH aus M√ľnster

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Urbanes Mining

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Urbanes Mining lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 67663 (2x)
  2. 10119 (1x)
  3. 16761 (1x)
  4. 33602 (1x)
  5. 44141 (1x)
  6. 44809 (1x)
  7. 45279 (1x)
  8. 48155 (1x)
  9. 50825 (1x)
  10. 53547 (1x)
  11. 53894 (1x)
  12. 55546 (1x)
  13. 70469 (1x)
  14. 70569 (1x)
  15. 75015 (1x)
  16. 76137 (1x)
  17. 78467 (1x)
  18. 80335 (1x)
  19. 81675 (1x)

Häufige Branchen

  1. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (4x)
  2. Programmierungstätigkeiten (4x)
  3. Ingenieurb√ľros (2x)
  4. Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  5. Hausmeisterdienste (1x)
  6. Herstellung von sonstigen organischen Grundstoffen und Chemikalien (1x)
  7. Großhandel mit chemischen Erzeugnissen (1x)
  8. Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten a. n. g. (1x)
  9. Public-Relations- und Unternehmensberatung (1x)
  10. Herstellung von Maschinen f√ľr die Nahrungs- und Genussmittelerzeugung und die Tabakverarbeitung (1x)
  11. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen f√ľr den Landverkehr (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (2x)
  2. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (7x)
  2. Kleinstunternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (4x)
  4. Mittleres Unternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (2x)
  2. 4TEEN4 Pharmaceuticals GmbH (1x)
  3. 52¬įNorth Spatial Information Research GmbH (1x)
  4. mindUp Web + Intelligence GmbH (1x)
  5. Bayern Facility Management GmbH (1x)
  6. synavision GmbH (1x)
  7. Ubermetrics Technologies GmbH (1x)
  8. EKOF Mining & Water Solution GmbH (1x)
  9. innosabi GmbH (1x)
  10. Zeobon GmbH (1x)
  11. Simon Process Engineering GmbH (1x)
  12. abc advanced biomass concepts GmbH (1x)
  13. Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe GmbH (1x)
  14. Smart Geomatics Informationssysteme GmbH (1x)
  15. RapidMiner GmbH (1x)
  16. DPO data protection one GmbH (1x)
  17. Coperion GmbH (1x)
  18. Spedition Berners GmbH (1x)
  19. GPS Gesellschaft f√ľr Produktionssysteme GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gewebe

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue digitale ?Deep Learning? Visualisierungs- und Analysewerkzeuge f√ľr gewebe-intrinsische photonische Signale zur 3D Differenzialdiagnostik in der Pathologie (Digi3D) - Teilvorhaben: KI-basiertes Framework f√ľr die digitale und semantische Einf√§rbung von Gewebeproben" (BMBF 13N15352) Carl Zeiss Microscopy Software Center Rostock GmbH aus Rostock
  2. Beginn des Förderprojektes "KMUi-Biomedizin-1: Ex vivo-expandierte Patienten-Tumore (eXPDT) zur Entwicklung therapeutischer Antikörper gegen unbekannte Targets auf soliden Krebserkrankungen (exPDITE) - Entwicklung einer Technologie zur ex vivo Expansion von primären, heterogenen Zellgemischen von erkranktem und gesundem Gewebe" (BMBF 16LW0351) InSCREENeX GmbH aus Braunschweig
  3. Beginn des Förderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): ProGeo-UP - Umsetzung der Produktverantwortung durch Kreislaufschließung bei Geokunststoffen, Teilvorhaben 6: Implementierung der Kreislaufschließung bei GEOK in den eigenen Herstellungs- und Vertriebsprozess (Schwerpunkt Gewebe)" (BMBF 033R391F) Huesker Synthetic GmbH aus Gescher
  4. Beginn des Förderprojektes "KMUi Biomedizin-1: Next-Generation Organ-on-Chip-Plattform zur Erzeugung komplexer 3D-Gewebe (NGenOoC) - Biologisches System" (BMBF 16LW0343K) Dynamic42 GmbH aus Jena
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: DurableHybrid - Optimierung und industrielle Anwendung von dauerfesten, dynamisch beanspruchten Hybrid-Faserverbundkunststoffen, Teilvorhaben: Entwicklung hybrider Gewebe" (BMWK 03LB4002B) C. Cramer & Co. GmbH aus Heek
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Moderne Stimulationsmethoden zur Differenzierung adulter Stammzellen in funktionales Gewebe zur Herstellung von zellbasierten Fleischprodukten f√ľr den Lebensmittelsektor (MOSTIME) - Teilprojekt A" (BMEL 281A819A21) Innocent Meat GmbH aus Papendorf OT Gro√ü Stove
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue digitale ?Deep Learning? Visualisierungs- und Analysewerkzeuge f√ľr gewebe-intrinsische photonische Signale zur 3D Differenzialdiagnostik in der Pathologie (Digi3D) - Teilvorhaben: Qualifizierung und Verbesserung von Kamerasystemen f√ľr die Erfassung von multiplen Fluoreszenzabklingzeiten" (BMBF 13N15353) Excelitas PCO GmbH aus Kelheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Biotechnologie

  1. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 3: Engineering" (BMBF 033RC023C) Plinke GmbH aus Burgwedel
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Digitalisierung in der Industriellen Biotechnologie (DigInBio) - Teilprojekt A" (BMBF 031B0463A) Forschungszentrum J√ľlich GmbH aus J√ľlich
  3. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 1: Bioprozess" (BMBF 033RC023A) b.fab GmbH aus Köln
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Neue Titanlegierungen f√ľr reversible Zahnimplantate mit h√∂chster Festigkeit (TIREZA) - Teilvorhaben: Erforschung von Fertigungsmethoden f√ľr Dentalimplantat und Zahnersatz aus TNTZ-O" (BMBF 13XP5201B) goodBIONICS Biotechnologie GmbH aus Mauerstetten
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Patientenindividuelle einteilige Keramikzahnimplantate (KerImplant) - Teilvorhaben: Produktionsverfahren f√ľr angulierte patientenindividuelle Zirkondioxidimplantate" (BMBF 13GW0602A) goodBIONICS Biotechnologie GmbH aus Mauerstetten
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue ASE-Methoden f√ľr Entwicklungsprozesse anhand von Produktbeispielen aus Medizintechnik und Lifesciences (AMeLie), Teilprojekt: Etablierungsplan von ASE Methoden in den Entwicklungsprozess eines Kleinunternehmens der Biotechnologie" (BMBF 02J19B032) cellasys GmbH aus Kronburg
  7. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 2: Elektrolyseur" (BMBF 033RC023B) Ertel IonStream GmbH aus Kornwestheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Datenverarbeitung

  1. Abschluss des Förderprojektes "ERANET Verbundprojekt: Robotik-Toolkit zur Herstellung elektronischer Komponenten und Knoten mittels digitaler Fertigungstechnologien (MANUNET-TREND), Teilprojekt: Entwicklung des Digitalen Tool Kits (DTK), sowie Softwareprogramme und Algorithmen, IT-Kommunikation und Datenverarbeitung" (BMBF 02P20A522) Trivitec GmbH aus Chemnitz
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: DiForIT - Digitale Forensik Readiness und IT-Sicherheit f√ľr automatisierte und vernetzte Mobilit√§t, Teilvorhaben: Datenverarbeitung- und analyse, KI-Verfahren, Maschinelles Lernen" (BMWK 19A23015D) Lehmann + Pioneers Digital GmbH aus Leinfelden-Echterdingen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Herstellung von komplexen Embedded-Multilayern mit 3D-Antennen" (BMBF 16ES1015) KSG GmbH aus Gornsdorf
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: INITIATIVE - INtellIgenTe Mensch-Technik KommunIkATIon im gemischten Verkehr, Teilvorhaben: Intelligente, innovative Umfelderfassung, Datenverarbeitung mittels KI-basierter Verfahren und Cloudanbindung" (BMWK 19A21008B) Electric-Special Photronicsysteme GmbH aus Oldenburg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kombinative Inline-Sensorik im R2R Prozess zur Sicherstellung der Farbtreue von D√ľnnschichtsicherheitsfolien (Farb-S-treu) - Teilvorhaben: Latenzreduzierte Datenverarbeitung" (BMBF 13N16529) 3plusplus GmbH aus Sonsbeck
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Plattform f√ľr die automatische robotisierte Optimierung von Bioprozessen, Teilprojekt: Systemintegration und Online-Datenverarbeitung f√ľr Echtzeitoptimierung" (BMBF 01QE1957B) labforward GmbH aus Berlin
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DIGITAL_RE-ALISE - Entwicklung digitalisierter Recyclingprozesse f√ľr die ressourceneffiziente, anwendungsnahe Wiederverwertung hybrider Leichtbau-Strukturen, Teilvorhaben: Sensorikentwicklung und Datenverarbeitung" (BMWK 03LB3082D) MABRI.VISION GmbH aus Aachen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu K√ľnstliche Intelligenz

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ProDenker - Durch k√ľnstliche Intelligenz selbstoptimierender Herstellungsprozess zur additiven Fertigung und mechanische Endbearbeitung keramischer Bauteile f√ľr zuk√ľnftige Effiziente-Technologien" (BMWK 03LB4000H) Schunk Kohlenstofftechnik GmbH aus Heuchelheim
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "K√ľnstliche Intelligenz im Ingolst√§dter Verkehrssystem" (BMDV 45KI05F061) GEVAS software GmbH aus M√ľnchen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: K√ľnstliche Intelligenz zur Sicherung des Transfers von Erfahrung im Generationenwechsel mittelst√§ndischer Unternehmen (K√ľSTE), Teilprojekt: Demografiesensible Instrumente und Formen der Wertsch√∂pfung" (BMBF 02L20B065) Metallverarbeitung K√§hler GmbH aus Bobzin
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Bereitstellung automatisierter Resilienz und sicherer Netze auf vertrauensw√ľrdigen Ger√§ten" (BMBF 16KIS1283) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: K√ľnstliche Intelligenz zur Sicherung des Transfers von Erfahrung im Generationenwechsel mittelst√§ndischer Unternehmen (K√ľSTE), Teilprojekt: Demografie sensible Instrumente und Formen von Arbeit" (BMBF 02L20B063) Stieblich Hallenbau GmbH aus G√ľstrow
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: K√ľnstliche Intelligenz bei Rettungseins√§tzen zur Verbesserung der Erstversorgung (KIRETT) - Teilvorhaben: Integration heterogener verteilter medizinischer Ger√§te, Infrastrukturen und Dienste" (BMBF 13N15755) CRS Medical GmbH aus A√ülar
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: K√ľnstliche Intelligenz und Geodaten zur Sensibilisierung f√ľr eine zukunftsf√§hige r√§umliche Entwicklung, Teilvorhaben: Entwicklung von Algorithmen zur Analyse von Fernerkundungsdaten mittels KI-Methoden" (BMBF 01DS22003B) CORAmaps GmbH aus Darmstadt

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Wearables

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform mediMESH - Modellvorhaben: Nutzergerechte Gestaltung einer Gestensteuerung f√ľr medizintechnische Ger√§te (IDLE) - Teilvorhaben: Entwicklung textilintegrierter Wearables zur Gestenerkennung in der medizintechnischen Mensch-Maschine-Interaktion" (BMBF 13GW0675C) Thorsis Technologies GmbH aus Magdeburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Endbenutzer-Plattform f√ľr Assistenzdienste mit interoperablen IoT-Ger√§ten und tragbarer Sensorik - IoTAssist -, Teilvorhaben: Multi-modale Interaktion mit IoT und Wearables im Heimbereich" (BMBF 16SV8366) Eyeled GmbH aus Saarbr√ľcken
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - UKPi√Īo - VP3: Innovative Anwendungen, TP3.5: Smartes Bearbeitungskonzept f√ľr Textiles und Wearables" (BMBF 03RU2U033E) JENOPTIK Automatisierungstechnik GmbH aus Jena

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Recycling

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Ko-Rec - Kohlenstoffkreislauf und Recycling organischer PV-Komponenten, Teilvorhaben: Prozesse im Versuchs- und Anlagendrehrohr" (BMWK 03EE1089D) Nickelh√ľtte Aue GmbH aus Aue
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Polyamid basierte selbstverst√§rkte Sandwich-Strukturen f√ľr Elektrofahrzeuge der n√§chsten Generation (PassEnger), Teilvorhaben: Entwicklung eines sch√§umbaren Polyamid Blends sowie einer Recycling Strategie f√ľr den Direkt Compoundierprozess" (BMBF 01QK2101B) Exipnos GmbH aus Merseburg
  3. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ - Verbundvorhaben Ressourceneffizienz: SeDiMi - innovatives Recycling - und Verwertungsverfahren zur Steigerung der Ressourceneffizienz von Kunststoffgemischen aus Gewerbe und Produktion, Teilvorhaben D: WIPA Verfahrensentwicklung." (BMBF 033RK084D) WIPA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH aus Stadtlohn
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II Verbundvorhaben: ReWoRK - Recycling von Wolfram aus R√ľckst√§nden der Erzkonzentration, Teilvorhaben 3: Szenarienbildung zur wirtschaftlichen Verwertung der Scheelitkonzentrate" (BMBF 033R208C) H.C. Starck Tungsten GmbH aus Goslar
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "DATIPilot - Sprint - PLAST-LOOP: Innovative Strategien f√ľr die Schlie√üung von Kunststoffkreisl√§ufen mittels chemischem Recycling, TP B" (BMBF 03DPS1015B) CARBOLIQ GmbH aus Remscheid
  6. Abschluss des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - TRICYCLE - Entwicklung und Konzeptionierung eines SmartERZ -Smart Composites Recycling Center-,TP7: TRICYCLE - HREC" (BMBF 03WIR1411G) Hörmann Rawema Engineering & Consulting GmbH aus Chemnitz
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Digital GreenTech - Langprojekt: DiKueRec - Nutzung digitaler Abbilder zur effizienten Steuerung von Aufbereitungsprozessen der Kreislaufwirtschaft am Beispiel von K√ľhlger√§terecyclinganlagen - TP 6: Praxisphase ALBA" (BMBF 02WDG016F) Riwald Electronics Recycling GmbH aus Eppingen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Abwasserbehandlung

  1. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt RAaaO: Reduktion von Antibiotikaresistenzen mittels akustisch aktivierter Ozonierung bei der weitergehenden Abwasserbehandlung, Teilprojekt 1" (BMBF 02WQ1537A) up2e! GmbH aus Rain
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt-EXI: NEWA-LIMA - Neue Wasserressourcen und innovative Abwasserbehandlung f√ľr aride Metropolregionen am Beispiel Lima" (BMUV 67EXI5042C) Brentwood Europe GmbH aus Wettringen
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt-EXI: InReUse - Modulare industrielle Abwasserbehandlung mit Membranbioreaktoren, Umkehrosmose und Konzentratbehandlung" (BMUV 67EXI6005B) MARTIN Systems GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Virtual Reality

  1. Beginn des Förderprojektes "Innovationsraum: BaMS-AquaTrainVR - Einsatz von VR (virtual reality) zur Erleichterung des Wissens-Transfers in und aus der Aquakultur" (BMBF 031B0915W) 4DimBLICK GmbH aus Kiel
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Virtual Reality zur Unterst√ľtzung nachhaltiger Vernetzung in Wertsch√∂pfungsketten (VR-Chain), Teilprojekt: Implementierung und Evaluierung von VR-L√∂sungen in der Vakuumtechnik" (BMBF 02L22B014) AERO-LIFT Vakuumtechnik GmbH aus Geislingen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Virtual Reality zur Unterst√ľtzung nachhaltiger Vernetzung in Wertsch√∂pfungsketten (VR-Chain), Teilprojekt: Implementierung und Evaluation von VR-L√∂sungen in der Krantechnik" (BMBF 02L22B010) Vetter Krantechnik GmbH aus Haiger
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt CAMStylus: Entwicklung einer KI-gest√ľtzten Virtual Reality L√∂sung f√ľr die intuitive Bedienung von Computer Aided Manufacturing Systemen" (BMBF 01IS22006C) WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH aus Aachen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Virtual Reality zur Unterst√ľtzung nachhaltiger Vernetzung in Wertsch√∂pfungsketten (VR-Chain), Teilprojekt: Technische Entwicklung und Implementierung von VR- und 3D Scan-L√∂sungen" (BMBF 02L22B013) Kirchner Konstruktionen GmbH aus Weingarten
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Modulsystem zur Realisierung photonischer Anwendungen (Morphoa) - Teilvorhaben: Free Roam Virtual Reality Baukasten f√ľr viele Nutzer auf gro√üen Fl√§chen" (BMBF 13N15168) SPREE Interactive GmbH aus N√ľrnberg
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt CAMStylus: Entwicklung einer KI-gest√ľtzten Virtual Reality L√∂sung f√ľr die intuitive Bedienung von Computer Aided Manufacturing Systemen" (BMBF 01IS22006A) ModuleWorks GmbH aus Aachen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu E-Commerce

  1. Abschluss des Förderprojektes "Empowering Learning - Ermöglichung adaptiven Lernens in der beruflichen Weiterbildung am Beispiel des E-Commerce (Akronym: ELe-com)" (BMBF 21INVI1203) IFH Köln GmbH aus Köln
  2. Abschluss des Förderprojektes "Empowering Learning - Ermöglichung adaptiven Lernens in der beruflichen Weiterbildung am Beispiel des E-Commerce" (BMBF 21INVI1204) QUALITUS GmbH aus Köln
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Erprobungspartner f√ľr das Projekt 'Empowering Learning - Erm√∂glichung adaptiven Lernens in der beruflichen Weiterbildung am Beispiel des E-Commerce'" (BMBF 21INVI1205) BZH Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen gemeinn√ľtzige GmbH aus Kassel
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Erprobung adaptiven Lernens in der beruflichen Weiterbildung am Beispiel des E-Commerce im Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Th√ľringen gGmbH" (BMBF 21INVI1206) Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Th√ľringen g GmbH aus Erfurt

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Energieeffizienz

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ASG2 - Steigerung der Energieeffizienz der atmosph√§rischen Spr√ľhgefriertrocknung, Teilvorhaben: Optimierte Prozesstechnik-Module f√ľr reinigbare Partikel-Trocknung und deren Validierung sowie Entwicklung und Aufbau einer GMP-kompatiblen, kontinuierlich t√§tigen Pilotanlagen-Technik" (BMWK 03EN4086C) GEA Lyophil GmbH aus H√ľrth
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: OptiForm - Optimierung der Energieeffizienz bei thermischen Ur- und Umformprozessen durch den Einsatz durchströmter Formwerkzeuge mit niedriger thermischer Masse, Teilvorhaben: Schäumungsprozess von Hochleistungs-Partikelschäumen" (BMWK 03EN2040B) Evonik Operations GmbH aus Essen
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EMulDan - Erhöhung der Energieeffizienz in der Produktion durch multivalente Datennutzung, Teilvorhaben: Intelligenter MES-Baustein" (BMWK 03EN2021J) FORCAM GmbH aus Ravensburg
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "KSI: Netzwerkphase f√ľr ein e.qua Energieeffizienz-Netzwerk in Norddeutschland" (BMWK 67K21576) e.qua Services GmbH aus Potsdam
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnOB: LuftKonVerTeR - Berechnungs- und Bewertungsgrundlagen f√ľr den dynamischen Betrieb von L√ľftungssystemen, bestehend aus RLT-Anlage (Konditionierung) und Kanalnetz (Verteilung) zur Steigerung der Energieeffizienz im Teillastbetrieb. Teilvorhaben: Betriebs√ľberwachung und -f√ľhrung" (BMWK 03ET1606C) TROX GmbH aus Neukirchen-Vluyn
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnOB: ULTRA-F: Ultrafiltration als Element der Energieeffizienz in der Trinkwasserhygiene - Teilvorhaben: Evaluierung der Anlagensicherheit und Zuverl√§ssigkeit, Laborexperimente" (BMWK 03ET1617D) IWW Rheinisch-Westf√§lisches Institut f√ľr Wasserforschung gemeinn√ľtzige GmbH aus M√ľlheim an der Ruhr
  7. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EMulDan - Erhöhung der Energieeffizienz in der Produktion durch multivalente Datennutzung, Teilvorhaben: Sensorintegration in Produktionssysteme der inkrementellen Kaltmassivumformung" (BMWK 03EN2021F) ROUNDTEC GmbH aus Karlsbad

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Geothermie

  1. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Wärme: UrbanGroundHeat - Wärmewende in urbanen Bestandsquartieren: Erschließung von oberflächennaher Geothermie in Abhängigkeit der technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, Teilvorhaben: Entwicklung von Planungswerkzeugen und deren Bewertung in Praxistests" (BMWK 03EN3066H) Trianel GmbH aus Aachen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DEKAPALATIN-BERTHA - Konzeptionierung, Exploration, Erschlie√üung tiefer Geothermie in einem Reallabor f√ľr die integrierte W√§rmewende am Modellstandort W√∂rth am Rhein, Teilvorhaben: Untersuchungen zur Gewinnung von Wissenschafts- und Fachdaten f√ľr die Nutzung des geothermischen Potentials" (BMWK 03EXP4005A) W√§rmeWerk W√∂rth GmbH aus W√∂rth am Rhein
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DEKAPALATIN-BERTHA - Konzeptionierung, Exploration, Erschlie√üung tiefer Geothermie in einem Reallabor f√ľr die integrierte W√§rmewende am Modellstandort W√∂rth am Rhein, Teilvorhaben: Modellierung von St√∂rungsreaktivierung und seismische Mikrozonierung" (BMWK 03EXP4005D) ITB-Institut f√ľr Innovation, Transfer und Beratung gemeinn√ľtzige GmbH aus Bingen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: nESP-AG - Neuartiges ESP-Antriebssystem f√ľr die Geothermie, Teilvorhaben: nESP-AG-IVU - Industrielle Validierung & Umsetzung" (BMWK 03EE4059A) Oil Dynamics GmbH aus Heidelberg
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Wärme: UrbanGroundHeat - Wärmewende in urbanen Bestandsquartieren: Erschließung von oberflächennaher Geothermie in Abhängigkeit der technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Randbedingungen, Teilvorhaben: Integration in den Bestandsgeschossbau der Wohnungswirtschaft" (BMWK 03EN3066D) Stadtwerke Solingen GmbH aus Solingen
  6. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: DeCarbSN - DeCarbonisierung der Wärmeversorgung am Geothermie-Modellstandort Schwerin, Teilvorhaben: Entwicklung eines nachhaltigen Erschließungs-und Bewirtschaftungskonzepts der hydrothermalen Lagerstätte" (BMWK 03EXP4002C) Geothermie Neubrandenburg GmbH aus Neubrandenburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Energieeffiziente Technologien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Energieeffiziente Technologien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10117 (1x)
  2. 10707 (1x)
  3. 14482 (1x)
  4. 19061 (1x)
  5. 35452 (1x)
  6. 38106 (1x)
  7. 38112 (1x)
  8. 38642 (1x)
  9. 44227 (1x)
  10. 49429 (1x)
  11. 57076 (1x)
  12. 65187 (1x)
  13. 66450 (1x)
  14. 68163 (1x)
  15. 70372 (1x)
  16. 76133 (1x)
  17. 78467 (1x)
  18. 86529 (1x)
  19. 93059 (1x)
  20. 01069 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (5x)
  2. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  3. Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten (1x)
  4. Ingenieurb√ľros (1x)
  5. Herstellung von Erzeugnissen aus Beton, Zement und Kalksandstein f√ľr den Bau (1x)
  6. Markt- und Meinungsforschung (1x)
  7. Herstellung von sonstigen Erzeugnissen aus nichtmetallischen Mineralien a. n. g. (1x)
  8. Unternehmensberatung (1x)
  9. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  10. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  11. Reparatur und Instandhaltung von Luft- und Raumfahrzeugen (1x)
  12. Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln (1x)
  13. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (1x)
  14. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. 10-50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (8x)
  2. Mittleres Unternehmen (8x)
  3. Großunternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. ISBE GmbH (1x)
  2. Harikoah GmbH (1x)
  3. mbeder GmbH (1x)
  4. Fest GmbH (1x)
  5. BNB Beton- und Naturstein Babelsberg GmbH (1x)
  6. INVENT Innovative Verbundwerkstoffe Realisation und Vermarktung neuer Technologien GmbH (1x)
  7. BIS Institut f√ľr Sozialforschung Berlin GmbH (1x)
  8. Schunk Kohlenstofftechnik GmbH (1x)
  9. S.K.M. Informatik GmbH (1x)
  10. inno-focus digital GmbH (1x)
  11. Swiss IT Security Deutschland GmbH (1x)
  12. MovingPositions GmbH (1x)
  13. ADB Safegate Germany GmbH (1x)
  14. EML Speech Technology GmbH (1x)
  15. TowFLEXX GmbH (1x)
  16. BAUER Maschinen GmbH (1x)
  17. AVL Software and Functions GmbH (1x)
  18. RACYICS GmbH (1x)
  19. Hyperstone GmbH (1x)
  20. AutoForm Engineering Deutschland GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektronikfertigung

  1. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS - " (BMBF 16MEE0347) Vulpés Electronics GmbH aus Kiel
  2. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS -" (BMBF 16MEE0344) eesy-innovation GmbH aus Unterhaching
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS - " (BMBF 16MEE0345) accensors GmbH aus Espelkamp
  4. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS - " (BMBF 16MEE0346) BSN medical GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Datenverarbeitung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kombinative Inline-Sensorik im R2R Prozess zur Sicherstellung der Farbtreue von D√ľnnschichtsicherheitsfolien (Farb-S-treu) - Teilvorhaben: Latenzreduzierte Datenverarbeitung" (BMBF 13N16529) 3plusplus GmbH aus Sonsbeck
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: DiForIT - Digitale Forensik Readiness und IT-Sicherheit f√ľr automatisierte und vernetzte Mobilit√§t, Teilvorhaben: Datenverarbeitung- und analyse, KI-Verfahren, Maschinelles Lernen" (BMWK 19A23015D) Lehmann + Pioneers Digital GmbH aus Leinfelden-Echterdingen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Hard- und Softwareplattform f√ľr Edge Computing" (BMBF 16ES1016) Creonic GmbH aus Kaiserslautern
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: INITIATIVE - INtellIgenTe Mensch-Technik KommunIkATIon im gemischten Verkehr, Teilvorhaben: Intelligente, innovative Umfelderfassung, Datenverarbeitung mittels KI-basierter Verfahren und Cloudanbindung" (BMWK 19A21008B) Electric-Special Photronicsysteme GmbH aus Oldenburg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: VALISENS - Valides innovatives Gesamtsensorsystem f√ľr kooperativ-automatisiertes Fahren, Teilvorhaben: KI-basierte Software f√ľr Sensor Datenverarbeitung und Fusion, Test und Validierung" (BMWK 19A22009B) LiangDao GmbH aus M√ľnchen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Plattform f√ľr die automatische robotisierte Optimierung von Bioprozessen, Teilprojekt: Systemintegration und Online-Datenverarbeitung f√ľr Echtzeitoptimierung" (BMBF 01QE1957B) labforward GmbH aus Berlin
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DIGITAL_RE-ALISE - Entwicklung digitalisierter Recyclingprozesse f√ľr die ressourceneffiziente, anwendungsnahe Wiederverwertung hybrider Leichtbau-Strukturen, Teilvorhaben: Sensorikentwicklung und Datenverarbeitung" (BMWK 03LB3082D) MABRI.VISION GmbH aus Aachen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Pr√§diktive Wartung

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Pr√§diktive Wartung lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 12489 (1x)
  2. 15749 (1x)
  3. 21423 (1x)
  4. 28359 (1x)
  5. 30167 (1x)
  6. 30459 (1x)
  7. 32457 (1x)
  8. 33161 (1x)
  9. 35625 (1x)
  10. 53842 (1x)
  11. 56479 (1x)
  12. 64380 (1x)
  13. 72124 (1x)
  14. 72622 (1x)
  15. 74594 (1x)
  16. 82205 (1x)
  17. 83022 (1x)
  18. 85386 (1x)
  19. 01109 (1x)
  20. 09125 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (3x)
  2. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (2x)
  3. Herstellung von Werkzeugmaschinen f√ľr die Metallbearbeitung (1x)
  4. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  5. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)
  6. Mechanik a. n. g. (1x)
  7. Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubeh√∂r f√ľr Kraftwagen (1x)
  8. Herstellung von Heizk√∂rpern und -kesseln f√ľr Zentralheizungen (1x)
  9. Ingenieurb√ľros (1x)
  10. Elektrizitätsverteilung (1x)
  11. Werbeagenturen (1x)
  12. Luft- und Raumfahrzeugbau (1x)
  13. Herstellung von Metallerzeugnissen (1x)
  14. Einzelhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  15. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  16. Herstellung von Platten, Folien, Schläuchen und Profilen aus Kunststoffen (1x)
  17. Maschinenbau (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)
  3. <2 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Großunternehmen (5x)
  3. Mittleres Unternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH (1x)
  2. Nexpirit GmbH (1x)
  3. Hadi-Plast GmbH (1x)
  4. CONTACT Software GmbH (1x)
  5. SONDEX Deutschland GmbH (1x)
  6. Lorenz Hoffmann GmbH (1x)
  7. DENSO AUTOMOTIVE Deutschland GmbH (1x)
  8. Viessmann Industriekessel Mittenwalde GmbH (1x)
  9. Institut f√ľr nachhaltige Energieversorgung GmbH (1x)
  10. enercity Netz GmbH (1x)
  11. axxeo GmbH (1x)
  12. CD-Werbeagentur GmbH (1x)
  13. Diehl Aviation Gilching GmbH (1x)
  14. X-Visual Technologies GmbH (1x)
  15. B + T Oberflächentechnik GmbH (1x)
  16. ancosys GmbH (1x)
  17. Nova Measuring Instruments GmbH (1x)
  18. AIRTEC MUEKU GmbH (1x)
  19. Fractal-Technologies Dr.-Ing. Thomas Reul GmbH (1x)
  20. UWC Engineering GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektrofahrzeuge

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CombiPower - Erforschung einer multifunktionalen Leistungseinheit zum kombinierten Antrieb des Motors und Netzanbindung von Elektrofahrzeugen, Teilvorhaben: Erforschung von hochintegrierten induktiven Bauelementen f√ľr aktive Filter in Multifunktionsumrichtern f√ľr Elektrofahrzeuge" (BMWK 01MV23010D) SUMIDA Components & Modules GmbH aus Obernzell
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: I-Detekt - Intelligentes Batterieschutzsystem f√ľr Elektrofahrzeuge zur Detektion von unerw√ľnschten mechanischen Besch√§digungen, Teilvorhaben: Fertigung e-Preform" (BMWK 03LB2001D) XENON Automatisierungstechnik GmbH aus Dresden
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EFILS-11 - Funktionsmusterentwicklung Elektrofahrzeuge Induktivladesystem 11kW, Teilvorhaben: WPT Systementwicklung" (BMWK 01MV21003A) BRUSA ELEKTRONIK (M√ľnchen) GmbH aus M√ľnchen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: ruhrvalley - Mobility and Energy for Metropolitan Change Teilvorhaben: Treibhausgasbilanz einer batterie-gepufferten Ultra-Schnellladel√∂sung f√ľr Elektrofahrzeuge und Ableitung von Handlungsempfehlungen (THG-BatE)" (BMBF 13FH0K63IA) Numbat GmbH aus Kempten (Allg√§u)
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Polyamid basierte selbstverst√§rkte Sandwich-Strukturen f√ľr Elektrofahrzeuge der n√§chsten Generation (PassEnger), Teilvorhaben: Entwicklung eines sch√§umbaren Polyamid Blends sowie einer Recycling Strategie f√ľr den Direkt Compoundierprozess" (BMBF 01QK2101B) Exipnos GmbH aus Merseburg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LADEINFRASTRUKTUR2.0 - Optimierung des koordinierten Ausbaus und Betriebs der Ladeinfrastruktur f√ľr Elektrofahrzeuge und der Verteilungsnetze, Teilvorhaben: Entwicklung von Planungs- und Netzbetriebsoptionen zur Integration zuk√ľnftiger Ladeinfrastruktur in st√§dtische Verteilnetze" (BMWK 0350048C) Stromnetz Hamburg GmbH aus Hamburg
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LADEINFRASTRUKTUR2.0 - Optimierung des koordinierten Ausbaus und Betriebs der Ladeinfrastruktur f√ľr Elektrofahrzeuge und der Verteilungsnetze, Teilvorhaben: Entwicklung eines On-Board-Ladesystems mit netzdienlichen Funktionen" (BMWK 0350048F) Vitesco Technologies GmbH aus Regensburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Informationsdienste

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: IIDI - Intelligente Informationsdienste f√ľr themenspezifische Webportale" (BMBF 01IS21026C) BABLE GmbH aus Stuttgart
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: IIDI - Intelligente Informationsdienste f√ľr themenspezifische Webportale" (BMBF 01IS21026B) TecIntelli GmbH aus Stuttgart
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: IIDI - Intelligente Informationsdienste f√ľr themenspezifische Webportale" (BMBF 01IS21026A) metaphacts GmbH aus Walldorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Innovation

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Gesunde Reben (Vitis vinifera) im √Ėkoweinbau durch Forschung, Innovation und Transfer" (BMEL 2818OE113) ECOVIN GmbH aus Oppenheim
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "REGuliertes REGionales UAS-basiertes Versorgungskonzept - Multidimensionaler G√ľtertransport mit UAS in l√§ndlichen Regionen" (BMDV 45ILM1015A) doks. innovation GmbH aus Kassel
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "VP: K.I.S.S. - Kompetenz. Innovation. Sicherheit. Strahlenschutz. Effizientes R√ľckbau- und Genehmigungsmanagement. - TP: Digitale Transformation im Strahlenschutz: Effizienzsteigerung durch int. Softwarel√∂sungen." (BMBF 15S9448G) Dornier Nuclear Services GmbH aus Dresden
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnEff:Stadt: Q-SWOP: Integrative Planung und messtechnisch begleitete Umsetzung von dezentralen Energieversorgungskonzepten in mehreren Modellquartieren, Teilvorhaben: Messtechnische Validierung" (BMWK 03ET1587C) ITB-Institut f√ľr Innovation, Transfer und Beratung gemeinn√ľtzige GmbH aus Bingen
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: RNA-basierte Pflanzenschutztechnologien zur nachhaltigen Kontrolle des Rapserdflohs im Rapsanbau (RiboREF) - Teilprojekt E" (BMEL 281D212ENZ) NPZ Innovation GmbH aus Holtsee
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "VP: K.I.S.S. - Kompetenz. Innovation. Sicherheit. Strahlenschutz. Effizientes R√ľckbau- und Genehmigungsmanagement - TP: Safeguards sowie Partitioning" (BMBF 15S9448D) Forschungszentrum J√ľlich GmbH aus J√ľlich
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Personalentwicklungsstrategie f√ľr Wissenschaft und Innovation, Teilvorhaben Caritas-Akademie K√∂ln-Hohenlind GmbH" (BMBF 03FHP125M) Caritas-Akademie K√∂ln-Hohenlind GmbH aus K√∂ln

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Medizintechnik

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue ASE-Methoden f√ľr Entwicklungsprozesse anhand von Produktbeispielen aus Medizintechnik und Lifesciences (AMeLie), Teilprojekt: Entwicklung einer ASE-Methodik f√ľr die Medizintechnik und generische Konzepterstellung" (BMBF 02J19B030) 3DSE Management Consultants GmbH aus M√ľnchen
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291E) Pulsar Photonics GmbH aus Herzogenrath
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "SISOPS: System zur ber√ľhrungslosen Interaktion im Sterilbereich von OPs" (BMBF 16SV9238) inomed Medizintechnik GmbH aus Emmendingen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligentes, hochelastisches & nichtinvasives Beatmungssystem f√ľr Fr√ľh- und Neugeborene (smartNIV) - Teilvorhaben: Produktdefinition und Testphasenregulatorik" (BMBF 13GW0446A) Activoris Medizintechnik GmbH aus Gem√ľnden (Wohra)
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform: Erprobungsphase - Zentralstelle f√ľr Innovation in der Medizintechnik (ZIMT)" (BMBF 13GW0610) BioRegio STERN Management GmbH aus Stuttgart
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue ASE-Methoden f√ľr Entwicklungsprozesse anhand von Produktbeispielen aus Medizintechnik und Lifesciences (AMeLie), Teilprojekt: Entwicklung und Nutzung von ASE zur Etablierung einer durchg√§ngigen und digitalen CAD/CAM-Kette" (BMBF 02J19B034) Notion Systems GmbH aus Schwetzingen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: AIQNET - Medical Data Ecosystem Teilvorhaben: Unterst√ľtzung von Medizintechnik-Unternehmen bei der Erstellung klinischer Studien mit Hilfe von KI sowie Ausbau der Vernetzung von inter-/nationalen Akteuren der Gesundheitswirtschaft" (BMWK 01MK20003L) MedicalMountains GmbH aus Tuttlingen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Cybersecurity

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Cybersecurity Appliance to enhance the Security of Living Environments - CASTLE -" (BMBF 16KIS1906K) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hybrid AI Intrusion Prevention for Industrial Control Systems - HAIP -, Teilvorhaben: Eine Cybersecurity-L√∂sung f√ľr IoT-Cloud-Applikationen" (BMBF 16KIS1213) nexocraft GmbH aus Bonn
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kryptobibliothek Botan f√ľr langlebige Sicherheit - KBLS - , Teilvorhaben: Nutzbare Quantencomputerresistenz in eingebetteten Netzwerk-Verschl√ľsselungssystemen" (BMBF 16KIS1062) Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH aus M√ľnchen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Miniaturisierte Quantenschl√ľssel-Einheit - MiQuE -" (BMBF 16KIS1774) Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH aus M√ľnchen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: KRITIS3M - KRITIS Scalable Safe and Secure Modules, Teilvorhaben: Systemverschl√ľsselung unter Verwendung von Secure Elements auf Ressourcen-beschr√§nkten Plattformen" (BMWK 03EI6089G) Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH aus M√ľnchen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Cybersecurity Appliance to enhance the Security of Living Environments - CASTLE -" (BMBF 16KIS1909) Comlet Verteilte Systeme GmbH aus Zweibr√ľcken
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Cybersecurity Appliance to enhance the Security of Living Environments - CASTLE -" (BMBF 16KIS1907) NXP Semiconductors Germany GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Innovation

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt-EXI: AQUA-Hub - Verstetigung der deutsch-indischen Zusammenarbeit durch Water Innovation Hubs und Smartes Wassermonitoring" (BMUV 67EXI4021C) Institut f√ľr sozial-√∂kologische Forschung (ISOE) GmbH aus Frankfurt am Main
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnEff:Stadt: Q-SWOP: Integrative Planung und messtechnisch begleitete Umsetzung von dezentralen Energieversorgungskonzepten in mehreren Modellquartieren, Teilvorhaben: Messtechnische Validierung" (BMWK 03ET1587C) ITB-Institut f√ľr Innovation, Transfer und Beratung gemeinn√ľtzige GmbH aus Bingen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "VP: K.I.S.S. - Kompetenz. Innovation. Sicherheit. Strahlenschutz. Effizientes R√ľckbau- und Genehmigungsmanagement. - TP: Digitale Transformation im Strahlenschutz: Effizienzsteigerung durch int. Softwarel√∂sungen." (BMBF 15S9448G) Dornier Nuclear Services GmbH aus Dresden
  4. Beginn des Förderprojektes "T!Raum - DEPART!Saar - Gesamtsteuerung - VP Gesamtsteuerung: Ausgestaltung, strategische Entwicklung, operatives Management, Nachhaltigkeit, TP4: Schwerpunkt Industrie" (BMBF 03TR02L02E) Montan-Innovation-Lab-Saar GmbH aus Völklingen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform: Erprobungsphase - Zentralstelle f√ľr Innovation in der Medizintechnik (ZIMT)" (BMBF 13GW0610) BioRegio STERN Management GmbH aus Stuttgart
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: SEMULIN - Selbstunterst√ľtzende Multimodale Interaktion, Teilvorhaben: Integration eines Human Centric Lighting, Beleuchtungssystems in eine autonome Fahrzeugkabine" (BMWK 19A20012C) eesy-innovation GmbH aus Unterhaching
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "ReCO2NWert: Umsetzung der Ressourcenwende in der chemischen Industrie durch biotechnologische CO2 Nutzung in regionalen Wertsch√∂pfungsketten (Teilprojekt F)" (BMBF 031B1503F) nova-Institut f√ľr politische und √∂kologische Innovation GmbH aus H√ľrth

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Smart Buildings

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Smart Buildings lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10179 (1x)
  2. 10551 (1x)
  3. 14167 (1x)
  4. 28215 (1x)
  5. 51147 (1x)
  6. 52080 (1x)
  7. 53721 (1x)
  8. 59302 (1x)
  9. 69509 (1x)
  10. 74072 (1x)
  11. 82031 (1x)
  12. 88662 (1x)
  13. 90518 (1x)
  14. 91052 (1x)
  15. 97074 (1x)
  16. 01099 (1x)
  17. 09430 (1x)
  18. 04347 (1x)
  19. 06112 (1x)
  20. 09125 (1x)

Häufige Branchen

  1. Ingenieurb√ľros (4x)
  2. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  3. Betrieb von Datenverarbeitungseinrichtungen f√ľr Dritte (1x)
  4. Luft- und Raumfahrzeugbau (1x)
  5. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  6. Herstellung von sonstigen Textilwaren a. n. g. (1x)
  7. Herstellung von Fahrrädern sowie von Behindertenfahrzeugen (1x)
  8. Herstellung von land- und forstwirtschaftlichen Maschinen (1x)
  9. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  10. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  11. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  12. Programmierungstätigkeiten (1x)
  13. Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g. (1x)
  14. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  15. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (7x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (9x)
  2. Kleines Unternehmen (5x)
  3. Kleinstunternehmen (4x)
  4. Mittleres Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH (1x)
  2. SEGNO Industrie Automation GmbH (1x)
  3. Diehl Aerospace GmbH (1x)
  4. ave Verkehrs- und Informationstechnik GmbH (1x)
  5. Solandeo GmbH (1x)
  6. Smart Textiles Hub GmbH (1x)
  7. CIP Mobility GmbH (1x)
  8. Mogatec GmbH (1x)
  9. DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  10. GISA GmbH (1x)
  11. AZUR SPACE Solar Power GmbH (1x)
  12. Framatome GmbH (1x)
  13. Emqopter GmbH (1x)
  14. TokenForge GmbH (1x)
  15. LSE-Lightweight Structures Engineering GmbH (1x)
  16. Boxx IT Solutions GmbH (1x)
  17. GEA Westfalia Separator Group GmbH (1x)
  18. escos automation GmbH (1x)
  19. igus GmbH (1x)
  20. Seniorenzentrum Siegburg GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Forschungseinrichtungen

  1. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung eines 5G-Campusnetzes mit dem Ziel verschiedenen Akteuren (Behörden, Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen) in Zukunft die Möglichkeit zur Erprobung innovativer Anwendungsfälle in den Bereichen automatisiertes und vernetztes Fahren und UAV-Fliegerei zu bieten." (BMDV 165GU135E) GreenTEC Campus GmbH aus Enge-Sande
  2. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung eines 5G-Campusnetzes mit dem Ziel verschiedenen Akteuren (Behörden, Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen) in Zukunft die Möglichkeit zur Erprobung innovativer Anwendungsfälle in den Bereichen automatisiertes und vernetztes Fahren und UAV-Fliegerei zu bieten." (BMDV 165GU135F) Konsek Engineering & Consulting GmbH aus Braunschweig
  3. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung eines 5G-Campusnetzes mit dem Ziel verschiedenen Akteuren (Behörden, Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen) in Zukunft die Möglichkeit zur Erprobung innovativer Anwendungsfälle in den Bereichen automatisiertes und vernetztes Fahren und UAV-Fliegerei zu bieten." (BMDV 165GU135G) HANSEATIC AVIATION SOLUTIONS GmbH aus Bremen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Sport

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Konzeption und Durchf√ľhrung einer ganzt√§gigen Veranstaltung Nachwuchsworkshop Verbraucherforschung- Verleihung des Michael-Schuhen-Preises in der Verbraucherforschung'" (BMUV 2524BMV506) DHGS Deutsche Hochschule f√ľr Gesundheit und Sport GmbH aus Berlin
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Konzeption und Durchf√ľhrung einer ganzt√§gigen Veranstaltung 'Nachwuchsworkshop Verbraucherforschung'" (BMUV 2523BMV522) DHGS Deutsche Hochschule f√ľr Gesundheit und Sport GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Konzeption und Durchf√ľhrung einer ganzt√§gigen Veranstaltung 'Nachwuchsworkshop Verbraucherforschung'" (BMUV 2523BMV522) DHGS Deutsche Hochschule f√ľr Gesundheit und Sport GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Ladeinfrastruktur mit Standorten im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland" (BMDV 45LO010576) Idsteiner Sport- und Freizeitanlagen-GmbH aus Idstein
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "KSI: Austausch von 11 nicht regulierbaren Umw√§lzpumpen gegen Hocheffizienzpumpen im Sport- und Freizeitbad Gr√ľnauer Welle" (BMWK 67K24623) Sportb√§der Leipzig GmbH aus Leipzig
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "AnpaSo - FSP 2: Fassaden- und Dachbegr√ľnung, Verschattungs-, Be- und Entw√§sserungsma√ünahmen, Trinkwasserspender und Wasserspielplatz f√ľr die spok sport und kultur gmbh in Berlin-Pankow" (BMUV 67APS0213) spok sport und kultur GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Veredlung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt F" (BMEL 281C505F21) Jacob Emendoerfer Nachf. Baur Vliesstoffe GmbH aus Dinkelsb√ľhl
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt A" (BMEL 281C505A21) FUSE GmbH aus Zwenkau
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt G" (BMEL 281C505G21) Wilhelm Zuleeg GmbH aus Helmbrechts
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt D" (BMEL 281C505D21) Wagenfelder Spinnereien GmbH aus Wagenfeld
  5. Beginn des Förderprojektes "Prozess- und Energieoptimierung durch Digitalisierung der Strickerei, Veredlung und des Rezeptiersystems (NOON-AJ)" (BMUV 13DR022) NOON GmbH aus Limbach-Oberfrohna
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt E" (BMEL 281C505E21) Spinnerei Forst GmbH aus Forst (Lausitz)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Additive Fertigung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - KOI - VP: additive Fertigung - TP4: Standzeiterh√∂hung von Stromkontaktd√ľsen" (BMBF 03WIR0104D) CEP-Compound Extrusion Products GmbH aus Freiberg
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Intelligent-geregelte additive Prozesskette mittels simulativ und experimentell ermittelten Bauteil-, Werkstoff- und Prozessdaten (ReAddi) - Teilvorhaben: Aufbau der Zukunftsfabrik Additive Fertigung durch vertikale und horizontale Verkettung additiver und konventioneller Herstellverfahren" (BMBF 13N15121) PROTIQ GmbH aus Blomberg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-FlexiMan - Flexible Additive Manufacturing for Competitive Maritime Components Vorhaben: FlexiPow - Upcycling von Schleifstaub als Zusatzwerkstoff f√ľr die additive Fertigung im Laser-Pulver-Auftragsschwei√üen" (BMWK 03SX522C) Mecklenburger Metallgu√ü GmbH aus Waren (M√ľritz)
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - Life & Technology - AFiin - Additive Fertigung gro√üdimensionaler Maschinenbaugruppen f√ľr kurzfristige Ersatzteilbereitstellungen, MCR Engineering Lausitz GmbH" (BMBF 03WIR2710A) MCR Engineering Lausitz GmbH aus Cottbus
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Erforschung einer neuartigen ZnMg-Legierung f√ľr die additive Fertigung von bioresorbierbaren Implantaten mit integrierter algorithmenbasierter Gitterstruktur (BioStruct) - Teilvorhaben: Implementierung des erforschten Algorithmus in die Prozesskette zur additiven Fertigung von Implantaten" (BMBF 13GW0404C) 3D Systems GmbH aus M√∂rfelden-Walldorf
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt: Additive Fertigung zur Lebensdauerverl√§ngerung von Bohrgest√§ngen und Bohrk√∂pfen (Addbohr), Teilprojekt: Regeneration von Borgest√§ngen f√ľr Horizontalbohrmaschinen (HDD-Verfahren)" (BMBF 02P19K580) H & E Bohrtechnik GmbH aus Stadtroda
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Polyesterbasierte Pulver f√ľr por√∂se, resorbierbare Implantate durch SLS-3D-Druck (PuRes-Implant) - Teilvorhaben: Additive Fertigung von por√∂sen Implantaten mittels selektiven Lasersinterverfahren" (BMBF 13XP5104B) BellaSeno GmbH aus Leipzig

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Windkraftanlagen

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt Klimaschutz: Entwicklung eines temperaturstabilen Geopolymer-Spaltausgleichmaterials f√ľr den Einsatz in Windkraftanlagen in vom Klimawandel besonders betroffenen Regionen am Beispiel der Subsahara-Region (GeoSpalt) - Teilprojekt 1: Entwicklung des Materials und dessen Verarbeitung" (BMBF 01LY2007A) DIAMANT Polymer GmbH aus M√∂nchengladbach
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: PROFI-WIND - Anwendungsorientiertes Rotorblatt-Monitoring durch Millimeterwellen-Radar, Teilvorhaben: Entwicklung eines Mehrkanal-Radarsystems zur Struktur√ľberwachung von Rotorbl√§ttern an Windkraftanlagen" (BMWK 03EE2035D) IMST GmbH aus Kamp-Lintfort
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Im Rahmen dieses Projektes soll ein ganzheitliches Inspektionskonzept entwickelt werden, mit welchem die Rotorbl√§tter von der K√ľste vorgelagerten Windkraftanlagen (WEA) unter Einsatz von unbemannten Luftfahrtsystemen (UAS, Englisch Unmanned Aircraft Systems) kosten- und zeiteffizient inspiziert w" (BMDV 45UAS1047A) VDE Renewables GmbH aus Alzenau
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ReusaBlade - Recyclingf√§hige Materialien f√ľr Rotorbl√§tter und deren Wiederverwertung, Teilvorhaben: Chemisches Recycling von PET-basierten Kernmaterialien von Rotorbl√§ttern der Windkraftanlagen mit dem revolPET¬ģ-Verfahren" (BMWK 03EE3095C) Rittec 8.0 Umwelttechnik GmbH aus Braunschweig
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: WEALyR - Laser-Doppler-Vibrometrie an Rotorblättern zur Analyse von Windenergieanlagen im laufenden Betrieb, Teilvorhaben: Abstimmung mit bereits ermittelten Vergleichsdaten im Bereich der Dokumentation von Windkraftanlagen" (BMWK 03EE3015B) Nawrocki Alpin GmbH aus Berlin
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SWING - Struktur√ľberwachung in Windkraftanlagen mit funktionsintegrierten Lamellen zur nachhaltigen Erh√∂hung der Gesamtlebensdauer, Teilvorhaben: Sensorische Schmaltextilien" (BMWK 03LB2073B) AMOHR Technische Textilien GmbH aus Wuppertal
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SWING - Struktur√ľberwachung in Windkraftanlagen mit funktionsintegrierten Lamellen zur nachhaltigen Erh√∂hung der Gesamtlebensdauer, Teilvorhaben: Pultrusion von funktionsintegrierten Lamellen" (BMWK 03LB2073C) FISCO GmbH aus Zusmarshausen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Open Source

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open Source Industrial Edge Teilprojekt: Software basiertes TSN (Time Sensitive Network, ein deterministisches Layer 3 Netzwerk) f√ľr Linux" (BMBF 01QE2022D) Nexedi GmbH aus H√∂chberg
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source-Designwerkzeuge f√ľr flexible Chipsysteme in KI und Kryptografie - DI-OWAS - " (BMBF 16ME0969) DC Vision Systems GmbH aus N√ľrnberg
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Ausbau der Open Source Academic Publishing Suite (OS-APS) f√ľr komplexe STEM-Publikationen und optimierte Online-Darstellungen - OS-APS STEMO, Teilvorhaben: SciFlow GmbH" (BMBF 16KOA004A) SciFlow GmbH aus Berlin
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source-Chipdesign-Infrastruktur als Lern- und Wettbewerbsplattform f√ľr Studierende und junge Talente - DI-OCDCpro - " (BMBF 16ME0938) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ExANT - Extraktion von Anforderungen aus nat√ľrlichprachlichem Text, Teilvorhaben: Design, Training und Anwendung von Open-Source NLP-Sprachmodellen f√ľr Raumfahrt Software-Spezifikationen" (BMWK 50RM2104D) OHB Digital Services GmbH aus Bremen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open Source Pflanzenmonitoringsystems mit bildbasierter AI-Sichtkontrolle und AR-/VR-basierter Visualisierung (OpenFarmingAI) - Teilvorhaben: Zustandsklassifizierung von Pflanzen mittels bildbasiertem AI-System" (BMBF 13N15386) Protohaus gemeinn√ľtzige GmbH aus Braunschweig
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source-Designwerkzeuge f√ľr flexible Chipsysteme in KI und Kryptografie - DI-OWAS -" (BMBF 16ME0968) LUBIS EDA GmbH aus Kaiserslautern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Edge Computing

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: N√§chste Generation von Elektroniksystemen f√ľr das Edge Computing - BRAINE -" (BMBF 16MEE0018) NEC Laboratories Europe GmbH aus Heidelberg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "On-Board Edge Computing f√ľr das vernetzte Flugzeug der Zukunft" (BMWK 20D1931D) Cadami GmbH aus M√ľnchen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: N√§chste Generation von Elektroniksystemen f√ľr das Edge Computing - BRAINE -" (BMBF 16MEE0020S) eccenca GmbH aus Leipzig
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI f√ľr neue Elektroniksysteme und Edge-Computing-Technologien - ANDANTE -" (BMBF 16MEE0113) Valeo Schalter und Sensoren GmbH aus Bietigheim-Bissingen
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Elektronik mit neuartigen Materialien f√ľr Edge-Computing in Mobilfunknetzen - AI_at_theEdge - " (BMBF 16ME0536) eesy-ic GmbH aus Erlangen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Hard- und Softwareplattform f√ľr Edge Computing" (BMBF 16ES1016) Creonic GmbH aus Kaiserslautern
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source KI-Plattform f√ľr Edge-Computing in Europa - NEUROKIT2E - " (BMBF 16MEE0298) Codasip GmbH aus M√ľnchen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Nachhaltige Produktion

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ENK - Energieeffiziente und nachhaltige Produktion von Kunststoffbauteilen, Teilvorhaben: KI-basierte Maschinensteuerung f√ľr energiesparende Extrusions- und Spritzgie√ümaschinen" (BMWK 03EN4070E) KraussMaffei Extrusion GmbH aus Laatzen
  2. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: ENK - Energieeffiziente und nachhaltige Produktion von Kunststoffbauteilen, Teilvorhaben: Energieeffiziente und materialsparende Profilextrusion mittels segmentierter Werkzeuge" (BMWK 03EN4070F) Profex Kunststoffe GmbH aus Uetze
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Einsatz von Sensoren f√ľr eine nachhaltige Produktion und Lagerung von Apfel (Apfel4NULL) - Teilprojekt 2" (BMEL 2818510M18) farmunited GmbH aus Friedrichshafen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-unterst√ľtzte Elektroniksysteme f√ľr die nachhaltige Produktion - AIMS5.0 -" (BMBF 16MEE0354) Fabmatics GmbH aus Dresden
  5. Beginn des Förderprojektes "NaNaBatt - Nachhaltige Produktion von Natrium-Ionen-Batterien" (BMBF 03XP0569A) EAS Batteries GmbH aus Nordhausen
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Biologisch-inspirierte nachhaltige Produktion der Zukunft (BioSusPro), Teilprojekt: Geschäftsmodellentwicklung und Validierung" (BMBF 02P20E231) WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH aus Aachen
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: ENK - Energieeffiziente und nachhaltige Produktion von Kunststoffbauteilen, Teilvorhaben: Kombinierte Modellierung von Energie- und Ressourceneffizienz sowie Wertschöpfung in der Produktion" (BMWK 03EN4070B) Grean GmbH aus Garbsen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektromobilit√§t

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Innovationen f√ľr eine nachhaltige Mobilit√§t, Elektromobilit√§t: Nutzung kommunaler Bestandsinfrastruktur f√ľr die integrierte Energieversorgung von E-Mobilit√§t im √ĖPNV (GUW+)" (BMDV 03EMF0207A) ALSTOM Transport Deutschland GmbH aus Salzgitter
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ImpTest - Impedanzbasierter Batterietester zum cloudbasierten Monitoring des Lebenszyklus von Batterien f√ľr die Elektromobilit√§t und f√ľr Energiespeicher, Teilvorhaben: BatASIC und BatTest-Modul" (BMWK 03EI3019A) AMAC ASIC-und Mikrosensoranwendung Chemnitz GmbH aus Chemnitz
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Innovationen f√ľr eine nachhaltige Mobilit√§t, Elektromobilit√§t: Nutzung kommunaler Bestandsinfrastruktur f√ľr die integrierte Energieversorgung von E-Mobilit√§t im √ĖPNV (GUW+)" (BMDV 03EMF0207D) Elpro GmbH aus Berlin
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Machbarkeitsstudie zur Entwicklung eines Energie-Mobilit√§tsmodells f√ľr den zuk√ľnftigen Einsatz von Vehicle-to-Grid-Technologien in der Elektromobilit√§t - EM4Grid -, Teilvorhaben: Interlink GmbH" (BMDV 19F1184B) Interlink GmbH aus W√∂rthsee
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: LEO - Ladeinfrastruktur f√ľr Elektromobilit√§t an Oberleitungsnetzen, Teilvorhaben: Entwicklung einer hochleistungsf√§higen DC-DC-Ladeinfrastruktur zur Versorgung von Elektrofahrzeugen durch Abgriffe von elektrischen Gleichstromnetzen" (BMWK 01ME20005C) Stadtwerke Nordhausen-Holding f√ľr Versorgung und Verkehr GmbH aus Nordhausen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Innovationen f√ľr eine nachhaltige Mobilit√§t, Elektromobilit√§t: LISA4CL Laden - induktiv, schnell, autonom f√ľr City Logistik" (BMDV 03EMF0106D) INTIS Integrated Infrastructure Solutions GmbH aus Hamburg
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ImpTest - Impedanzbasierter Batterietester zum cloudbasierten Monitoring des Lebenszyklus von Batterien f√ľr die Elektromobilit√§t und f√ľr Energiespeicher, Teilvorhaben: Batterietester-Entwicklung" (BMWK 03EI3019C) Gossen Metrawatt GmbH aus N√ľrnberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Drohnen

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbesserung der Nahversorgung im ländlichen Raum durch eine kombinierte Drohnen Lastenrad-Express-Belieferung und Übertragung auf ein nachhaltiges Geschäftsmodell." (BMDV 45ILM1008B) Wingcopter GmbH aus Weiterstadt
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Einsatz von dezentral stationierten Drohnen ('Unmanned Aircraft Systems', UAS) zur Unterst√ľtzung bei der Wasserrettung in schwer zug√§nglichen und weitfl√§chigen Gebieten (innovative Anwendungsf√§lle)." (BMDV 45ILM1016G) Droniq GmbH aus Frankfurt am Main
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Automatisierte √úberwachung von Produktionsumgebungen durch ein Smart-Drone-System zur Erg√§nzung des Digital Twins digitaler Fabriken - SmartDroneWatch, Teilvorhaben: Konzeption, Drohnenbau & Software Development, Benchmarking und Validierung des Einsatzes von Drohnen in einer vernetzten Produktionsumgebung." (BMDV 45ILM1017D) Emqopter GmbH aus W√ľrzburg
  4. Abschluss des Förderprojektes "CORONA - ADApp - Verbundvorhaben: Entwicklung einer Apotheken-Drohnen-App, TP2:" (BMBF 03COV25B) brain-SCC GmbH aus Merseburg
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Einsatz autonomer Drohnen zur nachhaltigen Pflanzenproduktion in Gew√§chsh√§usern (FlyingData) - Teilprojekt 3" (BMEL 2818507C18) iotec GmbH aus Osnabr√ľck
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sichere Elektronik- und Sensorsysteme f√ľr autonome Luftfahrzeuge - ADACORSA -, Teilvorhaben: Erforschung und Modellierung der Akzeptanz von Drohnen" (BMBF 16MEE0044) HFC Human-Factors-Consult GmbH aus Berlin
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sichere Elektronik- und Sensorsysteme f√ľr autonome Luftfahrzeuge - ADACORSA -, Teilvorhaben: MPU-basiert Echtzeit-Betriebssystem f√ľr Drohnen" (BMBF 16MEE0043) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Digitale Transformation

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CERAHEAT4.0 - Erschlie√üung von Ressourcen- und Energieeffizienzpotentialen f√ľr faserverbundkeramische Hochtemperatur-Leichtbausysteme durch digitale Transformation bestehender Fertigungsstrukturen, Teilvorhaben: Erschlie√üung von Ressourcen- und Energieeffizienzpotent. durch digit. Endbearbeitung " (BMWK 01MN23019F) Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH aus Bobingen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CERAHEAT4.0 - Erschlie√üung von Ressourcen- und Energieeffizienzpotentialen f√ľr faserverbundkeramische Hochtemperatur-Leichtbausysteme durch digitale Transformation bestehender Fertigungsstrukturen, Teilvorhaben: Umsetzung der Digitalisierung" (BMWK 01MN23019G) inno-focus digital GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: GEMIMEG-II-Sichere und robuste kalibrierte Messsysteme f√ľr die digitale Transformation, Teilvorhaben: Zukunftsf√§hige Kommunikationsinfrastruktur und Datenorchestrierung" (BMWK 01MT20001C) KT-Elektronik, Klaucke und Partner GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: GEMIMEG-II-Sichere und robuste kalibrierte Messsysteme f√ľr die digitale Transformation, Teilvorhaben: Sichere und robuste kalibrierte Messsysteme f√ľr die digitale Transformation in der Qualit√§tssicherung" (BMWK 01MT20001F) Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH aus Oberkochen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: √Ėffentliche Dienstleistungsplattform der mittelst√§ndischen Bauwirtschaft: Entwicklung und Implementierung von IT, Data-Governance und niedrigschwelligen Interaktionsstrukturen f√ľr die servitisierte Wertsch√∂pfung und digitale Transformation von Bau-KMU (BauPuls360), Teilprojekt: Gesch√§ftsmodelle" (BMBF 02K23A090) GemeinWerk Ventures GmbH aus M√ľnchen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: √Ėffentliche Dienstleistungsplattform der mittelst√§ndischen Bauwirtschaft: Entwicklung und Implementierung von IT, Data-Governance und niedrigschwelligen Interaktionsstrukturen f√ľr die servitisierte Wertsch√∂pfung und digitale Transformation von Bau-KMU (BauPuls360), Teilprojekt: KommunikationsApp" (BMBF 02K23A099) Weisenburger Bau GmbH aus Karlsruhe
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "VP: K.I.S.S. - Kompetenz. Innovation. Sicherheit. Strahlenschutz. Effizientes R√ľckbau- und Genehmigungsmanagement. - TP: Digitale Transformation im Strahlenschutz: Effizienzsteigerung durch int. Softwarel√∂sungen." (BMBF 15S9448G) Dornier Nuclear Services GmbH aus Dresden

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Additive Fertigung

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Additive Fertigung lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10117 (1x)
  2. 12681 (1x)
  3. 24118 (1x)
  4. 33100 (1x)
  5. 35452 (1x)
  6. 46535 (1x)
  7. 50259 (1x)
  8. 70173 (1x)
  9. 70372 (1x)
  10. 73614 (1x)
  11. 73728 (1x)
  12. 75175 (1x)
  13. 89359 (1x)
  14. 90443 (1x)
  15. 94081 (1x)
  16. 04347 (1x)
  17. 09599 (1x)
  18. 03050 (1x)
  19. 02994 (1x)
  20. 02625 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (2x)
  2. Ingenieurb√ľros (2x)
  3. Herstellung von Maschinen f√ľr die Metallerzeugung, von Walzwerkseinrichtungen und Gie√ümaschinen (1x)
  4. Herstellung von √Ėfen und Brennern (1x)
  5. Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln (1x)
  6. Großhandel mit Bergwerks-, Bau- und Baustoffmaschinen (1x)
  7. Herstellung von sonstigen Erzeugnissen aus nichtmetallischen Mineralien a. n. g. (1x)
  8. Unternehmensberatung (1x)
  9. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  10. Maschinenbau (1x)
  11. Reparatur von Maschinen (1x)
  12. Mechanik a. n. g. (1x)
  13. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)
  14. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (1x)
  15. Bau von Gebäuden (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (12x)
  2. Großunternehmen (3x)
  3. Kleinstunternehmen (3x)
  4. Mittleres Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. GEFERTEC GmbH (1x)
  2. ISBE GmbH (1x)
  3. FRECH ZPF GmbH (1x)
  4. TAKRAF GmbH (1x)
  5. Additive Marking GmbH (1x)
  6. Mörtlbauer Baumaschinenvertriebs GmbH (1x)
  7. Schunk Kohlenstofftechnik GmbH (1x)
  8. CEP-Compound Extrusion Products GmbH (1x)
  9. inno-focus digital GmbH (1x)
  10. Merkle Schweißanlagen-Technik GmbH (1x)
  11. Q2web GmbH (1x)
  12. ThetaScan GmbH (1x)
  13. Raytrix GmbH (1x)
  14. MCR Engineering Lausitz GmbH (1x)
  15. Grötschel GmbH (1x)
  16. MetShape GmbH (1x)
  17. Neotech AMT GmbH (1x)
  18. MEIDRIX Biomedicals GmbH (1x)
  19. Cyient GmbH (1x)
  20. Hentschke Bau GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Forschung und Entwicklung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: RessourcenEntwicklung in Dienstleistungsarbeit (RessourcE), Teilprojekt: Forschung und Entwicklung einer gesundheitsf√∂rderlichen, menschzentrierten Arbeitsgestaltung in der Logistik mittels technischer Assistenzsystemen und softwarebasierter Entscheidungsunterst√ľtzung" (BMBF 02L22C152) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: KEEN - KI-Inkubator-Labore in der Prozessindustrie, Teilvorhaben: AI-based Process Digital Twin" (BMWK 01MK20014B) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  3. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: ProMet - CO2 zu Propen via eMethanol - TP 3: Einbindung in den MTP-Prozess" (BMBF 033RC017C) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben EL-Cat: Anionen Exchange Membrane-Elektrokatalyse zur CO2-Konvertierung zu CO - Teilvorhaben Stack-Tests und Technologiebewertung" (BMBF 03SF0586A) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "AMZ Sachsen: TADA_Crossroad - Forschung und Entwicklung von intelligenter Verkehrsinfrastruktur f√ľr den Innenstadtbereich - Teilvorhaben B" (BMBF 03INT707BB) dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH aus Dresden
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "AMZ Sachsen: TADA_Crossroad - Forschung und Entwicklung von intelligenter Verkehrsinfrastruktur f√ľr den Innenstadtbereich - Teilvorhaben D" (BMBF 03INT707BD) u-blox Chemnitz GmbH aus Chemnitz
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "AMZ Sachsen: TADA_Crossroad - Forschung und Entwicklung von intelligenter Verkehrsinfrastruktur f√ľr den Innenstadtbereich - Teilvorhaben C" (BMBF 03INT707BC) FusionSystems GmbH aus Chemnitz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Softwareentwicklung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - MR4B - Autorentool f√ľr Mixed Reality Lernszenarien, TP3: Konzeption und Softwareentwicklung" (BMBF 03WIR6905C) Breakpoint One GmbH aus Berlin
  2. Beginn des Förderprojektes "WIR! - MR4B - Adaptive VR Keep Cool, TP2: Softwareentwicklung MR-Trainingssysteme auf Basis von Vital- und Verhaltensdaten" (BMBF 03WIR6906B) Breakpoint One GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: SENSE - Effiziente seismische Exploration und Überwachung geothermischer Reservoire unter Nutzung ortsverteilter faseroptischer Dehnungssensorik entlang existierender Telekommunikationsinfrastruktur, Teilvorhaben: Softwareentwicklung zur Datenprozessierung und Analyse" (BMWK 03EE4009D) gempa GmbH aus Potsdam
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte individualdatenbasierte Fertigung von CFK-Komponenten durch Fiber Patch Placement (Patch2Patient), Teilprojekt: Prozess-, Anlagen- und Softwareentwicklung f√ľr die automatisierte und MPG-konforme Herstellung von CFK-Patchlaminaten" (BMBF 02P18C094) Cevotec GmbH aus Unterhaching
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: 6RLogistics - Smarte Pull-Logistik und -Wiederverwendung von Elektro- und Elektronikaltger√§ten durch fr√ľhe und KI-basierte Zustandserkennung, optimale Entsorgungsentscheidung und ressourcenschonende St√ľckgut-Logistik, Teilvorhaben: Plattform-, App-, Web- und Softwareentwicklung" (BMWK 03EI5025C) ceconsoft GmbH aus Goslar
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Nachweis von antibiotikaresistenten Infektionserregern aus der Atemluft mittels Ionenmobilit√§tsspektrometrie (BreathAlert) - Teilvorhaben: Hard- und Softwareentwicklung f√ľr ein innovatives System zur Infektionsdiagnostik" (BMBF 13GW0426A) GRAUPNER medical solutions GmbH aus Geyer
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Open Source Academic Publishing Suite und deren Anwendung an den Universit√§tsverlagen und -bibliotheken in Erlangen-N√ľrnberg und Halle - OS-APS, Teilvorhaben: Softwareentwicklung" (BMBF 16TOA017A) SciFlow GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Medizintechnik

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue ASE-Methoden f√ľr Entwicklungsprozesse anhand von Produktbeispielen aus Medizintechnik und Lifesciences (AMeLie), Teilprojekt: Entwicklung einer ASE-Methodik f√ľr die Medizintechnik und generische Konzepterstellung" (BMBF 02J19B030) 3DSE Management Consultants GmbH aus M√ľnchen
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291D) Siegfried Hofmann GmbH aus Lichtenfels
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291C) SimpaTec Simulation & Technology Consulting GmbH aus Aachen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Automatisierung von Rehabilitationsanwendungen f√ľr das Wiedererlernen von Greifvorg√§ngen (TheraGrip) - Teilvorhaben: Erforschung eines automatisierten Unterarmtherapieger√§tes mit Schnittstelle zur Handeinheit" (BMBF 13GW0417A) medica-Medizintechnik GmbH aus Hochdorf
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source-Design-Kit f√ľr strahlungsharte Mikroelektronik in der Raumfahrt und Medizintechnik - DI-Flowspace - " (BMBF 16ME0987) IMST GmbH aus Kamp-Lintfort
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291A) KraussMaffei Technologies GmbH aus Parsdorf
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligentes, hochelastisches & nichtinvasives Beatmungssystem f√ľr Fr√ľh- und Neugeborene (smartNIV) - Teilvorhaben: Produktdefinition und Testphasenregulatorik" (BMBF 13GW0446A) Activoris Medizintechnik GmbH aus Gem√ľnden (Wohra)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gewebe

  1. Beginn des Förderprojektes "KMUi-Biomedizin-1: Ex vivo-expandierte Patienten-Tumore (eXPDT) zur Entwicklung therapeutischer Antikörper gegen unbekannte Targets auf soliden Krebserkrankungen (exPDITE) - Entwicklung einer Technologie zur ex vivo Expansion von primären, heterogenen Zellgemischen von erkranktem und gesundem Gewebe" (BMBF 16LW0351) InSCREENeX GmbH aus Braunschweig
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Moderne Stimulationsmethoden zur Differenzierung adulter Stammzellen in funktionales Gewebe zur Herstellung von zellbasierten Fleischprodukten f√ľr den Lebensmittelsektor (MOSTIME) - Teilprojekt A" (BMEL 281A819A21) Innocent Meat GmbH aus Papendorf OT Gro√ü Stove
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: DurableHybrid - Optimierung und industrielle Anwendung von dauerfesten, dynamisch beanspruchten Hybrid-Faserverbundkunststoffen, Teilvorhaben: Entwicklung hybrider Gewebe" (BMWK 03LB4002B) C. Cramer & Co. GmbH aus Heek
  4. Beginn des Förderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): ProGeo-UP - Umsetzung der Produktverantwortung durch Kreislaufschließung bei Geokunststoffen, Teilvorhaben 6: Implementierung der Kreislaufschließung bei GEOK in den eigenen Herstellungs- und Vertriebsprozess (Schwerpunkt Gewebe)" (BMBF 033R391F) Huesker Synthetic GmbH aus Gescher
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue digitale ?Deep Learning? Visualisierungs- und Analysewerkzeuge f√ľr gewebe-intrinsische photonische Signale zur 3D Differenzialdiagnostik in der Pathologie (Digi3D) - Teilvorhaben: KI-basiertes Framework f√ľr die digitale und semantische Einf√§rbung von Gewebeproben" (BMBF 13N15352) Carl Zeiss Microscopy Software Center Rostock GmbH aus Rostock
  6. Beginn des Förderprojektes "KMUi Biomedizin-1: Next-Generation Organ-on-Chip-Plattform zur Erzeugung komplexer 3D-Gewebe (NGenOoC) - Biologisches System" (BMBF 16LW0343K) Dynamic42 GmbH aus Jena
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue digitale ?Deep Learning? Visualisierungs- und Analysewerkzeuge f√ľr gewebe-intrinsische photonische Signale zur 3D Differenzialdiagnostik in der Pathologie (Digi3D) - Teilvorhaben: Qualifizierung und Verbesserung von Kamerasystemen f√ľr die Erfassung von multiplen Fluoreszenzabklingzeiten" (BMBF 13N15353) Excelitas PCO GmbH aus Kelheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Urbanes Mining

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Urbanes Mining lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 67663 (2x)
  2. 10119 (1x)
  3. 16761 (1x)
  4. 33602 (1x)
  5. 44141 (1x)
  6. 44809 (1x)
  7. 45279 (1x)
  8. 48155 (1x)
  9. 50825 (1x)
  10. 53547 (1x)
  11. 53894 (1x)
  12. 55546 (1x)
  13. 70469 (1x)
  14. 70569 (1x)
  15. 75015 (1x)
  16. 76137 (1x)
  17. 78467 (1x)
  18. 80335 (1x)
  19. 81675 (1x)

Häufige Branchen

  1. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (4x)
  2. Programmierungstätigkeiten (4x)
  3. Ingenieurb√ľros (2x)
  4. Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  5. Hausmeisterdienste (1x)
  6. Herstellung von sonstigen organischen Grundstoffen und Chemikalien (1x)
  7. Großhandel mit chemischen Erzeugnissen (1x)
  8. Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten a. n. g. (1x)
  9. Public-Relations- und Unternehmensberatung (1x)
  10. Herstellung von Maschinen f√ľr die Nahrungs- und Genussmittelerzeugung und die Tabakverarbeitung (1x)
  11. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen f√ľr den Landverkehr (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (2x)
  2. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (7x)
  2. Kleinstunternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (4x)
  4. Mittleres Unternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (2x)
  2. 4TEEN4 Pharmaceuticals GmbH (1x)
  3. 52¬įNorth Spatial Information Research GmbH (1x)
  4. mindUp Web + Intelligence GmbH (1x)
  5. Bayern Facility Management GmbH (1x)
  6. synavision GmbH (1x)
  7. Ubermetrics Technologies GmbH (1x)
  8. EKOF Mining & Water Solution GmbH (1x)
  9. innosabi GmbH (1x)
  10. Zeobon GmbH (1x)
  11. Simon Process Engineering GmbH (1x)
  12. abc advanced biomass concepts GmbH (1x)
  13. Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe GmbH (1x)
  14. Smart Geomatics Informationssysteme GmbH (1x)
  15. RapidMiner GmbH (1x)
  16. DPO data protection one GmbH (1x)
  17. Coperion GmbH (1x)
  18. Spedition Berners GmbH (1x)
  19. GPS Gesellschaft f√ľr Produktionssysteme GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Forstwirtschaft

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt BaSys4Forestry: Weiterentwicklung und Adaption des BaSys 4 Systems zur Anwendung in der Forstwirtschaft" (BMBF 01IS21074D) Weichs GmbH aus Eslohe
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt BaSys4Forestry: Weiterentwicklung und Adaption des BaSys 4 Systems zur Anwendung in der Forstwirtschaft" (BMBF 01IS21074B) Forstify GmbH aus Arnsberg
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt BaSys4Forestry: Weiterentwicklung und Adaption des BaSys 4 Systems zur Anwendung in der Forstwirtschaft" (BMBF 01IS21074C) rBITech GmbH aus Regensburg
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente elektronische Komponenten und Systeme f√ľr die datenbasierte Land- und Forstwirtschaft - AGRARSENSE -" (BMBF 16MEE0280T) Microfluidic ChipShop GmbH aus Jena

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Resilienz

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Hierarchische Policy-Delegation f√ľr Security Defined Networking" (BMBF 16KIS1281) genua GmbH aus Kirchheim
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Generierung und Nutzung von digitalen Zwillingen bestehender Kanalinfrastruktur zur Steigerung der Verf√ľgbarkeit und Resilienz im Betrieb - KaSyTwin -, Teilvorhaben: Kempen Krause Ingenieure GmbH" (BMDV 19FS2059F) Kempen Krause Ingenieure GmbH aus Aachen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "WASA - Verbundprojekt WaRisCo: Risiken und Resilienz hydrologischer Extreme in st√§dtisch-l√§ndlichen Gebieten im s√ľdlichen Afrika - Co-Produktion von Wasser- und Klimadienstleistungen f√ľr ein angepasstes und nachhaltiges Risikomanagement, Teilprojekt 2" (BMBF 02WAS1714B) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Generierung und Nutzung von digitalen Zwillingen bestehender Kanalinfrastruktur zur Steigerung der Verf√ľgbarkeit und Resilienz im Betrieb - KaSyTwin -, Teilvorhaben: galileo-ip Ingenieure GmbH" (BMDV 19FS2059E) galileo-ip Ingenieure GmbH aus Altenstadt a.d.Waldnaab
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Photonisches integriertes System f√ľr optisch neuromorphe Netzwerk√ľberwachung" (BMBF 16KIS1291) Gesellschaft f√ľr Angewandte Mikro- und Optoelektronik mbH-AMO GmbH aus Aachen
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Datenbasierte Bewertung der Resilienz kommunaler Straßeninfrastruktur - DaRkSeit -, Teilvorhaben: Uhlig & Wehling GmbH" (BMDV 19F2196A) Uhlig & Wehling GmbH aus MIttweida
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Intelligente Netzsteuerung und Multi-Layer Sicherheit" (BMBF 16KIS1288) dacoso GmbH aus Langen (Hessen)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Kultur

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Beratungsstelle f√ľr 'Kultur macht stark' im Land Brandenburg" (BMBF 01WQ22301) Brandenburgische Gesellschaft f√ľr Kultur und Geschichte gemeinn√ľtzige GmbH aus Potsdam
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KSI: Instandsetzung Au√üenbeleuchtung DSH" (BMWK 67K17637) IVK Immobilienverwaltung f√ľr Kultur GmbH & Co. KG aus Hamburg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "AnpaSo - FSP 2: Fassaden- und Dachbegr√ľnung, Verschattungs-, Be- und Entw√§sserungsma√ünahmen, Trinkwasserspender und Wasserspielplatz f√ľr die spok sport und kultur gmbh in Berlin-Pankow" (BMUV 67APS0213) spok sport und kultur GmbH aus Berlin
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "curATime: Entwicklung einer innovativen und vielf√§ltigen Cluster-kultur (curACulture) - A" (BMBF 03ZU1202QA) TRON-Translationale Onkologie an der Universit√§tsmedizin der Johannes Gutenberg-Universit√§t Mainz gemeinn√ľtzige GmbH aus Mainz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Abfallmanagement

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Kreislaufwirtschaft: Vermeidung von Einwegplastik, EPR und nachhaltiges Abfallmanagement" (BMUV 67EXIA601) Deutsche Gesellschaft f√ľr Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH aus Bonn
  2. Abschluss des Förderprojektes "Maßnahmen zum Know-How-Transfer sowie zur Aus- und Weiterbildungsförderung im Bereich Abfallmanagement (AHK Uruguay2)" (BMUV 67EXI5106A) DIHK Service GmbH aus Berlin
  3. Beginn des Förderprojektes "RUBIN - SNRT- VP1: Entwicklung der flexiblen Erzeugung inklusive dem Qualitäts- und Abfallmanagement theranostischer Radionuklide, TP1.2: Qualitätsmanagement der hergestellten Radionuklide " (BMBF 03RU3U041B) CUP Laboratorien Dr. Freitag GmbH aus Radeberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Rapid Prototyping

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Rapid Prototyping lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 56291 (2x)
  2. 56412 (2x)
  3. 10117 (1x)
  4. 10249 (1x)
  5. 12557 (1x)
  6. 13503 (1x)
  7. 34117 (1x)
  8. 38350 (1x)
  9. 49377 (1x)
  10. 50679 (1x)
  11. 71229 (1x)
  12. 71296 (1x)
  13. 71696 (1x)
  14. 80807 (1x)
  15. 85080 (1x)
  16. 99880 (1x)
  17. 09221 (1x)
  18. 09599 (1x)

Häufige Branchen

  1. Mechanik a. n. g. (4x)
  2. Programmierungstätigkeiten (4x)
  3. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (2x)
  4. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (2x)
  5. Herstellung von Bestrahlungs- und Elektrotherapiegeräten und elektromedizinischen Geräten (2x)
  6. Reparatur von Maschinen (1x)
  7. Unternehmensberatung (1x)
  8. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  9. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  10. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (11x)
  2. Mittleres Unternehmen (7x)
  3. Kleinstunternehmen (1x)
  4. Großunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. EKU Elektronik GmbH (2x)
  2. Fritz Stephan GmbH (2x)
  3. ModellTechnik Rapid Prototyping GmbH (1x)
  4. EURECA Meßtechnik GmbH (1x)
  5. InWaTec combined GmbH (1x)
  6. Leotech Rapid Prototyping und Werkzeugbau GmbH (1x)
  7. inno-focus digital GmbH (1x)
  8. e:fs TechHub GmbH (1x)
  9. rpm rapid product manufacturing GmbH (1x)
  10. InGef-Institut f√ľr angewandte Gesundheitsforschung Berlin GmbH (1x)
  11. DCC Risikoanalytik GmbH (1x)
  12. USU GmbH (1x)
  13. NRU GmbH (1x)
  14. CTI Consulting GmbH (1x)
  15. Bernhardt Kunststoffverarbeitungs GmbH (1x)
  16. CAIQ GmbH (1x)
  17. Freiberg Instruments GmbH (1x)
  18. Rapid Shape GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Tourismus

  1. Abschluss des Förderprojektes "Die Römer-Lippe-Route, zwischen Detmold und Xanten, soll der erste touristische Radfernweg werden, der eine Vor-Ort-Digitalisierung umsetzt, um so die Nutzerfreundlichkeit des Radwegs zu steigern und den Radfahrern diverse Services im Rahmen einer Informations- und Kommunikationskampagne bereitzustellen." (BMDV VB1908) Ruhr Tourismus GmbH aus Oberhausen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie f√ľr eine nachhaltigere Tourismusbranche (DIANA-T), Teilprojekt: Entwurf von Zukunftsleitbildern eines datenunterst√ľtzten Tourismus und mediale Aufbereitung" (BMBF 02K23A131) difgl Deutsches Institut f√ľr Gutes Leben GmbH aus Berlin
  3. Beginn des Förderprojektes "Errichtung von Ladeinfrastruktur mit Standorten im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland" (BMDV 45LO010293) Tourismus und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH aus Bad Neustadt a. d. Saale
  4. Abschluss des Förderprojektes "Highrise City DLC Tourismus" (BMWK 01SC23018) Fourexo Entertainment GmbH aus Dresden
  5. Beginn des Förderprojektes "Highrise City DLC Tourismus" (BMWK 01SC23018) Fourexo Entertainment GmbH aus Dresden
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: ONCE - ONline einfaCh anmeldEn, Teilvorhaben: Anwendungswelt Hotel und Tourismus" (BMWK 01MN21003B) HelloGuest Solutions GmbH aus N√ľrnberg
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie f√ľr eine nachhaltigere Tourismusbranche (DIANA-T), Teilprojekt: Erprobung datenbasierter L√∂sungen im Bundesland Brandenburg" (BMBF 02K23A135) TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH aus Potsdam

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Veredlung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt F" (BMEL 281C505F21) Jacob Emendoerfer Nachf. Baur Vliesstoffe GmbH aus Dinkelsb√ľhl
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt E" (BMEL 281C505E21) Spinnerei Forst GmbH aus Forst (Lausitz)
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt G" (BMEL 281C505G21) Wilhelm Zuleeg GmbH aus Helmbrechts
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt A" (BMEL 281C505A21) FUSE GmbH aus Zwenkau
  5. Beginn des Förderprojektes "Prozess- und Energieoptimierung durch Digitalisierung der Strickerei, Veredlung und des Rezeptiersystems (NOON-AJ)" (BMUV 13DR022) NOON GmbH aus Limbach-Oberfrohna
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wertsteigerung f√ľr deutsche Wollfasern durch Sammlung und Sortierung sowie nachhaltige nasschemische Veredlung (EnzyWo) - Teilprojekt D" (BMEL 281C505D21) Wagenfelder Spinnereien GmbH aus Wagenfeld

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Cybersecurity

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kryptobibliothek Botan f√ľr langlebige Sicherheit - KBLS - , Teilvorhaben: Nutzbare Quantencomputerresistenz in eingebetteten Netzwerk-Verschl√ľsselungssystemen" (BMBF 16KIS1062) Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH aus M√ľnchen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Miniaturisierte Quantenschl√ľssel-Einheit - MiQuE -" (BMBF 16KIS1774) Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH aus M√ľnchen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: KRITIS3M - KRITIS Scalable Safe and Secure Modules, Teilvorhaben: Systemverschl√ľsselung unter Verwendung von Secure Elements auf Ressourcen-beschr√§nkten Plattformen" (BMWK 03EI6089G) Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH aus M√ľnchen
  4. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Cybersecurity Appliance to enhance the Security of Living Environments - CASTLE -" (BMBF 16KIS1907) NXP Semiconductors Germany GmbH aus Hamburg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Cybersecurity Appliance to enhance the Security of Living Environments - CASTLE -" (BMBF 16KIS1909) Comlet Verteilte Systeme GmbH aus Zweibr√ľcken
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hybrid AI Intrusion Prevention for Industrial Control Systems - HAIP -, Teilvorhaben: Eine Cybersecurity-L√∂sung f√ľr IoT-Cloud-Applikationen" (BMBF 16KIS1213) nexocraft GmbH aus Bonn
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Cybersecurity Appliance to enhance the Security of Living Environments - CASTLE -" (BMBF 16KIS1906K) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Resilienz

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Resilienz lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 21502 (2x)
  2. 10559 (1x)
  3. 10587 (1x)
  4. 10785 (1x)
  5. 52072 (1x)
  6. 52074 (1x)
  7. 53474 (1x)
  8. 56072 (1x)
  9. 60314 (1x)
  10. 63225 (1x)
  11. 64283 (1x)
  12. 66113 (1x)
  13. 66386 (1x)
  14. 67663 (1x)
  15. 81667 (1x)
  16. 85551 (1x)
  17. 85579 (1x)
  18. 92665 (1x)
  19. 09648 (1x)

Häufige Branchen

  1. Ingenieurb√ľros (6x)
  2. Programmierungstätigkeiten (4x)
  3. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (3x)
  4. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  5. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (2x)
  6. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (2x)
  7. Sonstige Interessenvertretungen und Vereinigungen a. n. g. (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. <2 Mio. Euro (1x)
  3. 50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Großunternehmen (6x)
  3. Mittleres Unternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. Helmholtz-Zentrum hereon GmbH (2x)
  2. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  3. Gesellschaft f√ľr Angewandte Mikro- und Optoelektronik mbH-AMO GmbH (1x)
  4. BISDN GmbH (1x)
  5. genua GmbH (1x)
  6. IQIB-Institut f√ľr qualifizierende Innovationsforschung und -beratung GmbH (1x)
  7. consistec Engineering & Consulting GmbH (1x)
  8. VPIphotonics GmbH (1x)
  9. ID Photonics GmbH (1x)
  10. Adelphi Research gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  11. SYDRO CONSULT GmbH (1x)
  12. Uhlig & Wehling GmbH (1x)
  13. Ysura GmbH (1x)
  14. Qurasoft GmbH (1x)
  15. dacoso GmbH (1x)
  16. albert.ing GmbH (1x)
  17. Kempen Krause Ingenieure GmbH (1x)
  18. galileo-ip Ingenieure GmbH (1x)
  19. ARTENGIS GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

Do you have any questions about features on Implisense.com?
We're happy to help.
Contact us.

This website uses cookies to provide this service and improve the user experience. Please select the cookies you wish to accept. You can find further information in our data protection declaration.

Some cookies from this site are necessary for the functionality of this service or enhance the user experience. Since these cookies either do not contain any personal data (e.g. language preference) or are very short-lived (e.g. session ID), cookies from this group are mandatory and cannot be deactivated.
To improve our services, we use user statistics such as Google Analytics, which set cookies for user identification. Google Analytics is a service offered by a third party provider.
To improve our services we use proprietary marketing solutions from third parties. These solutions specifically include Google AdWords and Google Optimize, which each set one or more cookies.
Some cookies from this site are necessary for the functionality of this service or enhance the user experience. Since these cookies either do not contain any personal data (e.g. language preference) or are very short-lived (e.g. session ID), cookies from this group are mandatory and cannot be deactivated.Some cookies from this site are necessary for the functionality of this service or enhance the user experience. Since these cookies either do not contain any personal data (e.g. language preference) or are very short-lived (e.g. session ID), cookies from this group are mandatory and cannot be deactivated.
To improve our services, we use user statistics such as Google Analytics, which set cookies for user identification. Google Analytics is a service offered by a third party provider.Some cookies from this site are necessary for the functionality of this service or enhance the user experience. Since these cookies either do not contain any personal data (e.g. language preference) or are very short-lived (e.g. session ID), cookies from this group are mandatory and cannot be deactivated.
To improve our services we use proprietary marketing solutions from third parties. These solutions specifically include Google AdWords and Google Optimize, which each set one or more cookies.Some cookies from this site are necessary for the functionality of this service or enhance the user experience. Since these cookies either do not contain any personal data (e.g. language preference) or are very short-lived (e.g. session ID), cookies from this group are mandatory and cannot be deactivated.

Save selectionSelect all