background
#funding
Aktuelle Ereignisse f√ľr den Hashtag #funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektrofahrzeuge

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LADEINFRASTRUKTUR2.0 - Optimierung des koordinierten Ausbaus und Betriebs der Ladeinfrastruktur f√ľr Elektrofahrzeuge und der Verteilungsnetze, Teilvorhaben: Entwicklung eines On-Board-Ladesystems mit netzdienlichen Funktionen" (BMWK 0350048F) Vitesco Technologies GmbH aus Regensburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EFILS-11 - Funktionsmusterentwicklung Elektrofahrzeuge Induktivladesystem 11kW, Teilvorhaben: Pr√ľfstandstest und Nutzfahrzeug-Implementierung" (BMWK 01MV21003C) TOYOTA GAZOO Racing Europe GmbH aus K√∂ln
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: LADEINFRASTRUKTUR2.0 - Optimierung des koordinierten Ausbaus und Betriebs der Ladeinfrastruktur f√ľr Elektrofahrzeuge und der Verteilungsnetze, Teilvorhaben: Entwicklung von Planungs- und Netzbetriebsoptionen zur Integration zuk√ľnftiger Ladeinfrastruktur in st√§dtische Verteilnetze" (BMWK 0350048C) Stromnetz Hamburg GmbH aus Hamburg
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: I-Detekt - Intelligentes Batterieschutzsystem f√ľr Elektrofahrzeuge zur Detektion von unerw√ľnschten mechanischen Besch√§digungen, Teilvorhaben: Fertigung e-Preform" (BMWK 03LB2001D) XENON Automatisierungstechnik GmbH aus Dresden
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EFILS-11 - Funktionsmusterentwicklung Elektrofahrzeuge Induktivladesystem 11kW, Teilvorhaben: WPT Systementwicklung" (BMWK 01MV21003A) BRUSA ELEKTRONIK (M√ľnchen) GmbH aus M√ľnchen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CombiPower - Erforschung einer multifunktionalen Leistungseinheit zum kombinierten Antrieb des Motors und Netzanbindung von Elektrofahrzeugen, Teilvorhaben: Erforschung von hochintegrierten induktiven Bauelementen f√ľr aktive Filter in Multifunktionsumrichtern f√ľr Elektrofahrzeuge" (BMWK 01MV23010D) SUMIDA Components & Modules GmbH aus Obernzell

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Big Data

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: BiGPlan - Big Data for Grid Planning, Teilvorhaben: Gewinnung von Messdaten f√ľr die Planung des Netzausbaus" (BMWK 03EI4076D) Stadtwerke Augsburg Holding GmbH aus Augsburg
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: WiSAbigdata - Wind farm virtual Site Assistant for O&M decision support - advanced methods for big data analysis, Teilvorhaben: Data-driven decision making" (BMWK 03EE3016E) Ramboll Deutschland GmbH aus Hamburg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: SafeFBDC - Untersuchung der Eignung eines Financial Big Data Clusters zur Absicherung der Datensouver√§nit√§t im Finanzsektor, Teilvorhaben: Sustainable Finance und Verbesserung der Datenbasis f√ľr Test-und Simulationsumgebungen f√ľr geldpolitische Entscheidungen" (BMWK 01MK21002D) Frankfurt School of Finance & Management gemeinn√ľtzige GmbH aus Frankfurt am Main
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: SafeFBDC - Untersuchung der Eignung eines Financial Big Data Clusters zur Absicherung der Datensouver√§nit√§t im Finanzsektor, Teilvorhaben: Etablierung eines SafeFBDC zur Erforschung, Entwicklung Validierung von Methoden der K√ľnstlichen Intelligenz (KI) mit Bez√ľgen zum Finanzdienstleistungssektor" (BMWK 01MK21002B) Deloitte Consulting GmbH aus D√ľsseldorf
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: BiGPlan - Big Data for Grid Planning, Teilvorhaben: Geodaten und Lastzeitreihen" (BMWK 03EI4076C) greenventory GmbH aus Freiburg im Breisgau
  6. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: BiGPlan - Big Data for Grid Planning, Teilvorhaben: Daten erfassen und bereitstellen" (BMWK 03EI4076E) Stadtwerke Kempen GmbH aus Kempen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: WiSAbigdata - Wind farm virtual Site Assistant for O&M decision support - advanced methods for big data analysis, Teilvorhaben: Praxisorientierte Gestaltung und Bewertung von datengetriebenen Entscheidungsprozessen f√ľr die Windpark-Instandhaltung" (BMWK 03EE3016G) Deutsche Windtechnik X-Service GmbH aus Osnabr√ľck

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Nachhaltige Lebensmittelproduktion

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Nachhaltige Lebensmittelproduktion lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 34117 (2x)
  2. 14548 (1x)
  3. 22113 (1x)
  4. 30559 (1x)
  5. 34454 (1x)
  6. 35108 (1x)
  7. 49377 (1x)
  8. 49477 (1x)
  9. 54290 (1x)
  10. 66663 (1x)
  11. 67663 (1x)
  12. 69256 (1x)
  13. 71254 (1x)
  14. 83022 (1x)
  15. 88046 (1x)
  16. 88682 (1x)
  17. 94130 (1x)
  18. 06114 (1x)
  19. 09599 (1x)

Häufige Branchen

  1. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (4x)
  2. Herstellung und Runderneuerung von Bereifungen (1x)
  3. Elektrizitätserzeugung (1x)
  4. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  5. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  6. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)
  7. Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln (1x)
  8. Herstellung von best√ľckten Leiterplatten (1x)
  9. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  10. Programmierungstätigkeiten (1x)
  11. Ingenieurb√ľros (1x)
  12. Herstellung von sonstigen organischen Grundstoffen und Chemikalien (1x)
  13. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  14. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  15. Herstellung von k√§lte- und lufttechnischen Erzeugnissen, nicht f√ľr den Haushalt (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (4x)

  2. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (9x)
  2. Großunternehmen (6x)
  3. Kleinstunternehmen (3x)
  4. Mittleres Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Kautenburger GmbH (1x)
  2. MaTec Gummiwerk GmbH (1x)
  3. SWT Stadtwerke Trier GmbH (1x)
  4. STROMDAO GmbH (1x)
  5. EnerSolve GmbH (1x)
  6. Limón GmbH (1x)
  7. TRUMPF Laser- und Systemtechnik AG (1x)
  8. HEWI Heinrich Wilke GmbH (1x)
  9. Institut f√ľr nachhaltige Energieversorgung GmbH (1x)
  10. Fruit Tec GmbH (1x)
  11. SUMIDA Components & Modules GmbH (1x)
  12. INL-Privates Institut f√ľr Nachhaltige Landbewirtschaftung GmbH (1x)
  13. farmunited GmbH (1x)
  14. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  15. UP Umweltanalytische Produkte GmbH (1x)
  16. ERZLABOR Advanced Solutions GmbH (1x)
  17. Schill + Seilacher "Struktol" GmbH (1x)
  18. Big Dutchman Service GmbH (1x)
  19. VetVise GmbH (1x)
  20. CE Abwicklungsgesellschaft mbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Open Source

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: InterBDL - Interoperables Management f√ľr Bidirektionales Laden f√ľr den optimierten, resilienten Stromnetzbetrieb mit innovativen Gesch√§ftsmodellen, Teilvorhaben: Open-Source-EVerest" (BMWK 01MV23025J) Pionix GmbH aus Bad Sch√∂nborn
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open Data-Plattform f√ľr die √∂ffentliche Beschaffung (ProcurDat), Teilprojekt: Open-source & provider-unabh√§ngige Cloud Plattform" (BMBF 02K23A012) GovRadar GmbH aus M√ľnchen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open Source Systembaukasten f√ľr das agile Prototyping laserbasierter Sensoren (Optocubes) - Teilvorhaben: Konzeptionierung einer offenen modularisierten Kamera- und Detektorplattform" (BMBF 13N15228) EURECA Me√ütechnik GmbH aus K√∂ln
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "CompLS - Runde 1 - Verbundprojekt: OSMOSES-Open-Source MOdellierungs- und Simulationsplattform mit automatisierter Qualit√§tskontrolle f√ľr die Entwicklung komplexer Systemmodelle in den Lebenswissenschaften-Teilprojekt A" (BMBF 031L0161A) esqlabs GmbH aus Saterland
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open-Source RISC-V-√Ėkosystems f√ľr industrielle Anwendungen - TRISTAN - " (BMBF 16MEE0276) AbsInt Angewandte Informatik GmbH aus Saarbr√ľcken
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Ausbau der Open Source Academic Publishing Suite (OS-APS) f√ľr komplexe STEM-Publikationen und optimierte Online-Darstellungen - OS-APS STEMO, Teilvorhaben: SciFlow GmbH" (BMBF 16KOA004A) SciFlow GmbH aus Berlin
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open-Source RISC-V-√Ėkosystems f√ľr industrielle Anwendungen - TRISTAN - " (BMBF 16MEE0266) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Automation

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Phantombasierte Absicherung bildgef√ľhrter Strahlentherapien bewegter Gewebestrukturen (PhABiRa) - Teilvorhaben: Plattformtechnologie des 4D-Phantoms" (BMBF 13GW0351A) Boll Automation GmbH aus Kleinwallstadt
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - AddiQ - VP5: Qualit√§tssicherung bei multiaxial gefertigten Bauteilen f√ľr die Orthetik, TP5.1: Aufbau eines multiaxialen Fertigungssystems zur Herstellung komplexer Bauteile mit Multimaterialsystemen " (BMBF 03RU3U035A) Automation, Sonder- und Werkzeugmaschinen ASW GmbH aus Naumburg (Saale)
  3. Beginn des Förderprojektes "EUREKA-Verbundprojekt: Risikobasierte Wartungsvorhersage unter Verwendung angereicherter digitaler Zwillinge (PUNDIT), Teilprojekt: Entwicklung von RFID-basierter Sensorik" (BMBF 02P22D010) proTEC-Vision Automation GmbH aus Herzogenrath
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Forschungscampus Arena 2036: FluPro, Teilprojekt: Anlagenkomponenten als CPS" (BMBF 02P18Q627) B√ĄR Automation GmbH aus Gemmingen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "MuKoBatt - ¬Ķ-R√ľhrreibschwei√üen zum Einsatz in der zellinternen Kontaktierung gro√üformatiger Lithium-Ionen-Batteriezellen" (BMBF 03XP0545B) AUTOMATION W + R GmbH aus M√ľnchen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Fangkonzeptes f√ľr den Transport mit Robotern (CaRoLo), Teilprojekt: Hochreaktiver, anpassungsf√§higer Greifer" (BMBF 02P20E270) Formhand Automation GmbH aus Braunschweig
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt myRPA: Erfahrungsbasierte Robotic Process Automation f√ľr wissensbasierte pers√∂nliche Assistenten" (BMBF 01IS21030B) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Lieferketten

  1. Beginn des Förderprojektes "H2U: Aufbau von Wasserstoff-Produktionskapazitäten und neuen, nachhaltigen Lieferketten in Uruguay" (BMWK 03IWE2011) Linde GmbH aus Pullach i.Isartal
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt Klimaschutz: Entwicklung eines wartungsarmen cyber-physischen Logistiksystems zur l√ľckenlosen Echtzeit-√úberwachung und Verbesserung der Prozess- und Ressourceneffizienz innerhalb von Lieferketten (watchER) - Teilprojekt 3: Projektspezifische Modellierung logistischer Soll-Prozesse" (BMBF 01LY2110C) MaLOrg GmbH aus B√∂nen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - KOI - Entwicklung einer Datenbasierten Steuerung der Wertsch√∂pfungs- und Lieferkette f√ľr Produkte im Stahlbau, TP2: Anwendungsfall Durchg√§ngige Verfolgung der Lieferketten im Stahlbau" (BMBF 03WIR0110B) Z√ľblin Stahlbau GmbH aus Senftenberg OT Hosena
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Effiziente Reaktion auf IT-Sicherheitsvorf√§lle in transnationalen Lieferketten (CONTAIN) - Teilvorhaben: Digitale W√§hrungen" (BMBF 13N16582) Giesecke+Devrient advance52 GmbH aus M√ľnchen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Effiziente Reaktion auf IT-Sicherheitsvorf√§lle in transnationalen Lieferketten (CONTAIN) - Teilvorhaben: Sicherstellung der Liquidit√§t in der Krise/ Logistik f√ľr die Krisenbew√§ltigung" (BMBF 13N16584) SBCF & Cie. GmbH aus M√ľnchen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt Klimaschutz: Entwicklung eines wartungsarmen cyber-physischen Logistiksystems zur l√ľckenlosen Echtzeit-√úberwachung und Verbesserung der Prozess- und Ressourceneffizienz innerhalb von Lieferketten (watchER) - Teilprojekt 2: Entwicklung des neuartigen Mehrwegladungstr√§gers" (BMBF 01LY2110B) WALTHER Faltsysteme GmbH aus Kevelaer
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Resilienz durch agile Wertschöpfungsnetzwerke (Re_KI_lienz), Teilprojekt: Entwicklung und Umsetzung des Szenarios resiliente Lieferketten am Beispiel des Automobilzulieferung" (BMBF 02J21C022) MARQUARDT LOGISTIK GmbH aus Rietheim-Weilheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gem√ľse

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Frische Daten: Optimierte Entscheidungsfindung entlang der Lieferkette von Obst, Gem√ľse und Fisch mittels eines offenen Daten- und Service-Frameworks u.a. mit Diensten zur Erfassung und Bewertung der Qualit√§t und Frische der Lebensmittel (FriDa) - Teilprojekt B" (BMEL 281A505B19) Euro Pool System International (Deutschland) GmbH aus Bornheim
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: RhoTech2 - Industrielle Umsetzung von Wasserstoff-Produktion aus Fruchtsaft-Abf√§llen mit Hilfe von Purpurbakterien, Teilvorhaben: Betrieb der solarbetriebenen BioH2-Produktions-Anlage auf dem Firmengel√§nde" (BMWK 03EI5475D) Bayer Gem√ľse- und Fruchtsaft GmbH aus Ditzingen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Frische Daten: Optimierte Entscheidungsfindung entlang der Lieferkette von Obst, Gem√ľse und Fisch mittels eines offenen Daten- und Service-Frameworks u.a. mit Diensten zur Erfassung und Bewertung der Qualit√§t und Frische der Lebensmittel (FriDa) - Teilprojekt A" (BMEL 281A505A19) tsenso GmbH aus Stuttgart
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Innovationsraum: BaMS-AMIGem - Aquaponik-basierte Produktion von Mini-Gem√ľse - Umsetzungsphase" (BMBF 031B0915S) Acheron GmbH aus Bremen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung von selbststeuernden Textilien zum Schutz von Obst-, Gem√ľse- und Beerenplantagen vor erh√∂hter Sonneneinstrahlung (SUNSET) - Teilprojekt B" (BMEL 281D401B22) wagner GmbH aus Eschweiler
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Frische Daten: Optimierte Entscheidungsfindung entlang der Lieferkette von Obst, Gem√ľse und Fisch mittels eines offenen Daten- und Service-Frameworks u.a. mit Diensten zur Erfassung und Bewertung der Qualit√§t und Frische der Lebensmittel (FriDa) - Teilprojekt C" (BMEL 281A505C19) Institut f√ľr angewandte Systemtechnik Bremen GmbH aus Bremen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Augmented Reality

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Maritime Serviceprodukte durch Einsatz von Augmented Reality und intelligenten Assistenzsystemen (MARIA), Teilprojekt: Entwicklung maritime Kommunikationsplattform f√ľr Assistenzsysteme" (BMBF 02K18D161) DRYNET GmbH aus Kiel
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Augmented Reality-unterst√ľtzte ubiquit√§re Interaktion mit Hilfe ringbasierter Gestenerkennung - UbiAct -, Teilvorhaben: Middleware f√ľr ubiquit√§re, kontextsensitive Interaktion in Smart Home Umgebungen" (BMBF 16SV8276) IOLITE GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Augmented Reality-unterst√ľtzte ubiquit√§re Interaktion mit Hilfe ringbasierter Gestenerkennung - UbiAct -, Teilvorhaben: Design und Programmierung von AR-Anwendungen f√ľr ubiquit√§re und multimodale Interaktionssysteme" (BMBF 16SV8278) INVR.SPACE GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Dienstleistungen f√ľr Augmented-Reality-gest√ľtzte Produktionsprozesse zur Oberfl√§chenbeschichtung (SmARtPlaS), Teilprojekt: Datenerfassung & -auswertung von Massendaten aus dem Galvanikprozess und darauf gest√ľtzte Prozesssimulation " (BMBF 02K18D116) ditec Dr. Siegfried Kahlich und Dierk Langer GmbH aus Heidelberg
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: VARele - Virtual und Augmented Reality in der elektrischen Energieversorgung, Teilvorhaben: Einsatz von immersiven Technologie in Unternehmen der Energiewirtschaft" (BMWK 03EI6098C) Dipl. -Ing. H. Horstmann GmbH aus Heiligenhaus
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Datenmanagement f√ľr Augmented Reality (DM4AR), Teilprojekt: Wartungsunterst√ľtzung mit Echtzeitdokumentation" (BMBF 02K18D152) thyssenkrupp Polysius GmbH aus Beckum
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Augmented Reality-unterst√ľtzte ubiquit√§re Interaktion mit Hilfe ringbasierter Gestenerkennung - UbiAct -, Teilvorhaben: Sicherstellung des Markteinstiegs √ľber entsprechende Business Modelle" (BMBF 16SV8279) Kimocon GmbH aus Salem

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Modernisierung

  1. Beginn des Förderprojektes "Modernisierung der LEWA Attendorn GmbH" (BMBF 21LDA531I) LEWA Attendorn GmbH aus Attendorn
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt preWarmWorld - Teilprojekt 2:Technische Modernisierung des ICON-Atmosphärenmodells zur Vorbereitung der Arbeiten in der Förderinitiative WarmWorld" (BMBF 01LK2106B) Deutsches Klimarechenzentrum GmbH aus Hamburg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung Waschparks f√ľr LKW, PKW, Busse und Caravans und Transformation der Standorte hin zur Treibhausgasneutralit√§t" (BMWK 16TK0046) Meise Wasch- und Pflege-Park GmbH aus Oer-Erkenschwick
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der BBS Westm√ľnsterland GmbH" (BMBF 21LDA321I) Berufsbildungsst√§tte Westm√ľnsterland GmbH aus Ahaus
  5. Beginn des Förderprojektes "Modernisierung der Ausstattung im Berufsbildungszentrum der BBZ Prignitz GmbH in Wittenberge" (BMBF 21LB673I) BBZ Berufsbildungszentrum Prignitz GmbH aus Wittenberge
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der SPA, Simson Private Akademie gGmbH in Steinbach-Hallenberg" (BMBF 21LDA354I) SPA, Simson Private Akademie gemeinn√ľtzige GmbH aus Suhl
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DiKoMo - Diffusions- und Kommunikationsstrategien f√ľr die energetische Modernisierung von Wohngeb√§uden am Beispiel des Technologiefelds der intelligenten Geb√§udetechnik, Teilvorhaben: Diffusionsstrategien f√ľr die intelligente Geb√§udetechnik" (BMWK 03EI5219A) Borderstep Institut f√ľr Innovation und Nachhaltigkeit gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Augmented Reality

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Augmented Reality-unterst√ľtzte ubiquit√§re Interaktion mit Hilfe ringbasierter Gestenerkennung - UbiAct -, Teilvorhaben: Middleware f√ľr ubiquit√§re, kontextsensitive Interaktion in Smart Home Umgebungen" (BMBF 16SV8276) IOLITE GmbH aus Berlin
  2. Beginn des Förderprojektes "WIR! - TDG - Sporttherapie Softwaresystem mit Augmented Reality, TP1.2:" (BMBF 03WIR3123B) Inspirationlabs GmbH aus Heidelberg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Dienstleistungen f√ľr Augmented-Reality-gest√ľtzte Produktionsprozesse zur Oberfl√§chenbeschichtung (SmARtPlaS), Teilprojekt: Vorausschauende Wartung, technische Infrastruktur und Schnittstellen zu betrieblichen Systemen und Mitarbeiterf√ľhrung" (BMBF 02K18D110) B + T Oberfl√§chentechnik GmbH aus H√ľttenberg
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Dienstleistungen f√ľr Augmented-Reality-gest√ľtzte Produktionsprozesse zur Oberfl√§chenbeschichtung (SmARtPlaS), Teilprojekt: Datenerfassung & -auswertung von Massendaten aus dem Galvanikprozess und darauf gest√ľtzte Prozesssimulation " (BMBF 02K18D116) ditec Dr. Siegfried Kahlich und Dierk Langer GmbH aus Heidelberg
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Datenmanagement f√ľr Augmented Reality (DM4AR), Teilprojekt: Wissen f√ľr den Mitarbeiter erreichbar machen" (BMBF 02K18D153) oculavis GmbH aus Aachen
  6. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: VARele - Virtual und Augmented Reality in der elektrischen Energieversorgung, Teilvorhaben: Transfer von immersiven Technologien in die Aus- und Weiterbildungsstrukturen der Energiewirtschaft" (BMWK 03EI6098B) Energieforen Leipzig GmbH aus Leipzig
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Maritime Serviceprodukte durch Einsatz von Augmented Reality und intelligenten Assistenzsystemen (MARIA), Teilprojekt: AR-unterst√ľtztes System zur Veranschaulichung und Initiierung Technisch-Kommerzieller Servicema√ünahmen" (BMBF 02K18D166) W√§rtsil√§ Deutschland GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Kultur

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KSI: Instandsetzung Au√üenbeleuchtung DSH" (BMWK 67K17637) IVK Immobilienverwaltung f√ľr Kultur GmbH & Co. KG aus Hamburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "AnpaSo - FSP 2: Fassaden- und Dachbegr√ľnung, Verschattungs-, Be- und Entw√§sserungsma√ünahmen, Trinkwasserspender und Wasserspielplatz f√ľr die spok sport und kultur gmbh in Berlin-Pankow" (BMUV 67APS0213) spok sport und kultur GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Beratungsstelle f√ľr 'Kultur macht stark' im Land Brandenburg" (BMBF 01WQ22301) Brandenburgische Gesellschaft f√ľr Kultur und Geschichte gemeinn√ľtzige GmbH aus Potsdam
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "curATime: Entwicklung einer innovativen und vielf√§ltigen Cluster-kultur (curACulture) - A" (BMBF 03ZU1202QA) TRON-Translationale Onkologie an der Universit√§tsmedizin der Johannes Gutenberg-Universit√§t Mainz gemeinn√ľtzige GmbH aus Mainz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Bionik

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Bionik lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 12489 (3x)
  2. 10785 (2x)
  3. 40210 (2x)
  4. 67663 (2x)
  5. 76135 (2x)
  6. 83278 (2x)
  7. 17192 (1x)
  8. 33100 (1x)
  9. 33649 (1x)
  10. 58513 (1x)
  11. 59368 (1x)
  12. 65205 (1x)
  13. 81739 (1x)

Häufige Branchen

  1. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (6x)
  2. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (3x)
  3. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  4. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (2x)
  5. Einzelhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (2x)
  6. Unternehmensberatung (1x)
  7. Ingenieurb√ľros (1x)
  8. Handel mit Kraftfahrzeugen; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen (1x)
  9. Buntmetallgießereien (1x)
  10. Herstellung von Anstrichmitteln, Druckfarben und Kitten (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Mittleres Unternehmen (8x)
  2. Großunternehmen (6x)
  3. Kleines Unternehmen (4x)
  4. Kleinstunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. EvoLogics GmbH (3x)
  2. Leibniz-Institut f√ľr Verbundwerkstoffe GmbH (2x)
  3. Vincent Systems GmbH (2x)
  4. Pohlig GmbH (2x)
  5. Meister Cody GmbH (2x)
  6. Institut f√ľr √∂kologische Wirtschaftsforschung (I√ĖW) GmbH (2x)
  7. rhaug GmbH (1x)
  8. Additive Marking GmbH (1x)
  9. Atos Information Technology GmbH (1x)
  10. Krause DiMaTec GmbH (1x)
  11. EDAG Engineering GmbH (1x)
  12. Mecklenburger Metallguß GmbH (1x)
  13. ecotec Naturfarben GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Nachhaltige Produktion

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Einsatz von Sensoren f√ľr eine nachhaltige Produktion und Lagerung von Apfel (Apfel4NULL) - Teilprojekt 4" (BMEL 2818510D18) CE Abwicklungsgesellschaft mbH aus Allendorf
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-unterst√ľtzte Elektroniksysteme f√ľr die nachhaltige Produktion - AIMS5.0 -" (BMBF 16MEE0353) Cetto Kunststoffverarbeitung GmbH aus Saal a.d. Donau
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Einsatz von Sensoren f√ľr eine nachhaltige Produktion und Lagerung von Apfel (Apfel4NULL) - Teilprojekt 8" (BMEL 2818510INZ) UP Umweltanalytische Produkte GmbH aus Ibbenb√ľren
  4. Beginn des Förderprojektes "NaNaBatt - Nachhaltige Produktion von Natrium-Ionen-Batterien" (BMBF 03XP0569A) EAS Batteries GmbH aus Nordhausen
  5. Beginn des Förderprojektes "NaNaBatt - Nachhaltige Produktion von Natrium-Ionen-Batterien" (BMBF 03XP0569C) IoLiTec Ionic Liquids Technologies GmbH aus Heilbronn
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Biologisch-inspirierte nachhaltige Produktion der Zukunft (BioSusPro), Teilprojekt: Geschäftsmodellentwicklung und Validierung" (BMBF 02P20E231) WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH aus Aachen
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-unterst√ľtzte Elektroniksysteme f√ľr die nachhaltige Produktion - AIMS5.0 - " (BMBF 16MEE0360) SYSTEMA Systementwicklung Dipl.-Inf. Manfred Austen GmbH aus Dresden

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Softwareentwicklung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - LidarCUBE - TP5: Softwareentwicklung" (BMBF 03RU2U08E) BFPI B√ľro f√ľr praktische Informatik GmbH aus Satow
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Open Source Academic Publishing Suite und deren Anwendung an den Universit√§tsverlagen und -bibliotheken in Erlangen-N√ľrnberg und Halle - OS-APS, Teilvorhaben: Softwareentwicklung" (BMBF 16TOA017A) SciFlow GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Serviceroboter zur Entlastung und Unterst√ľtzung von Pflegenden - REsPonSe -, Teilvorhaben: Softwareentwicklung zur Einbindung von Servicerobotik" (BMBF 16SV8417) Cliniserve GmbH aus M√ľnchen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - MR4B - Autorentool f√ľr Mixed Reality Lernszenarien, TP3: Konzeption und Softwareentwicklung" (BMBF 03WIR6905C) Breakpoint One GmbH aus Berlin
  5. Beginn des Förderprojektes "WIR! - MR4B - Adaptive VR Keep Cool, TP2: Softwareentwicklung MR-Trainingssysteme auf Basis von Vital- und Verhaltensdaten" (BMBF 03WIR6906B) Breakpoint One GmbH aus Berlin
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: SENSE - Effiziente seismische Exploration und Überwachung geothermischer Reservoire unter Nutzung ortsverteilter faseroptischer Dehnungssensorik entlang existierender Telekommunikationsinfrastruktur, Teilvorhaben: Softwareentwicklung zur Datenprozessierung und Analyse" (BMWK 03EE4009D) gempa GmbH aus Potsdam
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Schnelle und effiziente Magnetrosonanztomographie zur Erkennung von Brustkrebs, Teilvorhaben: Softwareentwicklung f√ľr die schnelle und effiziente Erkennung von Brustkrebs durch Magnetrosonanztomographie" (BMBF 01QE2304B) MR Shim GmbH aus Reutlingen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektronikfertigung

  1. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS - " (BMBF 16MEE0346) BSN medical GmbH aus Hamburg
  2. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS - " (BMBF 16MEE0347) Vulpés Electronics GmbH aus Kiel
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS - " (BMBF 16MEE0345) accensors GmbH aus Espelkamp
  4. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Ressourceneffiziente und umweltschonende Elektronikfertigung - SUSTRONICS -" (BMBF 16MEE0344) eesy-innovation GmbH aus Unterhaching

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Energieeffizienz

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EWARP - Steigerung der Energieeffizienz von wassergeschmierten Reibpaarungen in Pumpen - Teilprojekt: Entwicklung optimierter Grafitwerkstoffe und deren Herstellungsprozesse" (BMWK 03ET1662B) SGL CARBON GmbH aus Meitingen
  2. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: INSIDE - Individuell Steuerbare Sitz- und Innenraumheizung mittels Digitaler Herstellungsverfahren, Teilvorhaben: Integration und Validierung des Heizleitersystems und Bewertung der Heizleistung/Energieeffizienz" (BMWK 03LB2062D) ARI Motors GmbH aus Borna
  3. Beginn des Förderprojektes "Mikroprojekt: PyroTexEnerVali - Erhöhung der Energieeffizienz bei der Herstellung technischer Textilien am Beispiel der Trocknung eines Brandschutzmaterials" (BMWK 03ENM0018) K.TeX Knein Technische Textilien GmbH aus Herzogenrath
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnOB: ULTRA-F: Ultrafiltration als Element der Energieeffizienz in der Trinkwasserhygiene - Teilvorhaben: Evaluierung der Anlagensicherheit und Zuverl√§ssigkeit, Laborexperimente" (BMWK 03ET1617D) IWW Rheinisch-Westf√§lisches Institut f√ľr Wasserforschung gemeinn√ľtzige GmbH aus M√ľlheim an der Ruhr
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Erstellung eines Transformationskonzeptes gem√§√ü den Anforderungen aus dem nationalen F√∂rderprogramm 'Bundesf√∂rderung f√ľr Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft - Wettbewerb Energieeffizienz' des Bundesministeriums f√ľr Wirtschaft und Energie f√ľr die Huntsman Textile Effects (Germany) GmbH" (BMWK 16TK0099) Archroma International (Germany) GmbH aus Langweid a. Lech
  6. Abschluss des Förderprojektes "Ziel des Vorhabens ist die Reduktion des THG-Ausstoßes am Standort Magdeburg durch Verbesserung der Energieeffizienz und den Einsatz von Eigenerzeugungsanlagen mit regenerativer Energie." (BMWK 16TK0320) Magdeburger Industriearmatur-Manufaktur GmbH aus Magdeburg
  7. Beginn des Förderprojektes "KSI: Energieeffizienz- und Mobilitätsnetzwerk kommunaler Unternehmen in der Region Hildesheim - Gewinnungsphase" (BMWK 67K25323) ebz Energie-Beratungs-Zentrum Hildesheim GmbH aus Hildesheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Zero-UI-Technologie

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Zero-UI-Technologie lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 07607 (2x)
  2. 10551 (1x)
  3. 36110 (1x)
  4. 40221 (1x)
  5. 40476 (1x)
  6. 41470 (1x)
  7. 45886 (1x)
  8. 45894 (1x)
  9. 52070 (1x)
  10. 52531 (1x)
  11. 53115 (1x)
  12. 53721 (1x)
  13. 70569 (1x)
  14. 79110 (1x)
  15. 80335 (1x)
  16. 88250 (1x)
  17. 93055 (1x)
  18. 08294 (1x)
  19. 02625 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (3x)
  2. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (2x)
  3. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (2x)
  4. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  5. Kindergärten und Vorschulen (1x)
  6. Garten- und Landschaftsbau sowie Erbringung von sonstigen gärtnerischen Dienstleistungen (1x)
  7. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (1x)
  8. Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen (1x)
  9. Herstellung von Elektromotoren, Generatoren und Transformatoren (1x)
  10. Erbringung sonstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen f√ľr Unternehmen und Privatpersonen a. n. g. (1x)
  11. Elektrizitätshandel (1x)
  12. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  13. Unternehmensberatung (1x)
  14. Ingenieurb√ľros (1x)
  15. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  16. Herstellung von Werkzeugmaschinen f√ľr die Metallbearbeitung (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (2x)

  2. <2 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (9x)
  2. Mittleres Unternehmen (8x)
  3. Großunternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. ESDA Technologie GmbH (2x)
  2. escos automation GmbH (1x)
  3. Seniorenzentrum Siegburg GmbH (1x)
  4. enerquinn GmbH (1x)
  5. Gartenhof K√ľsters GmbH (1x)
  6. Mondas GmbH (1x)
  7. ZINQ Technologie GmbH (1x)
  8. ID: Industrial Dynamics GmbH (1x)
  9. Eaton Industries GmbH (1x)
  10. Vitesco Technologies GmbH (1x)
  11. KE-Technologie GmbH (1x)
  12. PASM Power and Air Condition Solution Management GmbH (1x)
  13. Eichhoff Kondensatoren GmbH (1x)
  14. Technologie- und Gr√ľnderzentrum Bautzen GmbH (1x)
  15. TS Elino GmbH (1x)
  16. publicplan GmbH (1x)
  17. EE Energy Engineers GmbH (1x)
  18. Cognigy GmbH (1x)
  19. R J Lasertechnik GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Smart City

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion - Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen - Koordination und Projektmanagement" (BMDV 165GU114A) Wirtschaftsf√∂rderung Region Stuttgart GmbH aus Stuttgart
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Verfahren der K√ľnstlichen Intelligenz f√ľr die Optimierung der Glasfasernetze am Beispiel einer intelligenten Stadt - KIGLIS -, Teilvorhaben: Einsatz und Optimierung eines Glasfasernetzes f√ľr Anwendungen im Smart City Umfeld" (BMBF 16KIS1233) TelemaxX Telekommunikation GmbH aus Karlsruhe
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung von neuartigen Algorithmen f√ľr die Echtzeit-Messdatenverarbeitung und applikationsspezifische Analyse sowie Umsetzung in Smart-City Anwendungen" (BMBF 13N15485) LASE Industrielle Lasertechnik GmbH aus Wesel
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung des neuartigen hoch-performanten 2D-Laserscanners f√ľr Smart City Anwendungen" (BMBF 13N15484) Triple-IN GmbH aus Hamburg
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Smart City Leitstelle" (BMDV 45AVF2001F) IHSE GmbH aus Oberteuringen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion: Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen" (BMDV 165GU114N) Unisphere GmbH aus Konstanz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Autonome Unterwasserfahrzeuge

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Autonome Unterwasserfahrzeuge lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10367 (1x)
  2. 13353 (1x)
  3. 21029 (1x)
  4. 21129 (1x)
  5. 21220 (1x)
  6. 24222 (1x)
  7. 27321 (1x)
  8. 33619 (1x)
  9. 55270 (1x)
  10. 64283 (1x)
  11. 64331 (1x)
  12. 67663 (1x)
  13. 70563 (1x)
  14. 73527 (1x)
  15. 75050 (1x)
  16. 76131 (1x)
  17. 81677 (1x)
  18. 82024 (1x)
  19. 91456 (1x)
  20. 93055 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (4x)
  2. Ingenieurb√ľros (2x)
  3. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  4. Herstellung von Werkzeugmaschinen f√ľr die Metallbearbeitung (1x)
  5. Luft- und Raumfahrzeugbau (1x)
  6. Ateliers f√ľr Textil-, Schmuck-, Grafik- u. √§. Design (1x)
  7. Ateliers f√ľr Textil-, Schmuck-, Grafik- u. √§. Design (1x)
  8. Drahtlose Telekommunikation (1x)
  9. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  10. Betrieb von Datenverarbeitungseinrichtungen f√ľr Dritte (1x)
  11. G√ľterbef√∂rderung in der Binnenschifffahrt (1x)
  12. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  13. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  14. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  15. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. 10-50 Mio. Euro (2x)
  3. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Mittleres Unternehmen (6x)
  2. Kleines Unternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (4x)
  4. Kleinstunternehmen (4x)

Häufige Firmen

  1. B√ĄR Automation GmbH (1x)
  2. Robert Bosch Automotive Steering GmbH (1x)
  3. NAiSE GmbH (1x)
  4. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  5. Airbus Operations GmbH (1x)
  6. Maritime A-Services GmbH (1x)
  7. esc Aerospace GmbH (1x)
  8. Syrphus GmbH (1x)
  9. Giesecke+Devrient Mobile Security Germany GmbH (1x)
  10. SYSGO GmbH (1x)
  11. siticom GmbH (1x)
  12. Deutsche Binnenreederei GmbH (1x)
  13. BANLabs GmbH (1x)
  14. Brockmann Consult GmbH (1x)
  15. bbe Moldaenke GmbH (1x)
  16. ams-OSRAM International GmbH (1x)
  17. insensiv GmbH (1x)
  18. Things Alive Robotics GmbH (1x)
  19. SYDRO CONSULT GmbH (1x)
  20. neo-plastic Dr. Doetsch Diespeck GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Open Source

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source RISC-V-√Ėkosystem f√ľr Prozessoren in hoch-performanten und sicherheitskritischen Anwendungen - ISOLDE -" (BMBF 16MEE0338) Intel Deutschland GmbH aus Neubiberg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Open Source Academic Publishing Suite und deren Anwendung an den Universit√§tsverlagen und -bibliotheken in Erlangen-N√ľrnberg und Halle - OS-APS, Teilvorhaben: Softwareentwicklung" (BMBF 16TOA017A) SciFlow GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open Data-Plattform f√ľr die √∂ffentliche Beschaffung (ProcurDat), Teilprojekt: Open-source & provider-unabh√§ngige Cloud Plattform" (BMBF 02K23A012) GovRadar GmbH aus M√ľnchen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open Source Pflanzenmonitoringsystems mit bildbasierter AI-Sichtkontrolle und AR-/VR-basierter Visualisierung (OpenFarmingAI) - Teilvorhaben: Anwendung eines Open Source Pflanzenmonitoringsystems zur Beeinflussung von Hopfen" (BMBF 13N15385) National J√ľrgens Brauerei GmbH aus Braunschweig
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source RISC-V-√Ėkosystem f√ľr Prozessoren in hoch-performanten und sicherheitskritischen Anwendungen - ISOLDE -" (BMBF 16MEE0335) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open-Source RISC-V-√Ėkosystems f√ľr industrielle Anwendungen - TRISTAN - " (BMBF 16MEE0266) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source KI-Plattform f√ľr Edge-Computing in Europa - NEUROKIT2E - " (BMBF 16MEE0298) Codasip GmbH aus M√ľnchen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Innovation

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open Hardware-Baukastens und von Open Innovation-Ans√§tzen (QOI) - Teilvorhaben: Innovative Lernformate zur Erreichung von breiten Zielgruppen im Gebiet der Quantentechnologie und Weiterentwicklung des Open-Hardware Baukastens" (BMBF 13N16717) qutools GmbH aus M√ľnchen
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: COMPAS - Kompakte Modellierung mikroelektronischer Produkte zur Optimierung entlang der Wertschöpfungskette" (BMBF 01IS20074D) eesy-innovation GmbH aus Unterhaching
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KEEN - KI-Inkubator-Labore in der Prozessindustrie, Teilvorhaben: Entwicklung einer f√ľr KI-Anwendungen optimierten Instrumentierung" (BMWK 01MK20014M) Krohne Innovation GmbH aus Duisburg
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Innovation durch Open Access? Eine Studie zu den Auswirkungen der Policy-unterst√ľtzten Open Access Transformation in nationalen Innovationsprozessen - INNOA" (BMBF 16KOA014) Deutsches Zentrum f√ľr Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH aus Hannover
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Sichere Fußgängererkennung im vollautomatisierten Fahrzeugverkehr durch mikroelektronische Innovation - SafeMe -" (BMBF 16ME0885K) ID4us GmbH aus Duisburg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Wasserstoff als Allheilmittel? Bedeutung und Konstruktion von Richtungssicherheit f√ľr Schl√ľsselentscheidungen √ľber alternative Transformationspfade - INSIGHTS f√ľr die Politikgestaltung - H2A, Teilvorhaben: Potenziale, Partizipation, Richtungssicherheit" (BMBF 16INS107A) Borderstep Institut f√ľr Innovation und Nachhaltigkeit gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  7. Beginn des Förderprojektes "Einzelvorhaben: TRT_Inno - Innovation eines Messverfahrens zur Messung von in-situ Wärmeleitfähigkeiten bzw. von TRT-Messungen (TRT = Thermal Response Test) in marinen Sedimenten - Entwicklung einer neuen Wärmestromdichtesonde" (BMWK 03SX605A) FIELAX GmbH aus Bremerhaven

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Forschung und Entwicklung

  1. Abschluss des Förderprojektes "Innovationsraum: BioBall - CtC - Kohlenhydrathaltige Abfälle zu Chemikalien (Teilprojekt B) - Umsetzungsphase" (BMBF 031B1074B) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: KEEN - KI-Inkubator-Labore in der Prozessindustrie, Teilvorhaben: AI-based Process Digital Twin" (BMWK 01MK20014B) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  3. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: ProMet - CO2 zu Propen via eMethanol - TP 3: Einbindung in den MTP-Prozess" (BMBF 033RC017C) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben EL-Cat: Anionen Exchange Membrane-Elektrokatalyse zur CO2-Konvertierung zu CO - Teilvorhaben Stack-Tests und Technologiebewertung" (BMBF 03SF0586A) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "AMZ Sachsen: TADA_Crossroad - Forschung und Entwicklung von intelligenter Verkehrsinfrastruktur f√ľr den Innenstadtbereich - Teilvorhaben B" (BMBF 03INT707BB) dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH aus Dresden
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: RessourcenEntwicklung in Dienstleistungsarbeit (RessourcE), Teilprojekt: Forschung und Entwicklung einer gesundheitsf√∂rderlichen, menschzentrierten Arbeitsgestaltung in der Logistik mittels technischer Assistenzsystemen und softwarebasierter Entscheidungsunterst√ľtzung" (BMBF 02L22C152) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "AMZ Sachsen: TADA_Crossroad - Forschung und Entwicklung von intelligenter Verkehrsinfrastruktur f√ľr den Innenstadtbereich - Teilvorhaben C" (BMBF 03INT707BC) FusionSystems GmbH aus Chemnitz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Modernisierung

  1. Abschluss des Förderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der Berufsbildungszentrum Elbe GmbH" (BMBF 21LDA522I) Berufsbildungszentrum Elbe GmbH aus Lutherstadt Wittenberg
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der Rhein-Erft Akademie GmbH" (BMBF 21LDA527I) RHEIN-ERFT AKADEMIE GmbH aus H√ľrth
  3. Abschluss des Förderprojektes "Modernisierung der Ausstattung des AFZ Aus- und Weiterbildungszentrum Rostock GmbH" (BMBF 21LB653I) AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH aus Rostock
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DiKoMo - Diffusions- und Kommunikationsstrategien f√ľr die energetische Modernisierung von Wohngeb√§uden am Beispiel des Technologiefelds der intelligenten Geb√§udetechnik, Teilvorhaben: Analyse des Akteurssystems und Ergebnistransfer" (BMWK 03EI5219B) BIS Institut f√ľr Sozialforschung Berlin GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der BBS Westm√ľnsterland GmbH" (BMBF 21LDA321I) Berufsbildungsst√§tte Westm√ľnsterland GmbH aus Ahaus
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in diversen Bereichen" (BMBF 21LDA471I) Berufsbildungsst√§tte Westm√ľnsterland GmbH aus Ahaus
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der SPA, Simson Private Akademie gGmbH in Steinbach-Hallenberg" (BMBF 21LDA354I) SPA, Simson Private Akademie gemeinn√ľtzige GmbH aus Suhl

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Marketing

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Aufbau und Betrieb zweier Wasserstoffbetankungsanlagen zur Versorgung von Wasserstoffnutzfahrzeugen f√ľr das Projekt HyCET in Leipzig und N√ľrnberg." (BMDV 03B20274) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  2. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur in Gebieten mit erhöhtem Bedarf" (BMDV 45L4SB4240) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur in Gebieten mit erhöhtem Bedarf" (BMDV 45L5SB5277) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur" (BMDV 45L4SG4224) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Schnellladeinfrastruktur" (BMDV 45L5SG5118) TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH aus Berlin
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Marketing, Erweiterung und Wartung sowie die Logistik f√ľr den Betrie der Wanderausstellung des BfN" (BMUV 3523520500) CD-Werbeagentur GmbH aus Troisdorf
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - news-polygraph - Verbundvorhaben: MOVERA - Multimodal Orchestration for Media-Content Verification, Teilvorhaben 9: MultiDesPRead Multimodale Metadaten- und Verbreitungsanalyse f√ľr die Erkennung von Desinformation und Anwendungsf√§lle in PR/Marketing " (BMBF 03RU2U151I) Ubermetrics Technologies GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Druckformen

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AVATAR - Entwicklung eines digitalen Zwillings f√ľr Druckformen zur vollautomatisierten ressourceneffizienten Optimierung von Feinlinien-Druckprozessanwendungen, Teilvorhaben: Schnittstellenentwicklung zur intelligenten Siebcharakterisierung" (BMWK 03EE1157C) OSIF GmbH aus Hannover
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AVATAR - Entwicklung eines digitalen Zwillings f√ľr Druckformen zur vollautomatisierten ressourceneffizienten Optimierung von Feinlinien-Druckprozessanwendungen, Teilvorhaben: √úberf√ľhrung der Simulationsergebnisse in die Siebfertigung" (BMWK 03EE1157A) Koenen GmbH aus Ottobrunn-Riemerling
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Direktdruck und Integration von optischen Kurzstrecken-Netzwerken (OptiK-Net) - Teilvorhaben: Funktionalisierung von Druckformen f√ľr die Herstellung von polymerbasierten Wellenleiter-Netzwerken mittels Flexodruckverfahren" (BMBF 13N15046) ContiTech Elastomer-Beschichtungen GmbH aus Hannover

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Bionik

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Bionik lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 12489 (3x)
  2. 10785 (2x)
  3. 40210 (2x)
  4. 67663 (2x)
  5. 76135 (2x)
  6. 83278 (2x)
  7. 17192 (1x)
  8. 33100 (1x)
  9. 33649 (1x)
  10. 58513 (1x)
  11. 59368 (1x)
  12. 65205 (1x)
  13. 81739 (1x)

Häufige Branchen

  1. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (6x)
  2. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (3x)
  3. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  4. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (2x)
  5. Einzelhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (2x)
  6. Unternehmensberatung (1x)
  7. Ingenieurb√ľros (1x)
  8. Handel mit Kraftfahrzeugen; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen (1x)
  9. Buntmetallgießereien (1x)
  10. Herstellung von Anstrichmitteln, Druckfarben und Kitten (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Mittleres Unternehmen (8x)
  2. Großunternehmen (6x)
  3. Kleines Unternehmen (4x)
  4. Kleinstunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. EvoLogics GmbH (3x)
  2. Leibniz-Institut f√ľr Verbundwerkstoffe GmbH (2x)
  3. Vincent Systems GmbH (2x)
  4. Pohlig GmbH (2x)
  5. Meister Cody GmbH (2x)
  6. Institut f√ľr √∂kologische Wirtschaftsforschung (I√ĖW) GmbH (2x)
  7. rhaug GmbH (1x)
  8. Additive Marking GmbH (1x)
  9. Atos Information Technology GmbH (1x)
  10. Krause DiMaTec GmbH (1x)
  11. EDAG Engineering GmbH (1x)
  12. Mecklenburger Metallguß GmbH (1x)
  13. ecotec Naturfarben GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Nachhaltige Mode

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Nachhaltige Mode lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 34117 (2x)
  2. 71254 (2x)
  3. 14548 (1x)
  4. 22113 (1x)
  5. 30559 (1x)
  6. 34454 (1x)
  7. 49377 (1x)
  8. 49477 (1x)
  9. 54290 (1x)
  10. 66663 (1x)
  11. 67663 (1x)
  12. 69256 (1x)
  13. 83022 (1x)
  14. 88046 (1x)
  15. 88682 (1x)
  16. 94130 (1x)
  17. 06114 (1x)
  18. 09599 (1x)

Häufige Branchen

  1. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (4x)
  2. Herstellung von elektronischen Bauelementen (2x)
  3. Herstellung und Runderneuerung von Bereifungen (1x)
  4. Elektrizitätserzeugung (1x)
  5. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  6. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)
  7. Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln (1x)
  8. Herstellung von best√ľckten Leiterplatten (1x)
  9. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  10. Programmierungstätigkeiten (1x)
  11. Ingenieurb√ľros (1x)
  12. Herstellung von sonstigen organischen Grundstoffen und Chemikalien (1x)
  13. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  14. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (5x)

  2. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (8x)
  2. Großunternehmen (7x)
  3. Kleinstunternehmen (3x)
  4. Mittleres Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Kautenburger GmbH (1x)
  2. MaTec Gummiwerk GmbH (1x)
  3. SWT Stadtwerke Trier GmbH (1x)
  4. STROMDAO GmbH (1x)
  5. EnerSolve GmbH (1x)
  6. Limón GmbH (1x)
  7. TRUMPF Laser- und Systemtechnik AG (1x)
  8. HEWI Heinrich Wilke GmbH (1x)
  9. Institut f√ľr nachhaltige Energieversorgung GmbH (1x)
  10. Fruit Tec GmbH (1x)
  11. SUMIDA Components & Modules GmbH (1x)
  12. INL-Privates Institut f√ľr Nachhaltige Landbewirtschaftung GmbH (1x)
  13. farmunited GmbH (1x)
  14. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  15. GTS Deutschland GmbH (1x)
  16. UP Umweltanalytische Produkte GmbH (1x)
  17. ERZLABOR Advanced Solutions GmbH (1x)
  18. Schill + Seilacher "Struktol" GmbH (1x)
  19. Big Dutchman Service GmbH (1x)
  20. VetVise GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gamification

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: GrowFlowFly - Akzeptanzpotenzial f√ľr fl√§chenextensive Erneuerbare Energien - APV, FPV, AWE im Vergleich mit etablierten Erneuerbaren Energie-Technologien, Teilvorhaben: Fl√§chenextensive Erneuerbare Energien in der Simulation: UI/UX von Visualisierung, Virtualisierung und Gamification." (BMWK 03EI5245D) aratall GmbH aus Osnabr√ľck
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform CEED - Modellvorhaben: Digitale Gamification-basierte Screening App f√ľr die Fr√ľherkennung und Langzeitverlaufskontrolle kognitiver Beeintr√§chtigungen (DiGa-kog) - Teilvorhaben: Integration der Verbundergebnisse zur EMA-Software" (BMBF 13GW0667A) Synaptikon GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Industrie-in-Klinik-Plattform CEED - Modellvorhaben: Digitale Gamification-basierte Screening App f√ľr die Fr√ľherkennung und Langzeitverlaufskontrolle kognitiver Beeintr√§chtigungen (DiGa-kog) - Teilvorhaben: Digitale Vermessung kognitiver Beeintr√§chtigungen" (BMBF 13GW0667B) mHealth Pioneers GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Aquakultur

  1. Abschluss des Förderprojektes "CLIENT II-Verbundprojekt Landmanagement: Solar-Aquakultur-Habitate als Ressourceneffiziente und Integrierte Multilayer-Produktions-Systeme (SHRIMPS), Teilprojekt 3: Business Case und Investment" (BMBF 01LZ1805C) Dornier Suntrace GmbH aus Hamburg
  2. Beginn des Förderprojektes "Innovationsraum: BaMS-AquaTrainVR - Einsatz von VR (virtual reality) zur Erleichterung des Wissens-Transfers in und aus der Aquakultur" (BMBF 031B0915W) 4DimBLICK GmbH aus Kiel
  3. Abschluss des Förderprojektes "CLIENT II-Verbundprojekt Landmanagement: Solar-Aquakultur-Habitate als Ressourceneffiziente und Integrierte Multilayer-Produktions-Systeme (SHRIMPS), Teilprojekt 2: Entwicklung und Errichtung Prototypen" (BMBF 01LZ1805B) SMA Altenso GmbH aus Niestetal
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "ERA CoBlueBio Call 1: AquaHealth - Mikroalgen Mikrobiome - Eine nat√ľrliche Ressource zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten in der Aquakultur" (BMBF 161B0945A) Sea & Sun Technology GmbH aus Trappenkamp

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Energieeffizienz

  1. Beginn des Förderprojektes "KSI: Energieeffizienz- und Mobilitätsnetzwerk kommunaler Unternehmen in der Region Hildesheim - Gewinnungsphase" (BMWK 67K25323) ebz Energie-Beratungs-Zentrum Hildesheim GmbH aus Hildesheim
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EnOB: SHARK - Stabile H2O-beständige Anti-Reflexschichten auf komplexen Substraten zur Verbesserung der Energieeffizienz, Teilvorhaben: Verarbeitung und Erprobung unter industriellen Bedingungen" (BMWK 03EN1019D) Irlbacher Blickpunkt Glas GmbH aus Schönsee
  3. Abschluss des Förderprojektes "Ziel des Vorhabens ist die Reduktion des THG-Ausstoßes am Standort Magdeburg durch Verbesserung der Energieeffizienz und den Einsatz von Eigenerzeugungsanlagen mit regenerativer Energie." (BMWK 16TK0320) Magdeburger Industriearmatur-Manufaktur GmbH aus Magdeburg
  4. Beginn des Förderprojektes "Energieeffizienz und klimaneutrale Abfertigung am Flughafen BER - Beschaffung von elektrisch betriebenen Bodenstromaggregaten durch die HiSERV GmbH" (BMDV 45BS100015) HiSERV GmbH aus Frankfurt am Main
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnOB: ULTRA-F: Ultrafiltration als Element der Energieeffizienz in der Trinkwasserhygiene - Teilvorhaben: Evaluierung der Anlagensicherheit und Zuverl√§ssigkeit, Laborexperimente" (BMWK 03ET1617D) IWW Rheinisch-Westf√§lisches Institut f√ľr Wasserforschung gemeinn√ľtzige GmbH aus M√ľlheim an der Ruhr
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Stadt: 4DEnergie - Nachhaltige Erh√∂hung der Energieeffizienz in Quartieren durch Digitalisierung und selbstlernende Steuerung der Energieinfrastruktur, Teilvorhaben: PROZESS - Untersuchung sektor√ľbergreifender energetischer Quartiersversorgungssysteme" (BMWK 03EN3035A) Tilia GmbH aus Leipzig
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: SuSiDry - Nachhaltige Silicatkeramik durch ganzheitliche Betrachtung der Herstellkette mit Schwerpunkt Trocknung, Teilprojekt: Energieeffizienz in der Produktion von Dachziegeln" (BMWK 03EN2096D) Wienerberger GmbH aus Hannover

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Mikrobiom-Technologien

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Mikrobiom-Technologien lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 38112 (3x)
  2. 22335 (1x)
  3. 28195 (1x)
  4. 30159 (1x)
  5. 30177 (1x)
  6. 33649 (1x)
  7. 38124 (1x)
  8. 41749 (1x)
  9. 52428 (1x)
  10. 63762 (1x)
  11. 71120 (1x)
  12. 76149 (1x)
  13. 82024 (1x)
  14. 99097 (1x)
  15. 01471 (1x)
  16. 04129 (1x)
  17. 07745 (1x)
  18. 08525 (1x)

Häufige Branchen

  1. Unternehmensberatung (4x)
  2. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (2x)
  3. Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g. (2x)
  4. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (2x)
  5. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  6. Herstellung von Kunststoffen in Primärformen (1x)
  7. Herstellung von Bestrahlungs- und Elektrotherapiegeräten und elektromedizinischen Geräten (1x)
  8. Forschung und Entwicklung im Bereich Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie im Bereich Sprach-, Kultur- und Kunstwissenschaften (1x)
  9. Herstellung von Maschinen f√ľr sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g. (1x)
  10. Herstellung von Werkzeugen (1x)
  11. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen f√ľr die Schifffahrt (1x)
  12. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (1x)
  13. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)
  14. Ingenieurb√ľros (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (4x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (7x)
  2. Mittleres Unternehmen (6x)
  3. Kleines Unternehmen (6x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. INVENT Innovative Verbundwerkstoffe Realisation und Vermarktung neuer Technologien GmbH (3x)
  2. Helmholtz-Zentrum f√ľr Infektionsforschung GmbH (1x)
  3. MITRAS Composites Systems GmbH (1x)
  4. Airbus Defence and Space GmbH (1x)
  5. Philips Medical Systems DMC GmbH (1x)
  6. PAULA Water GmbH (1x)
  7. Forschungszentrum J√ľlich GmbH (1x)
  8. aqua & waste International GmbH (1x)
  9. LNC LogisticNetwork Consultants GmbH (1x)
  10. SENEC GmbH (1x)
  11. Active Fiber Systems GmbH (1x)
  12. Alzner Automotive GmbH (1x)
  13. Carl B√ľttner Shipmanagement GmbH (1x)
  14. Böllhoff Verbindungstechnik GmbH (1x)
  15. SRH Kunststoffe GmbH (1x)
  16. L√ĖMI GmbH (1x)
  17. UNISENSOR Sensorsysteme GmbH (1x)
  18. X-FAB Semiconductor Foundries GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Resilienz

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "KAFEBAR - Kalium-basierte Feststoffbatterien f√ľr Technologiediversit√§t und Resilienz" (BMBF 03XP0565F) Wolfram Chemie GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "KAFEBAR - Kalium-basierte Feststoffbatterien f√ľr Technologiediversit√§t und Resilienz" (BMBF 13XP0565A) Forschungszentrum J√ľlich GmbH aus J√ľlich
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbund - DAS: Klimaanpassung in Regensburg - Resilienz erfahrbar machen" (BMUV 67DAS295A) bifa Umweltinstitut GmbH aus Augsburg
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kulturg√ľter vor Extremklimaereignissen sch√ľtzen und Resilienz erh√∂hen (KERES) - Teilvorhaben: Regionale Relevanz von Extremwetterereignissen und Naturkatastrophen" (BMBF 13N15444) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sicher Leben in Freiburg: Resilienz-Management f√ľr die Stadt (FreiburgRESIST) - Teilvorhaben: Entwicklung eines Online-Systems zur Erstellung von Sicherheitskonzepten f√ľr Gro√üveranstaltungen" (BMBF 13N16816) virtualcitysystems GmbH aus Berlin
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Intelligente Netzsteuerung und Multi-Layer Sicherheit" (BMBF 16KIS1288) dacoso GmbH aus Langen (Hessen)
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Health Data Intelligence: Telemedizin und Clinical Decision Support" (BMBF 16KIS1304) Qurasoft GmbH aus Koblenz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Biotechnologie

  1. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 1: Bioprozess" (BMBF 033RC023A) b.fab GmbH aus Köln
  2. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 3: Engineering" (BMBF 033RC023C) Plinke GmbH aus Burgwedel
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Neue Titanlegierungen f√ľr reversible Zahnimplantate mit h√∂chster Festigkeit (TIREZA) - Teilvorhaben: Erforschung von Fertigungsmethoden f√ľr Dentalimplantat und Zahnersatz aus TNTZ-O" (BMBF 13XP5201B) goodBIONICS Biotechnologie GmbH aus Mauerstetten
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Patientenindividuelle einteilige Keramikzahnimplantate (KerImplant) - Teilvorhaben: Produktionsverfahren f√ľr angulierte patientenindividuelle Zirkondioxidimplantate" (BMBF 13GW0602A) goodBIONICS Biotechnologie GmbH aus Mauerstetten
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Digitalisierung in der Industriellen Biotechnologie (DigInBio) - Teilprojekt A" (BMBF 031B0463A) Forschungszentrum J√ľlich GmbH aus J√ľlich
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue ASE-Methoden f√ľr Entwicklungsprozesse anhand von Produktbeispielen aus Medizintechnik und Lifesciences (AMeLie), Teilprojekt: Etablierungsplan von ASE Methoden in den Entwicklungsprozess eines Kleinunternehmens der Biotechnologie" (BMBF 02J19B032) cellasys GmbH aus Kronburg
  7. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 2: Elektrolyseur" (BMBF 033RC023B) Ertel IonStream GmbH aus Kornwestheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu K√ľnstliche Intelligenz

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "IMPRESS - Verbesserte Wort- und Satzeinbettung mittels semantischen Wissen" (BMBF 01IS20076) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Artificial Intelligence for Arts Education. Teilprojekt 'informatisches Teilprojekt' (TPinf)" (BMBF 01JKT2408B) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EuroDaT - European Data Trustee, Teilvorhaben: Machine Learning-Verfahren in unterschiedlichen Verteilungsszenarien" (BMWK 68GX21010K) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: KiMMI SF - Adaptives Softwareframework f√ľr Kontextabh√§ngige intuitive Mensch-Maschine-Interaktion Teilvorhaben 1: Entwicklung eines adaptiven Softwareframeworks f√ľr MMI" (BMWK 50RA2021) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EMPAIA - Ecosystem for pathology diagnostics with AI assistance, Teilvorhaben: K√ľnstliche Intelligenz als Treiber f√ľr volkswirtschaftlich relevante √Ėkosysteme" (BMWK 01MK20002F) Vitasystems GmbH aus Mannheim
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: K√ľnstliche Intelligenz zur Verbesserung der Sicherheit von Tunneln und Tunnelleitzentralen (KITT) - Teilvorhaben: Integration und Anwendung" (BMBF 13N15540) SPIE OSMO GmbH aus Georgsmarienh√ľtte
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Elektronik f√ľr verteilte K√ľnstliche Intelligenz zur sensorbasierten Prozess- und Zustandskontrolle - KI-PREDICT -, Teilvorhaben: Modulares, KI-basiertes Sensorinterface - Mo-KIS" (BMBF 16ME0032) CANway technology GmbH aus Ostbevern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Prognose

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: Neovendi GmbH" (BMDV 19F2255A) Neovendi GmbH aus Kalkar
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Entwicklung von Methoden, Modellen und Werkzeugen zur Fehlerdiagnose und -prognose mit Fokus auf brennstoffbezogene Fehler" (BMWK 03EI5471A) DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH aus Leipzig
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Prognose Securitybedarf und Bewertung m√∂glicher Sicherheitskonzepte f√ľr das System Bahn (LT)" (BMDV 5302000018) NEXTRAIL GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt SALM: Selbst-Adaptives Lademanagement f√ľr Ladeinfrastruktur - Modellierung, Prognose und Planung mit Methoden des Maschinellen Lernens" (BMBF 01IS20098A) FLAVIA IT-Management GmbH aus Kassel
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Umsetzung und Evaluierung der Prognose von Wartungsintervallen und Ausfällen von Ladesäulen mittels Predictive Maintenance - ChargePM -, Teilvorhaben: Carico GmbH" (BMDV 19F1141A) Carico GmbH aus Esslingen am Neckar
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EuProGigant - Europ√§isches Produktionsgiganet zur kalamit√§tsmindernden Selbstorchestrierung von Wertsch√∂pfungs- und Lern√∂kosystemen, Teilvorhaben: Entwicklung einer Gaia-X kompatiblen Schnittstelle zur Prognose von CO2-Emissionen aus Spritzgie√üsimulationen" (BMWK 01MJ21008F) SIMCON kunststofftechnische Software GmbH aus W√ľrselen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Tourismus

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: ONCE - ONline einfaCh anmeldEn, Teilvorhaben: Anwendungswelt Hotel und Tourismus" (BMWK 01MN21003B) HelloGuest Solutions GmbH aus N√ľrnberg
  2. Beginn des Förderprojektes "Highrise City DLC Tourismus" (BMWK 01SC23018) Fourexo Entertainment GmbH aus Dresden
  3. Beginn des Förderprojektes "Errichtung von Ladeinfrastruktur mit Standorten im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland" (BMDV 45LO010293) Tourismus und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH aus Bad Neustadt a. d. Saale
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie f√ľr eine nachhaltigere Tourismusbranche (DIANA-T), Teilprojekt: Erprobung datenbasierter L√∂sungen im Bundesland Brandenburg" (BMBF 02K23A135) TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH aus Potsdam
  5. Abschluss des Förderprojektes "Die Römer-Lippe-Route, zwischen Detmold und Xanten, soll der erste touristische Radfernweg werden, der eine Vor-Ort-Digitalisierung umsetzt, um so die Nutzerfreundlichkeit des Radwegs zu steigern und den Radfahrern diverse Services im Rahmen einer Informations- und Kommunikationskampagne bereitzustellen." (BMDV VB1908) Ruhr Tourismus GmbH aus Oberhausen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie f√ľr eine nachhaltigere Tourismusbranche (DIANA-T), Teilprojekt: Entwurf von Zukunftsleitbildern eines datenunterst√ľtzten Tourismus und mediale Aufbereitung" (BMBF 02K23A131) difgl Deutsches Institut f√ľr Gutes Leben GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Schalen

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 2: Sortierung und mechanische Aufbereitung" (BMBF 033R389B) SRH Kunststoffe GmbH aus Plauen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 6: Prozessupscale und Musterproduktion im Demonstrationsma√üstab" (BMBF 033R389F) L√ĖMI GmbH aus Gro√üostheim
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 5: Nachsortierung von PET-Flakes" (BMBF 033R389E) UNISENSOR Sensorsysteme GmbH aus Karlsruhe

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Klimaneutralit√§t

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Klimaneutralit√§t lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10559 (1x)
  2. 18439 (1x)
  3. 22297 (1x)
  4. 27404 (1x)
  5. 35625 (1x)
  6. 38642 (1x)
  7. 40878 (1x)
  8. 44147 (1x)
  9. 44892 (1x)
  10. 49074 (1x)
  11. 58332 (1x)
  12. 63179 (1x)
  13. 67317 (1x)
  14. 67547 (1x)
  15. 72631 (1x)
  16. 78315 (1x)
  17. 84347 (1x)
  18. 90513 (1x)
  19. 99830 (1x)
  20. 99831 (1x)

Häufige Branchen

  1. Elektrizitätserzeugung (2x)
  2. Herstellung von sonstigen chemischen Erzeugnissen a. n. g. (2x)
  3. Herstellung von Ausbauelementen aus Metall (1x)
  4. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie (1x)
  5. Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren (1x)
  6. Herstellung von Metallerzeugnissen (1x)
  7. Säge-, Hobel- und Holzimprägnierwerke (1x)
  8. Großhandel mit Holz, Baustoffen, Anstrichmitteln und Sanitärkeramik (1x)
  9. Herstellung von sonstigen Waren aus Papier, Karton und Pappe (1x)
  10. Beteiligungsgesellschaften (1x)
  11. Public-Relations-Beratung (1x)
  12. Milchverarbeitung (ohne Herstellung von Speiseeis) (1x)
  13. Herstellung von sonstigen anorganischen Grundstoffen und Chemikalien (1x)
  14. Krankenhäuser (1x)
  15. R√ľckgewinnung (1x)
  16. Verarbeitung von Kaffee und Tee, Herstellung von Kaffee-Ersatz (1x)
  17. Herstellung von Bier (1x)
  18. Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (7x)
  2. 50 Mio. Euro (7x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (10x)
  2. Mittleres Unternehmen (9x)
  3. Kleines Unternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. Fenstertechnik brand GmbH (1x)
  2. Knappschaft Kliniken Solution GmbH (1x)
  3. Light Mobility Solutions GmbH (1x)
  4. B + T Oberflächentechnik GmbH (1x)
  5. Holzwerke Pfarrkirchen GmbH (1x)
  6. Etex Building Performance GmbH (1x)
  7. Stadtwerke Zirndorf GmbH (1x)
  8. Stadtwerke Radolfzell GmbH (1x)
  9. Avery Dennison Materials GmbH (1x)
  10. Putzmeister Holding GmbH (1x)
  11. Adelphi Research gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  12. DMK Deutsches Milchkontor GmbH (1x)
  13. Kommanditgesellschaft Deutsche Gasrusswerke GmbH & Co. (1x)
  14. Grace GmbH (1x)
  15. Christliches Kinderhospital Osnabr√ľck GmbH (1x)
  16. Harz Oxid GmbH (1x)
  17. TCHIBO GmbH (1x)
  18. Störtebeker Braumanufaktur GmbH (1x)
  19. ATP ALLTAPE Klebetechnik GmbH (1x)
  20. Dradura Altleiningen GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Prognose

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Experimentelle Validierung der Algorithmen zur Fehler-Fr√ľherkennung an einer Feldanlage" (BMWK 03EI5471C) A.P. Bioenergietechnik GmbH aus Hirschau
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Prognose Securitybedarf und Bewertung m√∂glicher Sicherheitskonzepte f√ľr das System Bahn (LT)" (BMDV 5302000018) NEXTRAIL GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: Neovendi GmbH" (BMDV 19F2255A) Neovendi GmbH aus Kalkar
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: PV4Life - Erh√∂hung der Stromrichter-Lebensdauer durch Komponenten-Optimierung mittels Digitaler KI Zwillinge, Teilvorhaben: Einsatz von Digitalen Zwillingen zur Untersuchung und Prognose der Lebensdauer von PV-Stromrichtern" (BMWK 03EE1165D) OPAL-RT Germany GmbH aus N√ľrnberg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Entwicklung von Methoden, Modellen und Werkzeugen zur Fehlerdiagnose und -prognose mit Fokus auf brennstoffbezogene Fehler" (BMWK 03EI5471A) DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH aus Leipzig
  6. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: BiGPlan - Big Data for Grid Planning, Teilvorhaben: Erzeugung und Nutzung von Zeitreihen in Netzberechnungen zur genaueren Prognose des Netzausbau-Bedarfs" (BMWK 03EI4076B) Adapted Solutions GmbH aus Chemnitz
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ-23: EPI-LYMPH - Entwicklung eines epigenetischen Tests zur Unterst√ľtzung der Diagnose, Prognose und Monitoring von malignen Non-Hodgkin Lymphomen (NHL) der B-Zell Reihe, TP: A" (BMBF 161B0800A) Epimune GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Holz

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - SmartERZ - Entwicklung innovativer Strom- & Signalleitungen auf Holz- und Mineralwerkstoffen inklusive Verbraucherapplikation unter Verwendung der digitalen Drucktechnologie , TP1.5: Entwicklung und Umsetzung von Beleuchtungskonzepten auf Holzwerkstoffen" (BMBF 03WIR1417E) Kleinkunst aus dem Erzgebirge M√ľller GmbH aus Kurort Seiffen/Erzgeb.
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "REGULUS-Verbundvorhaben: ISAR - Innovationsnetzwerk Stoffliche Altholznutzung auf regionaler Ebene, Teilprojekt 1" (BMBF 033L303A) Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern gemeinn√ľtzige GmbH aus Freising
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - Holz-regio-21 - √úberwachung biotischer und abiotischer Faktoren beim Waldumbau, TP7: Integriertes flexibles Multi-Sensornetzwerk f√ľr Waldmonitoring" (BMBF 03WIR3607F) orbit Sensorfusion GmbH aus Jena
  4. Beginn des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - Entwicklung innovativer Strom- & Signalleitungen auf Holz- und Mineralwerkstoffen inklusive Verbraucherapplikation unter Verwendung der digitalen Drucktechnologie, TP1.3: Validierung von gedruckten Leiterbahnen auf Holz- und Mineralwerkstoffen" (BMBF 03WIR1417C) EMES Kabelbaum Konfektions GmbH aus Amtsberg
  5. Beginn des Förderprojektes "WIR! - Holz-21-regio - Überwachung biotischer und abiotischer Faktoren beim Waldumbau, TP6: Outdoor-Sensor-Extension zum multimodalen Wald-Screening" (BMBF 03WIR3607E) LUCAS instruments GmbH aus Jena
  6. Beginn des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - Entwicklung innovativer Strom- & Signalleitungen auf Holz- und Mineralwerkstoffen inklusive Verbraucherapplikation unter Verwendung der digitalen Drucktechnologie, TP1.4: Konfiguration Aufbau anpassbarer Halterungen mit minimalem Bauraum" (BMBF 03WIR1417D) C-marx GmbH aus Chemnitz
  7. Beginn des Förderprojektes "KMU-innovativ - Verbundvorhaben Ressourceneffizienz: KikE - Kreislaufgerechtes Bauen in klimaneutraler Elementbauweise Teilvorhaben 2: Entwicklung eines Bausystems zur Herstellung belastbarer Wand- und Raummodule in Holz-Carbonbeton-Verbundbauweise" (BMBF 033RK111B) AIB GmbH aus Bautzen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Smart City

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Verfahren der K√ľnstlichen Intelligenz f√ľr die Optimierung der Glasfasernetze am Beispiel einer intelligenten Stadt - KIGLIS -, Teilvorhaben: Einsatz und Optimierung eines Glasfasernetzes f√ľr Anwendungen im Smart City Umfeld" (BMBF 16KIS1233) TelemaxX Telekommunikation GmbH aus Karlsruhe
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung von neuartigen Algorithmen f√ľr die Echtzeit-Messdatenverarbeitung und applikationsspezifische Analyse sowie Umsetzung in Smart-City Anwendungen" (BMBF 13N15485) LASE Industrielle Lasertechnik GmbH aus Wesel
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion: Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen" (BMDV 165GU114N) Unisphere GmbH aus Konstanz
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Smart City Leitstelle" (BMDV 45AVF2001F) IHSE GmbH aus Oberteuringen
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung des neuartigen hoch-performanten 2D-Laserscanners f√ľr Smart City Anwendungen" (BMBF 13N15484) Triple-IN GmbH aus Hamburg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion - Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen - Koordination und Projektmanagement" (BMDV 165GU114A) Wirtschaftsf√∂rderung Region Stuttgart GmbH aus Stuttgart

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Datenverarbeitung

  1. Abschluss des Förderprojektes "ERANET Verbundprojekt: Robotik-Toolkit zur Herstellung elektronischer Komponenten und Knoten mittels digitaler Fertigungstechnologien (MANUNET-TREND), Teilprojekt: Entwicklung des Digitalen Tool Kits (DTK), sowie Softwareprogramme und Algorithmen, IT-Kommunikation und Datenverarbeitung" (BMBF 02P20A522) Trivitec GmbH aus Chemnitz
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DIGITAL_RE-ALISE - Entwicklung digitalisierter Recyclingprozesse f√ľr die ressourceneffiziente, anwendungsnahe Wiederverwertung hybrider Leichtbau-Strukturen, Teilvorhaben: Sensorikentwicklung und Datenverarbeitung" (BMWK 03LB3082D) MABRI.VISION GmbH aus Aachen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Hard- und Softwareplattform f√ľr Edge Computing" (BMBF 16ES1016) Creonic GmbH aus Kaiserslautern
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: AID - K√ľnstliche Intelligenz zur seismischen Rauschunterdr√ľckung, Vorhaben: K√ľnstliche Intelligenz zur Rauschunterdr√ľckung in Anwendungen der seismischen Datenverarbeitung" (BMWK 03SX504A) TEEC GmbH aus Isernhagen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: VALISENS - Valides innovatives Gesamtsensorsystem f√ľr kooperativ-automatisiertes Fahren, Teilvorhaben: KI-basierte Software f√ľr Sensor Datenverarbeitung und Fusion, Test und Validierung" (BMWK 19A22009B) LiangDao GmbH aus M√ľnchen
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale 3D Breitband-Vibrationssensoren zur verbesserten Maschinen√ľberwachung durch maschinelles Lernen - diVIBES -, Teilvorhaben: Datenverarbeitung und -analyse durch maschinelles Lernen f√ľr Vibrationssensoren im Industrie4.0-Umfeld" (BMBF 16ME0048) FusionSystems GmbH aus Chemnitz
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kombinative Inline-Sensorik im R2R Prozess zur Sicherstellung der Farbtreue von D√ľnnschichtsicherheitsfolien (Farb-S-treu) - Teilvorhaben: Latenzreduzierte Datenverarbeitung" (BMBF 13N16529) 3plusplus GmbH aus Sonsbeck

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Textilindustrie

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "IB√ĖM08: AlgaTex - 'Gr√ľnalgen als Faserstoff der Zukunft?' - Machbarkeitsphase f√ľr den Einsatz f√§diger S√ľ√üwasseralgen als potenzieller Rohstoff f√ľr die Textilindustrie" (BMBF 031B1358C) GICON-Gro√ümann Ingenieur Consult GmbH aus Dresden
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt ProDaTEX: Datengetriebene Produktionsoptimierung durch digitalisierte Prozessketten in der Textilindustrie" (BMBF 01IS21077B) Amorph Systems GmbH aus Stuttgart
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt ProDaTEX: Datengetriebene Produktionsoptimierung durch digitalisierte Prozessketten in der Textilindustrie" (BMBF 01IS21077A) d-opt GmbH aus Neumark
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "IB√ĖM08: AlgaTex - 'Gr√ľnalgen als Faserstoff der Zukunft?' - Machbarkeitsphase f√ľr den Einsatz f√§diger S√ľ√üwasseralgen als potenzieller Rohstoff f√ľr die Textilindustrie" (BMBF 031B1358D) Knufmann GmbH aus Kl√∂tze
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt ProDaTEX: Datengetriebene Produktionsoptimierung durch digitalisierte Prozessketten in der Textilindustrie" (BMBF 01IS21077C) Kern-Liebers Knitting Parts GmbH aus Schramberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Automation

  1. Beginn des Förderprojektes "EUREKA-Verbundprojekt: Risikobasierte Wartungsvorhersage unter Verwendung angereicherter digitaler Zwillinge (PUNDIT), Teilprojekt: Entwicklung von RFID-basierter Sensorik" (BMBF 02P22D010) proTEC-Vision Automation GmbH aus Herzogenrath
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt myRPA: Erfahrungsbasierte Robotic Process Automation f√ľr wissensbasierte pers√∂nliche Assistenten" (BMBF 01IS21030B) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  3. Abschluss des Förderprojektes "Die EMG Automation GmbH beantragt die Erstellung eines Transformationskonzeptes, zur nachhaltigen CO2 Reduzierung am Standort in Wenden." (BMWK 16TK0306) EMG Automation GmbH aus Wenden
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt myRPA: Erfahrungsbasierte Robotic Process Automation f√ľr wissensbasierte pers√∂nliche Assistenten" (BMBF 01IS21030A) AmdoSoft Systems GmbH aus Gr√§felfing
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AutoCom - Automation and Autonomy Components for Attitude and Orbit Control Systems Teilprojekt: Systemkonzept u. Softwarekomponenten f√ľr Automatisierung und Autonomie von Satelittenlagerregelungssystemkomponenten und zugeh√∂rigen Planungs- und √úberwachungsaufgaben." (BMWK 50RK2007) Airbus Defence and Space GmbH aus Taufkirchen
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "DemoRec - Entwicklung einer industriellen Batterierecycling-Prozessstra√üe zur automatischen Zustandsklassifizierung, Entladung und robotergest√ľtzten Geh√§usedemontage von gebrauchten hochkapazitativen Li-Ionen Batterien" (BMBF 03XP0552A) HAHN Automation Group GmbH aus Rheinb√∂llen
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: KREATIVE - Konstruktionsmethodik f√ľr die hybride Additive Fertigung, Teilvorhaben: Untersuchung zur erfolgreichen und nachhaltigen Anwendung hybrider additiver Fertigungsverfahren im mittelst√§ndischen Unternehmen" (BMWK 03LB1015B) St√∂ger Automation GmbH aus K√∂nigsdorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Schalen

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 5: Nachsortierung von PET-Flakes" (BMBF 033R389E) UNISENSOR Sensorsysteme GmbH aus Karlsruhe
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 6: Prozessupscale und Musterproduktion im Demonstrationsma√üstab" (BMBF 033R389F) L√ĖMI GmbH aus Gro√üostheim
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): CIRCUTRAY-UP - Innovative Technologien zur Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft f√ľr PET-Schalen in der Lebensmittelverpackung, Teilvorhaben 2: Sortierung und mechanische Aufbereitung" (BMBF 033R389B) SRH Kunststoffe GmbH aus Plauen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Mate

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Dynamische Lageerstellung und Unterst√ľtzung f√ľr Rettungskr√§fte in komplexen Krisensituationen (RESCUE-MATE) - Teilvorhaben: Anpassung und Einbindung von Drohnen als Sensor- und Kommunikationsplattformen in die RESCUE-MATE-Umgebung" (BMBF 13N16842) HANSEATIC AVIATION SOLUTIONS GmbH aus Bremen
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-MATE - Maritime Traffic Emissions: A monitoring network,Vorhaben: Emissionen des Seeverkehrs: Systemintegration von Werkzeugen zur Erfassung von Kunststoff und Ruß auf der Meeresoberfläche (MATE-System)" (BMWK 03SX518C) - 4H-JENA engineering GmbH aus Jena
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Dynamische Lageerstellung und Unterst√ľtzung f√ľr Rettungskr√§fte in komplexen Krisensituationen (RESCUE-MATE) - Teilvorhaben: 3D-Darstellung(3D/VR/AR) der vernetzbaren KI-gest√ľtzten Anwenderplattform zur Verbesserung der Lagebeurteilung und Entscheidungsunterst√ľtzung bei komplexen Krisensituationen" (BMBF 13N16837) ABSOLUTE Software GmbH aus Hamburg
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Dynamische Lageerstellung und Unterst√ľtzung f√ľr Rettungskr√§fte in komplexen Krisensituationen (RESCUE-MATE) - Teilvorhaben: Integration einer vernetzbaren KI-gest√ľtzten Anwenderplattform zur Lagebeurteilung und Entscheidungsunterst√ľtzung in Einsatzf√ľhrungssystem f√ľr die BOS" (BMBF 13N16839) EuroCommand GmbH aus Hamburg
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-MATE - Maritime Traffic Emissions: A monitoring network, Vorhaben: Hyperspectral sensing of plastic and soot on the sea surface" (BMWK 03SX518B) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Sport

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Konzeption und Durchf√ľhrung einer ganzt√§gigen Veranstaltung 'Nachwuchsworkshop Verbraucherforschung'" (BMUV 2523BMV522) DHGS Deutsche Hochschule f√ľr Gesundheit und Sport GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "KSI: Austausch von 11 nicht regulierbaren Umw√§lzpumpen gegen Hocheffizienzpumpen im Sport- und Freizeitbad Gr√ľnauer Welle" (BMWK 67K24623) Sportb√§der Leipzig GmbH aus Leipzig
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "AnpaSo - FSP 2: Fassaden- und Dachbegr√ľnung, Verschattungs-, Be- und Entw√§sserungsma√ünahmen, Trinkwasserspender und Wasserspielplatz f√ľr die spok sport und kultur gmbh in Berlin-Pankow" (BMUV 67APS0213) spok sport und kultur GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Digitale Zwillinge

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EPC4SES - Energieausweis-basierte digitale Zwillinge f√ľr intelligente Energiesysteme, Teilvorhaben: Spezifikation Systemarchitektur und Verifikation" (BMWK 03EI6015A) SEnerCon GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "IPCEI-CIS: GREEN-Twin: Nachhaltige hybride Plattform f√ľr digitale Zwillinge f√ľr automatisierte 'Green Buildings und Factories'" (BMWK 13IPC017) N+P Informationssysteme GmbH aus Meerane
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EPC4SES - Energieausweis-basierte digitale Zwillinge f√ľr intelligente Energiesysteme, Teilvorhaben: Smart Service Konzepte und Smart Readiness Indicator" (BMWK 03EI6015B) Cleopa GmbH aus Velten
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Asset-Management-Plattform f√ľr digitale Zwillinge f√ľr Verkehrsinfrastrukturmanagement mittels Wissensgraph und XAI - talenta -, Teilvorhaben: Concedra GmbH" (BMDV 19F2235B) Concedra GmbH aus Bochum
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: F-HiL_Reloaded - Entwicklung einer Pr√ľfinfrastruktur zur normativen Validierung dynamischer Vorg√§nge von netzbildenden dezentralen Erzeugungsanlagen, Teilvorhaben: Digitale Zwillinge und P-HiL-Systeme als standardisierte Testumgebung f√ľr netzbildende Anlagen" (BMWK 03EI6104C) OPAL-RT Germany GmbH aus N√ľrnberg
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Intensivierung von Separationsprozessen in der Lebensmittelindustrie durch Digitale Zwillinge und intelligente Prozesskontrolle (InSeLDiP) - Teilprojekt E" (BMEL 281A503E19) ANDRITZ Separation GmbH aus Köln
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "KI4KMU - Verbundprojekt aiRobot: Erfolgreiche digitale Zwillinge: Datengetriebenes Lernen robotischer Assistenten durch generische KI-Plattform" (BMBF 01IS23047A) isento GmbH aus N√ľrnberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Prognose

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Umsetzung und Evaluierung der Prognose von Wartungsintervallen und Ausfällen von Ladesäulen mittels Predictive Maintenance - ChargePM -, Teilvorhaben: Carico GmbH" (BMDV 19F1141A) Carico GmbH aus Esslingen am Neckar
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: DB Systel GmbH" (BMDV 19F2255C) DB Systel GmbH aus Frankfurt am Main
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt SALM: Selbst-Adaptives Lademanagement f√ľr Ladeinfrastruktur - Modellierung, Prognose und Planung mit Methoden des Maschinellen Lernens" (BMBF 01IS20098A) FLAVIA IT-Management GmbH aus Kassel
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Seismisches Monitoring tiefer Geothermischer Anlagen und m√∂gliche seismische Einwirkungen (SEIGER), Teilprojekt: Prognose kritisch gespannter St√∂rungen √ľber geomechanische Modelle" (BMWK 03EE4003D) ITB-Institut f√ľr Innovation, Transfer und Beratung gemeinn√ľtzige GmbH aus Bingen
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: BiGPlan - Big Data for Grid Planning, Teilvorhaben: Erzeugung und Nutzung von Zeitreihen in Netzberechnungen zur genaueren Prognose des Netzausbau-Bedarfs" (BMWK 03EI4076B) Adapted Solutions GmbH aus Chemnitz
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Entwicklung von Methoden, Modellen und Werkzeugen zur Fehlerdiagnose und -prognose mit Fokus auf brennstoffbezogene Fehler" (BMWK 03EI5471A) DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH aus Leipzig
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: EuProGigant - Europ√§isches Produktionsgiganet zur kalamit√§tsmindernden Selbstorchestrierung von Wertsch√∂pfungs- und Lern√∂kosystemen, Teilvorhaben: Entwicklung einer Gaia-X kompatiblen Schnittstelle zur Prognose von CO2-Emissionen aus Spritzgie√üsimulationen" (BMWK 01MJ21008F) SIMCON kunststofftechnische Software GmbH aus W√ľrselen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Tourismus

  1. Beginn des Förderprojektes "Errichtung von Ladeinfrastruktur mit Standorten im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland" (BMDV 45LO010293) Tourismus und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH aus Bad Neustadt a. d. Saale
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: ONCE - ONline einfaCh anmeldEn, Teilvorhaben: Anwendungswelt Hotel und Tourismus" (BMWK 01MN21003B) HelloGuest Solutions GmbH aus N√ľrnberg
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie f√ľr eine nachhaltigere Tourismusbranche (DIANA-T), Teilprojekt: Erprobung datenbasierter L√∂sungen im Bundesland Brandenburg" (BMBF 02K23A135) TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH aus Potsdam
  4. Beginn des Förderprojektes "Highrise City DLC Tourismus" (BMWK 01SC23018) Fourexo Entertainment GmbH aus Dresden
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie f√ľr eine nachhaltigere Tourismusbranche (DIANA-T), Teilprojekt: Entwurf von Zukunftsleitbildern eines datenunterst√ľtzten Tourismus und mediale Aufbereitung" (BMBF 02K23A131) difgl Deutsches Institut f√ľr Gutes Leben GmbH aus Berlin
  6. Abschluss des Förderprojektes "Die Römer-Lippe-Route, zwischen Detmold und Xanten, soll der erste touristische Radfernweg werden, der eine Vor-Ort-Digitalisierung umsetzt, um so die Nutzerfreundlichkeit des Radwegs zu steigern und den Radfahrern diverse Services im Rahmen einer Informations- und Kommunikationskampagne bereitzustellen." (BMDV VB1908) Ruhr Tourismus GmbH aus Oberhausen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Energieeffizienz

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: GreenSalpeter2.0 - Verbesserte Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit in der Salpetersäureproduktion (2) Teilvorhaben: Integrierte Optimierung des Ammoniakbrenners und des Gesamtprozesses" (BMWK 03EN2045B) thyssenkrupp Uhde GmbH aus Dortmund
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "EnOB: ULTRA-F: Ultrafiltration als Element der Energieeffizienz in der Trinkwasserhygiene - Teilvorhaben: Evaluierung der Anlagensicherheit und Zuverl√§ssigkeit, Laborexperimente" (BMWK 03ET1617D) IWW Rheinisch-Westf√§lisches Institut f√ľr Wasserforschung gemeinn√ľtzige GmbH aus M√ľlheim an der Ruhr
  3. Beginn des Förderprojektes "Energieeffizienz und klimaneutrale Abfertigung am Flughafen BER - Beschaffung von elektrisch betriebenen Bodenstromaggregaten durch die HiSERV GmbH" (BMDV 45BS100015) HiSERV GmbH aus Frankfurt am Main
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EE4inG-2 - Begleitforschung f√ľr Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe 2.0, Teilvorhaben: Analysen f√ľr ausgew√§hlte effiziente Querschnittstechniken und √Ėffentlichkeitsarbeit f√ľr die Begleitforschung" (BMWK 03EN2107B) ETA-Solutions GmbH aus Bensheim
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: Prozessinformationssysteme zur kontinuierlichen Überwachung der Energieeffizienz von Biogasanlagen, Teilvorhaben 2: Erprobung und Implementierung" (BMEL 22038118) Optum Systemtechnik GmbH aus Chemnitz
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: GreenSalpeter2.0 - Verbesserte Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit in der Salpeters√§ureproduktion (2), Teilvorhaben: Versuchsplanung, Modellierung, Optimierung, Prozess√ľberwachung" (BMWK 03EN2045C) UMESOFT Unternehmensberatung, Methodenschulung und Softwarevertrieb GmbH aus Eschborn
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "KSI: Kommunales Energieeffizienz-Netzwerk Ebersberg-M√ľnchen, Netzwerkphase" (BMWK 67K14391) Institut f√ľr nachhaltige Energieversorgung GmbH aus Rosenheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Modernisierung

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der Rhein-Erft Akademie GmbH" (BMBF 21LDA527I) RHEIN-ERFT AKADEMIE GmbH aus H√ľrth
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung in der BBS Westm√ľnsterland GmbH" (BMBF 21LDA321I) Berufsbildungsst√§tte Westm√ľnsterland GmbH aus Ahaus
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Modernisierung der Ausstattung f√ľr die industriellen Metall und Elektroberufe der Bildungs - Werkstatt Chemnitz gGmbH" (BMBF 21LB662I) Bildungs-Werkstatt Chemnitz gemeinn√ľtzige GmbH aus Chemnitz
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DiKoMo - Diffusions- und Kommunikationsstrategien f√ľr die energetische Modernisierung von Wohngeb√§uden am Beispiel des Technologiefelds der intelligenten Geb√§udetechnik, Teilvorhaben: Diffusionsstrategien f√ľr die intelligente Geb√§udetechnik" (BMWK 03EI5219A) Borderstep Institut f√ľr Innovation und Nachhaltigkeit gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des Förderprojektes "Modernisierung der Ausstattung des AFZ Aus- und Weiterbildungszentrum Rostock GmbH" (BMBF 21LB653I) AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH aus Rostock
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Modernisierung Waschparks f√ľr LKW, PKW, Busse und Caravans und Transformation der Standorte hin zur Treibhausgasneutralit√§t" (BMWK 16TK0046) Meise Wasch- und Pflege-Park GmbH aus Oer-Erkenschwick
  7. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt preWarmWorld - Teilprojekt 2:Technische Modernisierung des ICON-Atmosphärenmodells zur Vorbereitung der Arbeiten in der Förderinitiative WarmWorld" (BMBF 01LK2106B) Deutsches Klimarechenzentrum GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Workflow-Automatisierung

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Workflow-Automatisierung lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10587 (1x)
  2. 10783 (1x)
  3. 13407 (1x)
  4. 20097 (1x)
  5. 21129 (1x)
  6. 21502 (1x)
  7. 22335 (1x)
  8. 23816 (1x)
  9. 31228 (1x)
  10. 48155 (1x)
  11. 58313 (1x)
  12. 67663 (1x)
  13. 70376 (1x)
  14. 82024 (1x)
  15. 87439 (1x)
  16. 88454 (1x)
  17. 89073 (1x)
  18. 09575 (1x)
  19. 04463 (1x)
  20. 04109 (1x)

Häufige Branchen

  1. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (3x)
  2. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (2x)
  3. Beteiligungsgesellschaften (2x)
  4. Programmierungstätigkeiten (2x)
  5. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  6. Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen (1x)
  7. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (1x)
  8. Herstellung von Holzwaren a. n. g., Kork-, Flecht- und Korbwaren (ohne Möbel) (1x)
  9. Herstellung von Musikinstrumenten (1x)
  10. Wasserversorgung (1x)
  11. Elektrizitätshandel (1x)
  12. Einzelhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  13. Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g. (1x)
  14. Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren (1x)
  15. Betrieb von Datenverarbeitungseinrichtungen f√ľr Dritte (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (5x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (6x)
  2. Kleines Unternehmen (6x)
  3. Mittleres Unternehmen (6x)
  4. Kleinstunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Airbus Defence and Space GmbH (1x)
  2. SYNIOS Document & Workflow Management GmbH (1x)
  3. IFB Institut f√ľr Bahntechnik GmbH (1x)
  4. Ambulanticum GmbH (1x)
  5. medica-Medizintechnik GmbH (1x)
  6. R√ľlke GmbH (1x)
  7. Julius Bl√ľthner Piano Forte Fabrik GmbH (1x)
  8. Energieforen Leipzig GmbH (1x)
  9. Stadtnetze M√ľnster GmbH (1x)
  10. Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH (1x)
  11. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  12. UNIBERG GmbH (1x)
  13. Climate Solutions Agranimo GmbH (1x)
  14. IT-Direkt Business Technologies GmbH (1x)
  15. GWE GmbH (1x)
  16. St√ľhff Maschinen- und Anlagenbau GmbH (1x)
  17. MAHLE International GmbH (1x)
  18. ZAL Zentrum f√ľr Angewandte Luftfahrtforschung GmbH (1x)
  19. CODESYS Development GmbH (1x)
  20. Philips GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Forschung und Entwicklung

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: KEEN - KI-Inkubator-Labore in der Prozessindustrie, Teilvorhaben: AI-based Process Digital Twin" (BMWK 01MK20014B) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  2. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: ProMet - CO2 zu Propen via eMethanol - TP 3: Einbindung in den MTP-Prozess" (BMBF 033RC017C) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben EL-Cat: Anionen Exchange Membrane-Elektrokatalyse zur CO2-Konvertierung zu CO - Teilvorhaben Stack-Tests und Technologiebewertung" (BMBF 03SF0586A) AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH aus Frankfurt am Main
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Eine k√∂rpereigene regenerierbare Herzklappe f√ľr Kinder mit angeborenen Herzfehlern (Kinderherzklappe) - Teilvorhaben: Forschung und Entwicklung eines Ablagesystems und Faltwerkzeugs zur minimal-invasiven Anwendung" (BMBF 13GW0498E) Andramed GmbH aus Reutlingen
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Forschung und Entwicklung eines daten- und wissensbasierten Schleusenmanagement- und -informationssystems f√ľr den Nord-Ostsee-Kanal - SchleusenNOK40 -, Teilvorhaben: TTS TRIMODE Transport Solutions GmbH" (BMDV 19F2119C) TTS Trimode Transport Solutions GmbH aus Freiburg im Breisgau
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: RessourcenEntwicklung in Dienstleistungsarbeit (RessourcE), Teilprojekt: Forschung und Entwicklung einer gesundheitsf√∂rderlichen, menschzentrierten Arbeitsgestaltung in der Logistik mittels technischer Assistenzsystemen und softwarebasierter Entscheidungsunterst√ľtzung" (BMBF 02L22C152) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "AMZ Sachsen: TADA_Crossroad - Forschung und Entwicklung von intelligenter Verkehrsinfrastruktur f√ľr den Innenstadtbereich - Teilvorhaben C" (BMBF 03INT707BC) FusionSystems GmbH aus Chemnitz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Smart City

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion: Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen" (BMDV 165GU114N) Unisphere GmbH aus Konstanz
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung des neuartigen hoch-performanten 2D-Laserscanners f√ľr Smart City Anwendungen" (BMBF 13N15484) Triple-IN GmbH aus Hamburg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Verfahren der K√ľnstlichen Intelligenz f√ľr die Optimierung der Glasfasernetze am Beispiel einer intelligenten Stadt - KIGLIS -, Teilvorhaben: Einsatz und Optimierung eines Glasfasernetzes f√ľr Anwendungen im Smart City Umfeld" (BMBF 16KIS1233) TelemaxX Telekommunikation GmbH aus Karlsruhe
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Smart City Leitstelle" (BMDV 45AVF2001F) IHSE GmbH aus Oberteuringen
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung von neuartigen Algorithmen f√ľr die Echtzeit-Messdatenverarbeitung und applikationsspezifische Analyse sowie Umsetzung in Smart-City Anwendungen" (BMBF 13N15485) LASE Industrielle Lasertechnik GmbH aus Wesel
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion - Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen - Koordination und Projektmanagement" (BMDV 165GU114A) Wirtschaftsf√∂rderung Region Stuttgart GmbH aus Stuttgart

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Digitale Nomadenarbeit

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Digitale Nomadenarbeit lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10117 (1x)
  2. 10967 (1x)
  3. 12165 (1x)
  4. 13351 (1x)
  5. 14473 (1x)
  6. 28195 (1x)
  7. 30167 (1x)
  8. 34127 (1x)
  9. 51149 (1x)
  10. 53501 (1x)
  11. 60327 (1x)
  12. 66117 (1x)
  13. 67657 (1x)
  14. 74321 (1x)
  15. 76131 (1x)
  16. 80639 (1x)
  17. 82152 (1x)
  18. 95444 (1x)
  19. 08393 (1x)
  20. 06118 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (4x)
  2. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  3. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (1x)
  4. Handelsvermittlung von sonstigen Waren (1x)
  5. Public-Relations-Beratung (1x)
  6. Herstellung von sonstigen Konstruktionsteilen, Fertigbauteilen, Ausbauelementen und Fertigteilbauten aus Holz (1x)
  7. Maschinenbau (1x)
  8. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  9. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  10. Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie (1x)
  11. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g. (1x)
  12. Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubeh√∂r f√ľr Kraftwagen (1x)
  13. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Kleinstunternehmen (4x)
  3. Mittleres Unternehmen (4x)
  4. Großunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. ANDRITZ Separation GmbH (1x)
  2. difgl Deutsches Institut f√ľr Gutes Leben GmbH (1x)
  3. mHealth Pioneers GmbH (1x)
  4. GemeinWerk Ventures GmbH (1x)
  5. AVS Abrechnungs- und Verwaltungs-Systeme GmbH (1x)
  6. TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH (1x)
  7. Labvantage-Biomax GmbH (1x)
  8. Weisenburger Bau GmbH (1x)
  9. syniotec GmbH (1x)
  10. Synaptikon GmbH (1x)
  11. N+P Informationssysteme GmbH (1x)
  12. eoda GmbH (1x)
  13. KT-Elektronik, Klaucke und Partner GmbH (1x)
  14. JoS QUANTUM GmbH (1x)
  15. snoopmedia GmbH (1x)
  16. co. met GmbH (1x)
  17. ARXUM GmbH (1x)
  18. Valeo Schalter und Sensoren GmbH (1x)
  19. Forschungszentrum Ultraschall gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  20. axxeo GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Gewebe

  1. Beginn des Förderprojektes "KMUi-Biomedizin-1: Ex vivo-expandierte Patienten-Tumore (eXPDT) zur Entwicklung therapeutischer Antikörper gegen unbekannte Targets auf soliden Krebserkrankungen (exPDITE) - Entwicklung einer Technologie zur ex vivo Expansion von primären, heterogenen Zellgemischen von erkranktem und gesundem Gewebe" (BMBF 16LW0351) InSCREENeX GmbH aus Braunschweig
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Moderne Stimulationsmethoden zur Differenzierung adulter Stammzellen in funktionales Gewebe zur Herstellung von zellbasierten Fleischprodukten f√ľr den Lebensmittelsektor (MOSTIME) - Teilprojekt A" (BMEL 281A819A21) Innocent Meat GmbH aus Papendorf OT Gro√ü Stove
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue digitale ?Deep Learning? Visualisierungs- und Analysewerkzeuge f√ľr gewebe-intrinsische photonische Signale zur 3D Differenzialdiagnostik in der Pathologie (Digi3D) - Teilvorhaben: KI-basiertes Framework f√ľr die digitale und semantische Einf√§rbung von Gewebeproben" (BMBF 13N15352) Carl Zeiss Microscopy Software Center Rostock GmbH aus Rostock
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue digitale ?Deep Learning? Visualisierungs- und Analysewerkzeuge f√ľr gewebe-intrinsische photonische Signale zur 3D Differenzialdiagnostik in der Pathologie (Digi3D) - Teilvorhaben: Qualifizierung und Verbesserung von Kamerasystemen f√ľr die Erfassung von multiplen Fluoreszenzabklingzeiten" (BMBF 13N15353) Excelitas PCO GmbH aus Kelheim
  5. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: DurableHybrid - Optimierung und industrielle Anwendung von dauerfesten, dynamisch beanspruchten Hybrid-Faserverbundkunststoffen, Teilvorhaben: Entwicklung hybrider Gewebe" (BMWK 03LB4002B) C. Cramer & Co. GmbH aus Heek
  6. Beginn des Förderprojektes "KMUi Biomedizin-1: Next-Generation Organ-on-Chip-Plattform zur Erzeugung komplexer 3D-Gewebe (NGenOoC) - Biologisches System" (BMBF 16LW0343K) Dynamic42 GmbH aus Jena
  7. Beginn des Förderprojektes "KuRT Verbundvorhaben (Umsetzungsphase): ProGeo-UP - Umsetzung der Produktverantwortung durch Kreislaufschließung bei Geokunststoffen, Teilvorhaben 6: Implementierung der Kreislaufschließung bei GEOK in den eigenen Herstellungs- und Vertriebsprozess (Schwerpunkt Gewebe)" (BMBF 033R391F) Huesker Synthetic GmbH aus Gescher

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Elektromobilit√§t

  1. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: KuSIn - Kupfer-Sinterprozesse mittels Induktionserwärmung zur Anwendung im Bereich Elektromobilität, Teilvorhaben: Induktive Sinteranlage" (BMWK 01MV23006C) budatec GmbH aus Berlin
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: flexess - Entwicklung von Strategien und L√∂sungen zur Aussch√∂pfung zuk√ľnftiger Flexibilit√§tspotentiale vollelektrischer Haushalte, Gewerbe, Industrien und Elektromobilit√§t, Teilvorhaben: Entwicklung von Optionen zur Anwendbarkeit zuk√ľnftiger Energiebezugsflexibilit√§t auf die E-Mobilit√§t" (BMWK 03EI4005C) Carano Software Solutions GmbH aus Berlin
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KuSIn - Kupfer-Sinterprozesse mittels Induktionserw√§rmung zur Anwendung im Bereich Elektromobilit√§t, Teilvorhaben: Konsortialf√ľhrung und leistungselektronisches Modul" (BMWK 01MV23006A) Vitesco Technologies GmbH aus Regensburg
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: InterBDL - Interoperables Management f√ľr Bidirektionales Laden f√ľr den optimierten, resilienten Stromnetzbetrieb mit innovativen Gesch√§ftsmodellen, Teilvorhaben: Netzintegration von bidirektionale Elektromobilit√§t ins elektrische Verteilnetz" (BMWK 01MV23025G) Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH aus Ulm
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: GaN4EmoBiL- GaN-Leistungshalbleiter f√ľr Elektromobilit√§t und Systemintegration durch bidirektionales Laden, Teilvorhaben: Bidirektionales inline DC Ladekabel" (BMWK 01MV23003C) Ambibox GmbH aus Mainz
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: ReSiLENT - Resiliente und Sichere Ladeinfrastruktur f√ľr Elektromobilit√§t, Teilvorhaben: Erforschung und Entwicklung einer Cybersecruity-Mesh Architektur sowie deren Validierung im Demonstrator" (BMWK 01MV23026B) Asvin GmbH aus Stuttgart
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ImpTest - Impedanzbasierter Batterietester zum cloudbasierten Monitoring des Lebenszyklus von Batterien f√ľr die Elektromobilit√§t und f√ľr Energiespeicher, Teilvorhaben: Batterietester-Entwicklung" (BMWK 03EI3019C) Gossen Metrawatt GmbH aus N√ľrnberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Nachhaltigkeit

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: BeverGreen - Gr√ľner Digitaler Zwilling als Basis der nachhaltigen Transformation der Getr√§nke- und Brauwirtschaft, Teilvorhaben: Steigerung der Nachhaltigkeit durch Optimierung energie- und emissionsintensiver Prozesse mit Hilfe gr√ľner digitaler Zwillinge" (BMWK 01MN23008A) Bitburger Braugruppe GmbH aus Bitburg
  2. Beginn des Förderprojektes "WIR! - DMPL - RegioNachhaltigkeit - Entwicklung eines cloudbasierten Systems zur Bewertung der ganzheitlichen Nachhaltigkeit von Landwirtschaftsbetrieben und Kommunikation entlang der Wertschöpfungskette, TP1" (BMBF 03WIR7506A) IAK Agrar Consulting GmbH aus Leipzig
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: SAAT - Sustainable Agriculture through Artificial Intelligence and Digital Technologies, Teilvorhaben: Messung der Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit des gro√üfl√§chigen Mischkulturanbaus im Vergleich zu Monokulturen" (BMWK 01MN23012C) SeedForward GmbH aus Osnabr√ľck
  4. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: SolidScore - Biologische Wasserstoffproduktion aus Bio-massefeststoffen, Teilvorhaben: Ganzheitliche Betrachtung des Verfahrens auf Nachhaltigkeit und Anwendbarkeit" (BMWK 03EI5465C) EMCEL GmbH aus Köln
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundprojekt Klimaanpassung: Entscheidungen f√ľr das Design von Anpassungspfaden und die integrative Entwicklung, Evaluierung und Governance von Strategien zur Minderung des Hochwasserrisikosin sich wandelnden Stadt-Land Systemen, DECIDER, Teilprojekt 3: Erstellung einer Kartenplattform f√ľr das DST" (BMBF 01LZ1703C) ThINK-Th√ľringer Institut f√ľr Nachhaltigkeit und Klimaschutz GmbH aus Jena
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sensorgest√ľtztes Monitoring von Luftqualit√§t und Auslastung f√ľr mehr Vertrauen und Nachhaltigkeit im √ĖPNV - SenMooVe -, Teilvorhaben: Regionalbus Leipzig GmbH" (BMDV 19F2246E) Regionalbus Leipzig GmbH aus Deuben
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - DMPL - RegioNachhaltigkeit - Entwicklung eines cloudbasierten Systems zur Bewertung der ganzheitlichen Nachhaltigkeit von Landwirtschaftsbetrieben und Kommunikation entlang der Wertsch√∂pfungskette, TP2" (BMBF 03WIR7506B) INL-Privates Institut f√ľr Nachhaltige Landbewirtschaftung GmbH aus Halle (Saale)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Automatisierung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: QualiLack - Automatisierung h√§ndischer Lackierprozesse unter Ber√ľcksichtigung besonders hoher Qualit√§tsanspr√ľche, Teilvorhaben: Usecase Instrumentenbau" (BMWK 01MT21006B) Julius Bl√ľthner Piano Forte Fabrik GmbH aus Gro√üp√∂sna
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: AutoCom - Automation and Autonomy Components for Attitude and Orbit Control Systems Teilprojekt: Systemkonzept u. Softwarekomponenten f√ľr Automatisierung und Autonomie von Satelittenlagerregelungssystemkomponenten und zugeh√∂rigen Planungs- und √úberwachungsaufgaben." (BMWK 50RK2007) Airbus Defence and Space GmbH aus Taufkirchen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Bedarfsgerechte Automatisierung der Freifl√§chen- und Tr√∂pfchenbew√§sserungstechnik mittels on-site IOT-Sensorik, unterst√ľtzt durch Satellitentechnik (WasserAuto) - Teilprojekt C" (BMEL 281D402CNZ) GWE GmbH aus Peine
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Bedarfsgerechte Automatisierung der Freifl√§chen- und Tr√∂pfchenbew√§sserungstechnik mittels on-site IOT-Sensorik, unterst√ľtzt durch Satellitentechnik (WasserAuto) - Teilprojekt A" (BMEL 281D402A22) Climate Solutions Agranimo GmbH aus Berlin
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Wärme: AtEne - Automatisierte Energieleitplanung - Erweiterung von kommunaler Wärmeplanung auf die Strom- und Gasnetzinfrastrukturen und Automatisierung. Teilvorhaben: Anwendung und Mitentwicklung einer automatisierten Energieleitplanung auf eine historisch geprägte Stadt." (BMWK 03EN3094C) Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH aus Ulm
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:W√§rme: AtEne - Automatisierte Energieleitplanung - Erweiterung von kommunaler W√§rmeplanung auf die Strom- und Gasnetzinfrastrukturen und Automatisierung. Teilvorhaben: Anwendung und Mitentwicklung einer automatisierten Energieleitplanung." (BMWK 03EN3094E) Stadtnetze M√ľnster GmbH aus M√ľnster
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: ModBioEN - Entwicklung und Zusammenstellung einer PILOTANLAGE einer containerbasierten Hochleistungsbiogasanlage mit Testeinsatz in realen Umgebungsbedingungen zur Erschließung von biogenen Rest- und Abfallstoffen, Teilvorhaben: Planung, Entwicklung und Bau der Elektroanlage, Automatisierung" (BMWK 03EI5463E) COVAC Elektro und Automation GmbH aus Bautzen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Windkraftanlagen

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SWING - Struktur√ľberwachung in Windkraftanlagen mit funktionsintegrierten Lamellen zur nachhaltigen Erh√∂hung der Gesamtlebensdauer, Teilvorhaben: Pultrusion von funktionsintegrierten Lamellen" (BMWK 03LB2073C) FISCO GmbH aus Zusmarshausen
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SWING - Struktur√ľberwachung in Windkraftanlagen mit funktionsintegrierten Lamellen zur nachhaltigen Erh√∂hung der Gesamtlebensdauer, Teilvorhaben: Sensorische Schmaltextilien" (BMWK 03LB2073B) AMOHR Technische Textilien GmbH aus Wuppertal
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Im Rahmen dieses Projektes soll ein ganzheitliches Inspektionskonzept entwickelt werden, mit welchem die Rotorbl√§tter von der K√ľste vorgelagerten Windkraftanlagen (WEA) unter Einsatz von unbemannten Luftfahrtsystemen (UAS, Englisch Unmanned Aircraft Systems) kosten- und zeiteffizient inspiziert w" (BMDV 45UAS1047A) VDE Renewables GmbH aus Alzenau
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: SWING - Struktur√ľberwachung in Windkraftanlagen mit funktionsintegrierten Lamellen zur nachhaltigen Erh√∂hung der Gesamtlebensdauer, Teilvorhaben: Messtechnischer Einsatz funktionsintegrierter Lamellen in Rotorbl√§ttern von Windkraftanlagen" (BMWK 03LB2073D) WINDnovation Engineering Solutions GmbH aus Berlin
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ReusaBlade - Recyclingf√§hige Materialien f√ľr Rotorbl√§tter und deren Wiederverwertung, Teilvorhaben: Chemisches Recycling von PET-basierten Kernmaterialien von Rotorbl√§ttern der Windkraftanlagen mit dem revolPET¬ģ-Verfahren" (BMWK 03EE3095C) Rittec 8.0 Umwelttechnik GmbH aus Braunschweig
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt Klimaschutz: Entwicklung eines temperaturstabilen Geopolymer-Spaltausgleichmaterials f√ľr den Einsatz in Windkraftanlagen in vom Klimawandel besonders betroffenen Regionen am Beispiel der Subsahara-Region (GeoSpalt) - Teilprojekt 1: Entwicklung des Materials und dessen Verarbeitung" (BMBF 01LY2007A) DIAMANT Polymer GmbH aus M√∂nchengladbach
  7. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: WEALyR - Laser-Doppler-Vibrometrie an Rotorblättern zur Analyse von Windenergieanlagen im laufenden Betrieb, Teilvorhaben: Abstimmung mit bereits ermittelten Vergleichsdaten im Bereich der Dokumentation von Windkraftanlagen" (BMWK 03EE3015B) Nawrocki Alpin GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Biotechnologie

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Biotechnologie lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 52428 (6x)
  2. 87665 (2x)
  3. 13125 (1x)
  4. 13355 (1x)
  5. 30938 (1x)
  6. 51105 (1x)
  7. 60486 (1x)
  8. 61348 (1x)
  9. 68169 (1x)
  10. 70806 (1x)
  11. 82347 (1x)
  12. 87758 (1x)
  13. 93053 (1x)
  14. 97514 (1x)

Häufige Branchen

  1. Forschung und Entwicklung im Bereich Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie im Bereich Sprach-, Kultur- und Kunstwissenschaften (4x)
  2. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (3x)
  3. Großhandel mit pharmazeutischen, medizinischen und orthopädischen Erzeugnissen (3x)
  4. Ingenieurb√ľros (2x)
  5. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g. (1x)
  6. Herstellung von Möbeln (1x)
  7. Großhandel mit chemischen Erzeugnissen (1x)
  8. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  9. Herstellung von sonstigen chemischen Erzeugnissen a. n. g. (1x)
  10. Gas-, Wasser-, Heizungs- sowie L√ľftungs- und Klimainstallation (1x)
  11. Technische, physikalische und chemische Untersuchung (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleinstunternehmen (6x)
  2. Kleines Unternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (5x)
  4. Mittleres Unternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. Forschungszentrum J√ľlich GmbH (4x)
  2. Plinke GmbH (2x)
  3. goodBIONICS Biotechnologie GmbH (2x)
  4. SenseUp GmbH (2x)
  5. Ertel IonStream GmbH (1x)
  6. b.fab GmbH (1x)
  7. cellasys GmbH (1x)
  8. FUCHS LUBRICANTS GERMANY GmbH (1x)
  9. PreSens Precision Sensing GmbH (1x)
  10. BioNukleo GmbH (1x)
  11. MicroCoat Biotechnologie GmbH (1x)
  12. Pfaff GmbH (1x)
  13. DECHEMA Gesellschaft f√ľr Chemische Technik und Biotechnologie (1x)
  14. Congen Biotechnologie GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Open Source

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open Source Systembaukasten f√ľr das agile Prototyping laserbasierter Sensoren (Optocubes) - Teilvorhaben: Konzeptionierung einer offenen modularisierten Kamera- und Detektorplattform" (BMBF 13N15228) EURECA Me√ütechnik GmbH aus K√∂ln
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source KI-Plattform f√ľr Edge-Computing in Europa - NEUROKIT2E - " (BMBF 16MEE0298) Codasip GmbH aus M√ľnchen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source RISC-V-√Ėkosystem f√ľr Prozessoren in hoch-performanten und sicherheitskritischen Anwendungen - ISOLDE -" (BMBF 16MEE0335) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open-Source RISC-V-√Ėkosystems f√ľr industrielle Anwendungen - TRISTAN - " (BMBF 16MEE0266) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: OptiGeoS - Optimierung von geschlossenen oberfl√§chennahen geothermischen Systemen, Teilvorhaben: Unterst√ľtzung bei der Entwicklung und Validierung eines Open-Source-Tools zur Optimierung von geschlossenen oberfl√§chennahen geothermischen Systemen f√ľr Gro√üanlagen und Quartiere, Workshops" (BMWK 03EE4053B) geoENERGIE Konzept GmbH aus Freiberg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open Source Pflanzenmonitoringsystems mit bildbasierter AI-Sichtkontrolle und AR-/VR-basierter Visualisierung (OpenFarmingAI) - Teilvorhaben: Visualisierung von Daten des PMS und Bereitstellung von Ergebnissen und Lernumgebung f√ľr die B√ľrgerschaft" (BMBF 13N15387) Studio B12 GmbH aus Braunschweig
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Open-Source RISC-V-√Ėkosystem f√ľr Prozessoren in hoch-performanten und sicherheitskritischen Anwendungen - ISOLDE -" (BMBF 16MEE0338) Intel Deutschland GmbH aus Neubiberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Spedition

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Energieoptimierung aller betrieblichen Prozesse" (BMWK 16TK0515) HRL Cargo-Service Internationale Spedition GmbH aus L√ľbeck
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Datenbasierte Routenplanung im Stra√üeng√ľterverkehr mit verschiedenen Energieversorgungstechnologien - DRivE -, Teilvorhaben: Maintrans Internationale Spedition GmbH" (BMDV 19FS2054C) Maintrans Internationale Spedition GmbH aus Alzenau
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: HALC - HighwayAssist with Lane Change (SAE Level 2), Teilvorhaben: Begleitung Pilotversuche, Fahrerbeurteilung und Systemtests mit Fahrzeugen unter Realbedingungen " (BMWK 19A20015B) Spedition Bartkowiak GmbH aus Hildesheim
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Cloud-Anwendung f√ľr zeitlich ver√§nderliche Fahrbahnzustandsinformationen f√ľr verschiedene Fahrzeugklassen basierend auf fusionierten Fahrzeugdaten von Fahrzeugen verschiedener Klassen (LKW/PKW) - InFusion -, Teilvorhaben: Spedition Bartkowiak GmbH" (BMDV 19F2132E) Spedition Bartkowiak GmbH aus Hildesheim

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Bio Sciences

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Bio Sciences lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 55116 (2x)
  2. 97769 (2x)
  3. 10711 (1x)
  4. 10999 (1x)
  5. 12529 (1x)
  6. 22113 (1x)
  7. 26655 (1x)
  8. 27374 (1x)
  9. 38486 (1x)
  10. 50829 (1x)
  11. 69151 (1x)
  12. 82152 (1x)
  13. 90491 (1x)
  14. 97688 (1x)
  15. 98574 (1x)
  16. 99752 (1x)
  17. 04229 (1x)
  18. 04103 (1x)

Häufige Branchen

  1. Public-Relations- und Unternehmensberatung (2x)
  2. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (2x)
  3. Unternehmensberatung (2x)
  4. Sonstige Bauinstallation (1x)
  5. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  6. Herstellung von sonstigen organischen Grundstoffen und Chemikalien (1x)
  7. Herstellung von sonstigen Gummiwaren (1x)
  8. Herstellung von Werkzeugen (1x)
  9. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  10. Herstellung von Wellpapier und -pappe sowie von Verpackungsmitteln aus Papier, Karton und Pappe (1x)
  11. Technische, physikalische und chemische Untersuchung (1x)
  12. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie (1x)
  13. Sonstiger Unterricht a. n. g. (1x)
  14. Ingenieurb√ľros (1x)
  15. Erbringung sonstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen f√ľr Unternehmen und Privatpersonen a. n. g. (1x)
  16. Beteiligungsgesellschaften (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Kleinstunternehmen (4x)
  3. Mittleres Unternehmen (4x)
  4. Großunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. B√ľro Lebensmittelkunde und Qualit√§t GmbH (2x)
  2. Bioland Beratung GmbH (2x)
  3. Bio BG GmbH (1x)
  4. Eisbach Bio GmbH (1x)
  5. Schill + Seilacher "Struktol" GmbH (1x)
  6. Captain T Cell GmbH (1x)
  7. Norsystec-Nohra-System-Technik-GmbH (1x)
  8. Formconsult Werkzeugbau GmbH (1x)
  9. Voigtmann GmbH (1x)
  10. Geratherm Respiratory GmbH (1x)
  11. MESH PACK GmbH (1x)
  12. Inova DE GmbH (1x)
  13. DBI Gas- und Umwelttechnik GmbH (1x)
  14. Isodetect GmbH (1x)
  15. DBU-Digital Business University of Applied Sciences GmbH (1x)
  16. EMCEL GmbH (1x)
  17. Kompetenzzentrum √Ėkolandbau Niedersachsen GmbH (1x)
  18. ViGo Bioenergy GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Polymere

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Entwicklung zuverl√§ssiger Gebrauchstauglichkeitspr√ľfungen f√ľr Polymere in der Anwendung als R√ľckseitenisolierung in Photovoltaikmodulen" (BMWK 03TN0053F) Hanwha Q CELLS GmbH aus Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim
  2. Beginn des Förderprojektes "KovaLiS - Sulfurierte Polymere mit hohem Anteil an kovalent-gebundenem Schwefel zur Realisierung anwendungsnaher Lithium-Schwefel Batterien" (BMBF 03XP0576C) IoLiTec Ionic Liquids Technologies GmbH aus Heilbronn
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue h√§mokompatible Materialien f√ľr adsorptive extrakorporale Blutbehandlungstherapien (HaMAEB) - Teilvorhaben: PEG beschichtete Festphasenadsorber f√ľr den Einsatz in extrakorporalen Blutbehandlungstherapien" (BMBF 13XP5102B) RAPP POLYMERE GmbH aus T√ľbingen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ALELY - Alkalische Elektrolyse, Teilvorhaben: Kostenreduktion von elektrolytischem Wasserstoff: Neue anionenleitende Polymere und Membranen als Schl√ľsselkomponente f√ľr die leistungsf√§hige AEM-Elektrolyse" (BMWK 03EI3044B) Evonik Operations GmbH aus Essen
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: ImpulseHG√ú - Evaluierung von Raumladungseinfl√ľssen auf polymere HG√ú-Kabelsysteme, Teilvorhaben: Raumladungsanalyse an HG√ú-Kabelsystemen" (BMWK 0350063B) S√ľdkabel GmbH aus Mannheim
  6. Abschluss des Förderprojektes "Bioeconomy in the North 2018: New Hybrid Paper Teilvorhaben: Untersuchungen zur Modifizierung von Cellulosefasern und deren Einarbeitung in hybride Polymere sowie deren Wasserbeständigkeit und Skalierung der entwickelten Herstellungsverfahren." (BMBF 031B0924B) SurA Chemicals GmbH aus Bucha
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Netzwerk zur Erforschung mikrobieller Enzyme als unsichtbare L√∂sungen der Natur f√ľr nachhaltige Polymere" (BMBF 01DN21008) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Forstwirtschaft

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt BaSys4Forestry: Weiterentwicklung und Adaption des BaSys 4 Systems zur Anwendung in der Forstwirtschaft" (BMBF 01IS21074C) rBITech GmbH aus Regensburg
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt BaSys4Forestry: Weiterentwicklung und Adaption des BaSys 4 Systems zur Anwendung in der Forstwirtschaft" (BMBF 01IS21074D) Weichs GmbH aus Eslohe
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente elektronische Komponenten und Systeme f√ľr die datenbasierte Land- und Forstwirtschaft - AGRARSENSE -" (BMBF 16MEE0280T) Microfluidic ChipShop GmbH aus Jena
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt BaSys4Forestry: Weiterentwicklung und Adaption des BaSys 4 Systems zur Anwendung in der Forstwirtschaft" (BMBF 01IS21074B) Forstify GmbH aus Arnsberg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Maschinenbau

  1. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ - Verbundvorhaben Ressourceneffizienz: SeDiMi - innovatives Recycling - und Verwertungsverfahren zur Steigerung der Ressourceneffizienz von Kunststoffgemischen aus Gewerbe und Produktion, Teilvorhaben D: WIPA Verfahrensentwicklung." (BMBF 033RK084D) WIPA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH aus Stadtlohn
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "it?s OWL: Embedded Artifcial Intelligence for Production Systems - Teilvorhaben B" (BMBF 03INT706BB) d√ľspohl Maschinenbau GmbH aus Schlo√ü Holte-Stukenbrock
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer innovativen L√∂sung f√ľr das Advanced Systems Engineering der computergest√ľtzten Prozessplanung der Zukunft (CAM2030), Teilprojekt: Spezifikation der Endanwender-Anforderungen an zuk√ľnftige CAM-Systeme f√ľr die Prozessplanung f√ľr allgemeine Maschinenbauteile" (BMBF 02J19B086) 3 WIN Maschinenbau GmbH aus Aachen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "VP: Weiterentwicklung von Ger√§ten f√ľr eine trockenmechanische Ecken- und Innenkantendekontamination in kerntechnischen Anlagen - TP: Detaillierung und Ausgestaltung der Versuchsmuster samt Einhausung mit Absaugung" (BMBF 15S9440C) CONTEC-Maschinenbau-& Entwicklungstechnik GmbH aus Alsdorf
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Wandelbare IoT-Gateways f√ľr eine flexible und sichere IT/OT-Interaktion " (BMBF 16KIS1964) OMAG Maschinenbau GmbH aus Emden
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Entwicklung eines Transformationskonzeptes (BAFA Modul 5)" (BMWK 16TK0326) G√ľnter Sievers Maschinenbau GmbH aus Hemmingen
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Die modulare Toolbox f√ľr flexible mobile Robotik kleinerer und mittlerer Automotive-Zulieferer (FlexTools) - Teilvorhaben: Mobile Roboter: Hardware, Wahrnehmung und Lokalisierung" (BMWK 13IK032A) T√ľnkers Maschinenbau GmbH aus Ratingen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Profile

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: FlexHyBat - Inkrementelle Leichtbau-Fahrzeugbodengruppe f√ľr leichte Nutzfahrzeuge auf Basis 3D rollgeformter Profile, Teilvorhaben: Konzeption und Validierung einer multifunktionalen und variantenintensiven Nutzfahrzeugbodengruppe" (BMWK 19I20019A) EDAG Engineering GmbH aus Wiesbaden
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: FlexHyBat - Inkrementelle Leichtbau-Fahrzeugbodengruppe f√ľr leichte Nutzfahrzeuge auf Basis 3D rollgeformter Profile, Teilvorhaben: Prozessentwicklung 3D-Walzprofilieren" (BMWK 19I20019C) data M Sheet Metal Solutions GmbH aus Valley/Oberlaindern
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: FlexHyBat - Inkrementelle Leichtbau-Fahrzeugbodengruppe f√ľr leichte Nutzfahrzeuge auf Basis 3D rollgeformter Profile, Teilvorhaben: Entwicklung und Herstellung alternativer, modularer Werkzeuge mit geringem Formspeichergrad zur lokalen Funktionalisierung der Quertr√§ger und Anbauteile" (BMWK 19I20019E) PROTOMASTER GmbH aus Wilkau-Ha√ülau
  4. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: PulPro-SMC - Pultrusions-Profile in Kombination mit lastpfadgerechten SMC aus recycelten Kohlenstofffasern, Teilvorhaben: Entwicklung innovativer Werkzeuge zur Verarbeitung von lastpfadgerechten SMC-Halbzeugen" (BMWK 19I23004C) LSE-Lightweight Structures Engineering GmbH aus Chemnitz
  5. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: DOM4Composites - (De)Montageoptimierte Modulbauweise thermoplastischer Faserverbundwerkstoffe, Teilvorhaben: Konstruktion, Prozessentwicklung und Fertigung thermoplastbasierter FVK-Profile" (BMWK 03LB2035D) Carbon Truck & Trailer GmbH aus Buxtehude
  6. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: PulPro-SMC - Pultrusions-Profile in Kombination mit lastpfadgerechten SMC aus recycelten Kohlenstofffasern, Teilvorhaben: Technologieentwicklung zur konturgerechten Ablage von TowPregs auf SMC-Halbzeugen" (BMWK 19I23004B) Conbility GmbH aus Herzogenrath
  7. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: PulPro-SMC - Pultrusions-Profile in Kombination mit lastpfadgerechten SMC aus recycelten Kohlenstofffasern, Teilvorhaben: Entwicklung und Produktion der SMC-Formulierung" (BMWK 19I23004E) Polynt Composites Germany GmbH aus Miehlen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Autonome Unterwasserfahrzeuge

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Autonome Unterwasserfahrzeuge lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 10367 (1x)
  2. 13353 (1x)
  3. 21029 (1x)
  4. 21129 (1x)
  5. 21220 (1x)
  6. 24222 (1x)
  7. 27321 (1x)
  8. 33619 (1x)
  9. 55270 (1x)
  10. 64283 (1x)
  11. 64331 (1x)
  12. 67663 (1x)
  13. 70563 (1x)
  14. 73527 (1x)
  15. 75050 (1x)
  16. 76131 (1x)
  17. 81677 (1x)
  18. 82024 (1x)
  19. 91456 (1x)
  20. 93055 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (4x)
  2. Ingenieurb√ľros (2x)
  3. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (2x)
  4. Herstellung von Werkzeugmaschinen f√ľr die Metallbearbeitung (1x)
  5. Luft- und Raumfahrzeugbau (1x)
  6. Ateliers f√ľr Textil-, Schmuck-, Grafik- u. √§. Design (1x)
  7. Ateliers f√ľr Textil-, Schmuck-, Grafik- u. √§. Design (1x)
  8. Drahtlose Telekommunikation (1x)
  9. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  10. Betrieb von Datenverarbeitungseinrichtungen f√ľr Dritte (1x)
  11. G√ľterbef√∂rderung in der Binnenschifffahrt (1x)
  12. Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen (1x)
  13. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  14. Herstellung von sonstigen elektrischen Ausr√ľstungen und Ger√§ten a. n. g. (1x)
  15. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (3x)

  2. 10-50 Mio. Euro (2x)
  3. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Mittleres Unternehmen (6x)
  2. Kleines Unternehmen (6x)
  3. Kleinstunternehmen (4x)
  4. Großunternehmen (4x)

Häufige Firmen

  1. B√ĄR Automation GmbH (1x)
  2. NAiSE GmbH (1x)
  3. Robert Bosch Automotive Steering GmbH (1x)
  4. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (1x)
  5. Airbus Operations GmbH (1x)
  6. Maritime A-Services GmbH (1x)
  7. esc Aerospace GmbH (1x)
  8. Syrphus GmbH (1x)
  9. Giesecke+Devrient Mobile Security Germany GmbH (1x)
  10. SYSGO GmbH (1x)
  11. siticom GmbH (1x)
  12. Deutsche Binnenreederei GmbH (1x)
  13. BANLabs GmbH (1x)
  14. Brockmann Consult GmbH (1x)
  15. bbe Moldaenke GmbH (1x)
  16. ams-OSRAM International GmbH (1x)
  17. insensiv GmbH (1x)
  18. Things Alive Robotics GmbH (1x)
  19. SYDRO CONSULT GmbH (1x)
  20. neo-plastic Dr. Doetsch Diespeck GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Innovation

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - Wandel durch Innovation in der Region - iEnergy Solutions - Integrative Energiel√∂sungen in Landwirtschaft und nachhaltige Landnutzung in der Lausitz, Teilvorhaben 4: Entwicklung von APPs und Sensornetzwerken zur Ermittlung und Optimierung des wirtschaftlichen und √∂kologischen Nutzens von Agrar-PV-Anlagen" (BMBF 03WIR3019D) UP Umweltanalytische Produkte GmbH aus Ibbenb√ľren
  2. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Sichere Fußgängererkennung im vollautomatisierten Fahrzeugverkehr durch mikroelektronische Innovation - SafeMe -" (BMBF 16ME0885K) ID4us GmbH aus Duisburg
  3. Beginn des Förderprojektes "WIR! - Wandel durch Innovation in der Region - iEnergy Solutions - Integrative Energielösungen in Landwirtschaft und nachhaltige Landnutzung der Lausitz, Teilvorhaben 3: Agrar-PV-Systeme zur betrieblichen Energieversorgung und deren Beitrag zur klimaneutralen Produktion in der Landwirtschaft" (BMBF 03WIR3019C) elmak Elektroanlagenbau, Heizung und Sanitär GmbH aus Peitz
  4. Beginn des Förderprojektes "Einzelvorhaben: TRT_Inno - Innovation eines Messverfahrens zur Messung von in-situ Wärmeleitfähigkeiten bzw. von TRT-Messungen (TRT = Thermal Response Test) in marinen Sedimenten - Entwicklung einer neuen Wärmestromdichtesonde" (BMWK 03SX605A) FIELAX GmbH aus Bremerhaven
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbesserung der Innovationsf√§higkeit von au√üeruniversit√§ren Forschungsinstituten anhand einer agentenbasierten Simulation - Improving Innovation by Simulation (IIS)" (BMBF 03IO1918) IQIB-Institut f√ľr qualifizierende Innovationsforschung und -beratung GmbH aus Bad Neuenahr-Ahrweiler
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung eines Open Hardware-Baukastens und von Open Innovation-Ans√§tzen (QOI) - Teilvorhaben: Innovative Lernformate zur Erreichung von breiten Zielgruppen im Gebiet der Quantentechnologie und Weiterentwicklung des Open-Hardware Baukastens" (BMBF 13N16717) qutools GmbH aus M√ľnchen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Einsatz von KI zur Fr√ľherkennung von Straftaten (KISTRA) - Teilvorhaben: Technischer Software-Demonstrator" (BMBF 13N15345) Munich Innovation Labs GmbH aus M√ľnchen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Digitale Transformation

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CERAHEAT4.0 - Erschlie√üung von Ressourcen- und Energieeffizienzpotentialen f√ľr faserverbundkeramische Hochtemperatur-Leichtbausysteme durch digitale Transformation bestehender Fertigungsstrukturen, Teilvorhaben: Erschlie√üung von Ressourcen- und Energieeffizienzpotent. durch digit. Endbearbeitung " (BMWK 01MN23019F) Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH aus Bobingen
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: GEMIMEG-II-Sichere und robuste kalibrierte Messsysteme f√ľr die digitale Transformation, Teilvorhaben: Sicherheits- und Vertrauensdienste f√ľr vernetzte und heterogene Messsysteme" (BMWK 01MT20001B) Deutsche Telekom Security GmbH aus Bonn
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: √Ėffentliche Dienstleistungsplattform der mittelst√§ndischen Bauwirtschaft: Entwicklung und Implementierung von IT, Data-Governance und niedrigschwelligen Interaktionsstrukturen f√ľr die servitisierte Wertsch√∂pfung und digitale Transformation von Bau-KMU (BauPuls360), Teilprojekt: Digitaler Pass" (BMBF 02K23A092) N+P Informationssysteme GmbH aus Meerane
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: √Ėffentliche Dienstleistungsplattform der mittelst√§ndischen Bauwirtschaft: Entwicklung und Implementierung von IT, Data-Governance und niedrigschwelligen Interaktionsstrukturen f√ľr die servitisierte Wertsch√∂pfung und digitale Transformation von Bau-KMU (BauPuls360), Teilprojekt: IoT Baulogistik" (BMBF 02K23A095) syniotec GmbH aus Bremen
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: GEMIMEG-II-Sichere und robuste kalibrierte Messsysteme f√ľr die digitale Transformation, Teilvorhaben: Fog-Infrastruktur f√ľr Massive Sensornetzwerke" (BMWK 01MT20001J) Bosch.IO GmbH aus Berlin
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: CERAHEAT4.0 - Erschlie√üung von Ressourcen- und Energieeffizienzpotentialen f√ľr faserverbundkeramische Hochtemperatur-Leichtbausysteme durch digitale Transformation bestehender Fertigungsstrukturen, Teilvorhaben: Effizienzsteigerung bei der Serienproduktion von Keramik-Bremsscheiben." (BMWK 01MN23019H) Brembo SGL Carbon Ceramic Brakes GmbH aus Meitingen
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: √Ėffentliche Dienstleistungsplattform der mittelst√§ndischen Bauwirtschaft: Entwicklung und Implementierung von IT, Data-Governance und niedrigschwelligen Interaktionsstrukturen f√ľr die servitisierte Wertsch√∂pfung und digitale Transformation von Bau-KMU (BauPuls360), Teilprojekt: Gesch√§ftsmodelle" (BMBF 02K23A090) GemeinWerk Ventures GmbH aus M√ľnchen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Smart City

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung des neuartigen hoch-performanten 2D-Laserscanners f√ľr Smart City Anwendungen" (BMBF 13N15484) Triple-IN GmbH aus Hamburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion - Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen - Koordination und Projektmanagement" (BMDV 165GU114A) Wirtschaftsf√∂rderung Region Stuttgart GmbH aus Stuttgart
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Smart City Leitstelle" (BMDV 45AVF2001F) IHSE GmbH aus Oberteuringen
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Highspeed 2D-LIDAR-Scanner f√ľr Smart City-Anwendungen (Highspeed-2D) - Teilvorhaben: Entwicklung von neuartigen Algorithmen f√ľr die Echtzeit-Messdatenverarbeitung und applikationsspezifische Analyse sowie Umsetzung in Smart-City Anwendungen" (BMBF 13N15485) LASE Industrielle Lasertechnik GmbH aus Wesel
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Verfahren der K√ľnstlichen Intelligenz f√ľr die Optimierung der Glasfasernetze am Beispiel einer intelligenten Stadt - KIGLIS -, Teilvorhaben: Einsatz und Optimierung eines Glasfasernetzes f√ľr Anwendungen im Smart City Umfeld" (BMBF 16KIS1233) TelemaxX Telekommunikation GmbH aus Karlsruhe
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Synergieregion: Aussch√∂pfen von Transferpotenzialen vernetzter Produktionstechnologien f√ľr Smart City 5G-Anwendungen" (BMDV 165GU114N) Unisphere GmbH aus Konstanz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Logistik

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Marketing, Erweiterung und Wartung sowie die Logistik f√ľr den Betrie der Wanderausstellung des BfN" (BMUV 3523520500) CD-Werbeagentur GmbH aus Troisdorf
  2. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Gesamtkoordination, Demonstration & Gesellschaftlicher Dialog" (BMDV 45AVF2001A) IWT Wirtschaft und Technik GmbH aus Friedrichshafen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: compARe - Optimierung der Instandhaltung von Windenergieanlagen durch den Einsatz von bildverarbeitenden Verfahren auf mobilen Augmented Reality-Endger√§ten, Teilvorhaben: Bildverarbeitende Verfahren auf mobilen AR-Endger√§ten" (BMWK 03EE3034A) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: MexD - Energieeffiziente Mischfutterproduktion durch Nutzung unternehmensexterner Datenquellen, Teilvorhaben: ML-Unterst√ľtzung zur Modellierung unternehmensexterner Einfl√ľsse." (BMWK 03EN4062A) BIBA-Bremer Institut f√ľr Produktion und Logistik GmbH aus Bremen
  5. Abschluss des Förderprojektes "Synergieregion - 5G-Lokalisierung: Lokalisierung in verschiedenen Anwendungsfällen der Logistik, Intralogistik und der vernetzten Fertigung" (BMDV 165GU114H) NAiSE GmbH aus Stuttgart
  6. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: ALFRIED-KOMBO (KOMunikationsBOx)" (BMDV 45AVF2001G) IMST GmbH aus Kamp-Lintfort
  7. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: ALFRIED - Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Logistik am Testfeld Friedrichshafen, Teilvorhaben: Intelligente Kreuzung" (BMDV 45AVF2001J) VOLTRA solutions GmbH aus Langenargen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Mate

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Dynamische Lageerstellung und Unterst√ľtzung f√ľr Rettungskr√§fte in komplexen Krisensituationen (RESCUE-MATE) - Teilvorhaben: 3D-Darstellung(3D/VR/AR) der vernetzbaren KI-gest√ľtzten Anwenderplattform zur Verbesserung der Lagebeurteilung und Entscheidungsunterst√ľtzung bei komplexen Krisensituationen" (BMBF 13N16837) ABSOLUTE Software GmbH aus Hamburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-MATE - Maritime Traffic Emissions: A monitoring network, Vorhaben: Hyperspectral sensing of plastic and soot on the sea surface" (BMWK 03SX518B) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: MarTERA-MATE - Maritime Traffic Emissions: A monitoring network,Vorhaben: Emissionen des Seeverkehrs: Systemintegration von Werkzeugen zur Erfassung von Kunststoff und Ruß auf der Meeresoberfläche (MATE-System)" (BMWK 03SX518C) - 4H-JENA engineering GmbH aus Jena
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Dynamische Lageerstellung und Unterst√ľtzung f√ľr Rettungskr√§fte in komplexen Krisensituationen (RESCUE-MATE) - Teilvorhaben: Integration einer vernetzbaren KI-gest√ľtzten Anwenderplattform zur Lagebeurteilung und Entscheidungsunterst√ľtzung in Einsatzf√ľhrungssystem f√ľr die BOS" (BMBF 13N16839) EuroCommand GmbH aus Hamburg
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Dynamische Lageerstellung und Unterst√ľtzung f√ľr Rettungskr√§fte in komplexen Krisensituationen (RESCUE-MATE) - Teilvorhaben: Anpassung und Einbindung von Drohnen als Sensor- und Kommunikationsplattformen in die RESCUE-MATE-Umgebung" (BMBF 13N16842) HANSEATIC AVIATION SOLUTIONS GmbH aus Bremen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Algorithmen

  1. Abschluss des Förderprojektes "ERANET Verbundprojekt: Robotik-Toolkit zur Herstellung elektronischer Komponenten und Knoten mittels digitaler Fertigungstechnologien (MANUNET-TREND), Teilprojekt: Entwicklung des Digitalen Tool Kits (DTK), sowie Softwareprogramme und Algorithmen, IT-Kommunikation und Datenverarbeitung" (BMBF 02P20A522) Trivitec GmbH aus Chemnitz
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: HYBKomp2 - Entwicklung eines hybriden Speichersystems zur geb√ľndelten Bereitstellung von Systemdienstleistungen aus einem SiC-MOSFET basierten, netzbildenden Mittelspannumrichters Teilvorhaben: Netzbildender Umrichter in Abh√§ngigkeit von den netzbildenden Algorithmen der TU Dortmund" (BMWK 03EI6110C) TLU-Th√ľringer Leistungselektronik Union GmbH aus Ilmenau
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Zuverl√§ssigkeit von Elektroniksystemen - iRel40 -, Teilvorhaben: Erforschung und Entwicklung neuer Algorithmen, Methoden und Werkzeugen zur Zuverl√§ssigkeitsbestimmung von eingebetteten Verbindungs-Strukturen auf Board und Systemebene " (BMBF 16MEE0090T) G√ĖPEL electronic GmbH aus Jena
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Funkkommunikation mit K√ľnstlicher Intelligenz - FunKI -, Teilvorhaben: FPGA/SDR basierte Hardware Umsetzung von KI-Algorithmen in Sende- und Empf√§ngerstrukturen von Funkkommunikationssystemen" (BMBF 16KIS1181) Creonic GmbH aus Kaiserslautern
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Bio-Interferometrie zur Epilepsiediagnostik in der P√§diatrie (BrainEpP) - Teilvorhaben: Grundlagen zur Datenspeicherung, Algorithmen, Methoden, Systemanbindungen sowie Nutzerschnittstellen unter Aspekten des Design for all-Konzepts" (BMBF 13GW0295G) Voigtmann GmbH aus N√ľrnberg
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Entwicklung, Auslegung und Test von Algorithmen und Software f√ľr die Ultra-schnelle Kabinenkommunikation LiFi auf Basis von lichtbasierter Informations√ľbertragung" (BMWK 20Q1910B) Cadami GmbH aus M√ľnchen
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DeDiaPro - Demonstration von Methoden zur Diagnose, Prognose und Behebung von nicht-nominalen Betriebszust√§nden in biomassebasierten Versorgungssystemen, Teilvorhaben: Experimentelle Validierung der Algorithmen zur Fehler-Fr√ľherkennung an einer Feldanlage" (BMWK 03EI5471C) A.P. Bioenergietechnik GmbH aus Hirschau

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Maschinenbau

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Wandelbare IoT-Gateways f√ľr eine flexible und sichere IT/OT-Interaktion " (BMBF 16KIS1964) OMAG Maschinenbau GmbH aus Emden
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt: Entwicklung eines neuartigen Prozesses zur in-situ Trocknung von Glasfasern (InDry), Teilprojekt: Erforschung eines Anlagenmoduls f√ľr die Integration neuer Sizing- und Trockentechnologien in den Glasfaserspinnprozess" (BMBF 02P20K560) 3 WIN Maschinenbau GmbH aus Aachen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "it?s OWL: Embedded Artifcial Intelligence for Production Systems - Teilvorhaben B" (BMBF 03INT706BB) d√ľspohl Maschinenbau GmbH aus Schlo√ü Holte-Stukenbrock
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Aufbau Batteriekompetenz Saarland" (BMWK 16BZF408H) WOLL MASCHINENBAU GmbH aus Saarbr√ľcken
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Konstruktiv adaptive Mobilit√§t bei Leichtfahrzeugen - Kamaeleon -, Teilvorhaben: Modifikation Movi" (BMBF 16SV8208) T√ľnkers Maschinenbau GmbH aus Ratingen
  6. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ Verbundprojekt BeleMon: Entwicklung eines Systems mit in situ Sonde zum automatisierten Monitoring von Belebtschlamm zur Verbesserung der Abwasserklärung, Teilprojekt 1" (BMBF 02WQ1574A) Hallstein Maschinenbau GmbH aus Hemsbach
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: PARNES - Prozessintegrierte Abgasbehandlung bei der Reifenherstellung durch Nutzung von Einsatzstr√∂men als Sorbenzien, Teilvorhaben: Auslegung einer lokalen Absaugung, Auslegung einer Abluftf√ľhrung, Bau eines Demonstrator und Verifizierung der Simulationen." (BMWK 03EN2105B) Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Batterietechnologie-Entwicklung

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Batterietechnologie-Entwicklung lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 76133 (2x)
  2. 18059 (1x)
  3. 20097 (1x)
  4. 26655 (1x)
  5. 38124 (1x)
  6. 41470 (1x)
  7. 46535 (1x)
  8. 47057 (1x)
  9. 48432 (1x)
  10. 52064 (1x)
  11. 63450 (1x)
  12. 66663 (1x)
  13. 67063 (1x)
  14. 76829 (1x)
  15. 79108 (1x)
  16. 84028 (1x)
  17. 88316 (1x)
  18. 04347 (1x)
  19. 09117 (1x)

Häufige Branchen

  1. Maschinenbau (3x)
  2. Programmierungstätigkeiten (1x)
  3. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g. (1x)
  4. Krankenhäuser (1x)
  5. Architekturb√ľros (1x)
  6. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  7. Sonstige Bauinstallation (1x)
  8. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (1x)
  9. Beteiligungsgesellschaften (1x)
  10. Soziale Betreuung älterer Menschen und Behinderter (1x)
  11. Garten- und Landschaftsbau sowie Erbringung von sonstigen gärtnerischen Dienstleistungen (1x)
  12. Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  13. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  14. Ingenieurb√ľros (1x)
  15. Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen (1x)
  16. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (1x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (11x)
  2. Mittleres Unternehmen (5x)
  3. Großunternehmen (3x)
  4. Kleinstunternehmen (1x)

Häufige Firmen

  1. Open Experience GmbH (1x)
  2. Biogastechnik S√ľd GmbH (1x)
  3. inHaus GmbH (1x)
  4. Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  5. Architekturb√ľro Leinh√§upl + Neuber GmbH (1x)
  6. DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  7. Bio BG GmbH (1x)
  8. easierLife GmbH (1x)
  9. Stella Vitalis GmbH (1x)
  10. pricura GmbH (1x)
  11. Gartenhof K√ľsters GmbH (1x)
  12. Yumab GmbH (1x)
  13. Kautenburger GmbH (1x)
  14. HighLine Technology GmbH (1x)
  15. Icon Pro GmbH (1x)
  16. Heraeus Epurio GmbH (1x)
  17. Forschungszentrum f√ľr Verbrennungsmotoren und Thermodynamik Rostock GmbH (1x)
  18. SYNIOS Document & Workflow Management GmbH (1x)
  19. K√ľmpers GmbH (1x)
  20. thermoPre ENGINEERING GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Biotechnologie

  1. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 1: Bioprozess" (BMBF 033RC023A) b.fab GmbH aus Köln
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Neue ASE-Methoden f√ľr Entwicklungsprozesse anhand von Produktbeispielen aus Medizintechnik und Lifesciences (AMeLie), Teilprojekt: Etablierungsplan von ASE Methoden in den Entwicklungsprozess eines Kleinunternehmens der Biotechnologie" (BMBF 02J19B032) cellasys GmbH aus Kronburg
  3. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 2: Elektrolyseur" (BMBF 033RC023B) Ertel IonStream GmbH aus Kornwestheim
  4. Abschluss des Förderprojektes "CO2-WIN - Verbundvorhaben: TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung aus elektrochemischer CO2-Reduktion und synthetischer Biotechnologie zur Herstellung des Biopolymers PHB und der Crotonsäure - TP 3: Engineering" (BMBF 033RC023C) Plinke GmbH aus Burgwedel
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Neue Titanlegierungen f√ľr reversible Zahnimplantate mit h√∂chster Festigkeit (TIREZA) - Teilvorhaben: Erforschung von Fertigungsmethoden f√ľr Dentalimplantat und Zahnersatz aus TNTZ-O" (BMBF 13XP5201B) goodBIONICS Biotechnologie GmbH aus Mauerstetten
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Patientenindividuelle einteilige Keramikzahnimplantate (KerImplant) - Teilvorhaben: Produktionsverfahren f√ľr angulierte patientenindividuelle Zirkondioxidimplantate" (BMBF 13GW0602A) goodBIONICS Biotechnologie GmbH aus Mauerstetten
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Digitalisierung in der Industriellen Biotechnologie (DigInBio) - Teilprojekt A" (BMBF 031B0463A) Forschungszentrum J√ľlich GmbH aus J√ľlich

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Smart Grids

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: WINNER Final - Bidirektional integrierte (mobile) Speicher f√ľr Sektorkopplung und Ersatzstromversorgung in wohnungswirtschaftlichen und gewerblichen Quartieren (Micro Smart Grids), Teilvorhaben: Energie, Kommunikation und bidirektionale Ladepunkte im Micro Smart Grid" (BMWK 01ME23003B) HEOS Energy GmbH aus Chemnitz
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: MoNet - 5G-Monitoringplattform f√ľr Hoch- und H√∂chstspannungsnetze zur Unterst√ľtzung des Ziels Net-Zero- Emissionen in Smart Grids, Teilvorhaben LTB: Datengetriebene Modelle und Algorithmen f√ľr den digitalen Zwilling" (BMWK 03EI6111B) LTB Leitungsbau GmbH aus Radebeul
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Elektroniksysteme f√ľr die Energieversorgung der n√§chsten Generation - Progressus -, Teilvorhaben: Sichere Plug and play Anbindung von eingebetteten Systemen in selbstorganisierenden Smart Grids " (BMBF 16MEE0003) Ingenics Digital GmbH aus Gr√§felfing
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: WINNER Final - Bidirektional integrierte (mobile) Speicher f√ľr Sektorkopplung und Ersatzstromversorgung in wohnungswirtschaftlichen und gewerblichen Quartieren (Micro Smart Grids), Teilvorhaben: Einsatz von Carsharing-Fahrzeugen als bidirektional integrierte mobile Speicher" (BMWK 01ME23003D) Mobility Center GmbH aus Leipzig
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: MoNet - 5G-Monitoringplattform f√ľr Hoch- und H√∂chstspannungsnetze zur Unterst√ľtzung des Ziels Net-Zero- Emissionen in Smart Grids, Teilvorhaben DMS: Drahtloses Multi-Sensorsystem f√ľr das Freileitungsmonitoring" (BMWK 03EI6111A) DResearch Digital Media Systems GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu CRISPR-Technologie

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu CRISPR-Technologie lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 07607 (2x)
  2. 10551 (1x)
  3. 36110 (1x)
  4. 40221 (1x)
  5. 40476 (1x)
  6. 41470 (1x)
  7. 45886 (1x)
  8. 45894 (1x)
  9. 52070 (1x)
  10. 52531 (1x)
  11. 53115 (1x)
  12. 53721 (1x)
  13. 70569 (1x)
  14. 79110 (1x)
  15. 79350 (1x)
  16. 80335 (1x)
  17. 88250 (1x)
  18. 08294 (1x)
  19. 02625 (1x)

Häufige Branchen

  1. Programmierungstätigkeiten (3x)
  2. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (2x)
  3. Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen (2x)
  4. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (2x)
  5. Großhandel mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Geräten und Software (1x)
  6. Kindergärten und Vorschulen (1x)
  7. Garten- und Landschaftsbau sowie Erbringung von sonstigen gärtnerischen Dienstleistungen (1x)
  8. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (1x)
  9. Erbringung sonstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen f√ľr Unternehmen und Privatpersonen a. n. g. (1x)
  10. Elektrizitätshandel (1x)
  11. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  12. Unternehmensberatung (1x)
  13. Ingenieurb√ľros (1x)
  14. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  15. Herstellung von Werkzeugmaschinen f√ľr die Metallbearbeitung (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (1x)

  2. <2 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (10x)
  2. Mittleres Unternehmen (8x)
  3. Großunternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. ESDA Technologie GmbH (2x)
  2. escos automation GmbH (1x)
  3. Seniorenzentrum Siegburg GmbH (1x)
  4. enerquinn GmbH (1x)
  5. Gartenhof K√ľsters GmbH (1x)
  6. Mondas GmbH (1x)
  7. ZINQ Technologie GmbH (1x)
  8. ID: Industrial Dynamics GmbH (1x)
  9. Eaton Industries GmbH (1x)
  10. KE-Technologie GmbH (1x)
  11. PASM Power and Air Condition Solution Management GmbH (1x)
  12. Eichhoff Kondensatoren GmbH (1x)
  13. Technologie- und Gr√ľnderzentrum Bautzen GmbH (1x)
  14. TS Elino GmbH (1x)
  15. publicplan GmbH (1x)
  16. EE Energy Engineers GmbH (1x)
  17. Cognigy GmbH (1x)
  18. R J Lasertechnik GmbH (1x)
  19. Laser Integration Laser Applikation GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Holz

  1. Beginn des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - Entwicklung innovativer Strom- & Signalleitungen auf Holz- und Mineralwerkstoffen inklusive Verbraucherapplikation unter Verwendung der digitalen Drucktechnologie, TP1.4: Konfiguration Aufbau anpassbarer Halterungen mit minimalem Bauraum" (BMBF 03WIR1417D) C-marx GmbH aus Chemnitz
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: Entwicklung von Probennahme-, Pr√ľf- und Klassifizierungsverfahren zur Bestimmung der biologischen Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten, Teilvorhaben 1: Modifiziertes Holz und Holzwerkstoffe" (BMEL 22040718) Institut f√ľr Holztechnologie Dresden gemeinn√ľtzige GmbH aus Dresden
  3. Beginn des Förderprojektes "WIR!-Holz-21-regio - Verbundvorhaben AgiHolz: 'Agile regionale Wertschöpfungsnetzwerke in Forst- und Holzwirtschaft' - TP1: Konnektivität heterogener IT-Strukturen der Akteure" (BMBF 03WIR3606A) Berghof Group GmbH aus Königsee
  4. Beginn des Förderprojektes "KMU-innovativ - Verbundvorhaben Ressourceneffizienz: KikE - Kreislaufgerechtes Bauen in klimaneutraler Elementbauweise Teilvorhaben 2: Entwicklung eines Bausystems zur Herstellung belastbarer Wand- und Raummodule in Holz-Carbonbeton-Verbundbauweise" (BMBF 033RK111B) AIB GmbH aus Bautzen
  5. Abschluss des Förderprojektes "Transformationskonzept des Standorts in Olsberg" (BMWK 16TK0117) Mayr-Melnhof Holz Olsberg GmbH aus Olsberg
  6. Beginn des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - Entwicklung innovativer Strom- & Signalleitungen auf Holz- und Mineralwerkstoffen inklusive Verbraucherapplikation unter Verwendung der digitalen Drucktechnologie, TP1.3: Validierung von gedruckten Leiterbahnen auf Holz- und Mineralwerkstoffen" (BMBF 03WIR1417C) EMES Kabelbaum Konfektions GmbH aus Amtsberg
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - Holz-regio-21 - √úberwachung biotischer und abiotischer Faktoren beim Waldumbau, TP7: Integriertes flexibles Multi-Sensornetzwerk f√ľr Waldmonitoring" (BMBF 03WIR3607F) orbit Sensorfusion GmbH aus Jena

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Prognose

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: Neovendi GmbH" (BMDV 19F2255A) Neovendi GmbH aus Kalkar
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: PV4Life - Erh√∂hung der Stromrichter-Lebensdauer durch Komponenten-Optimierung mittels Digitaler KI Zwillinge, Teilvorhaben: Einsatz von Digitalen Zwillingen zur Untersuchung und Prognose der Lebensdauer von PV-Stromrichtern" (BMWK 03EE1165D) OPAL-RT Germany GmbH aus N√ľrnberg
  3. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Unbeschwert urban unterwegs - U-hoch-3 -, Teilvorhaben: Belegungszustandserfassung und -prognose" (BMBF 16SV8242) INIT Innovative Informatikanwendungen in Transport-, Verkehrs- und Leitsystemen GmbH aus Karlsruhe
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Umsetzung und Evaluierung der Prognose von Wartungsintervallen und Ausfällen von Ladesäulen mittels Predictive Maintenance - ChargePM -, Teilvorhaben: Carico GmbH" (BMDV 19F1141A) Carico GmbH aus Esslingen am Neckar
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: BIOmetrische und BIOlogische Daten f√ľr die Diagnose und Therapie bei Schmerzpatienten (Bio2Treat) - Teilvorhaben: Biometrische und digitale Patienten-Signatur zur individuellen Diagnose und Prognose f√ľr personalisierte Therapie" (BMBF 13GW0334A) Gr√ľnenthal GmbH aus Aachen
  6. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: BiGPlan - Big Data for Grid Planning, Teilvorhaben: Erzeugung und Nutzung von Zeitreihen in Netzberechnungen zur genaueren Prognose des Netzausbau-Bedarfs" (BMWK 03EI4076B) Adapted Solutions GmbH aus Chemnitz

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Energiewende

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ENSURE3: Neue EnergieNetzStruktURen f√ľr die Energiewende - Teilvorhaben AVA" (BMBF 03SFK1S0-3) Avacon Netz GmbH aus Helmstedt
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Stadt: NEED - Neue Daten f√ľr die Energiewende, Teilvorhaben: Planungsprozesse, Prozessautomatisierung, Energie-, W√§rmeleitplanung und Werkzeuganbindung" (BMWK 03EN3077K) ENIANO GmbH aus M√ľnchen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ENSURE3: Neue EnergieNetzStruktURen f√ľr die Energiewende - Teilvorhaben Westfalen Weser Netz" (BMBF 03SFK1P0-3) Westfalen Weser Netz GmbH aus Paderborn
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ARIADNE: Evidenzbasiertes Assessment f√ľr die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben E0" (BMBF 03SFK5E0) Adelphi Research gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ARIADNE: Evidenzbasiertes Assessment f√ľr die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben G0" (BMBF 03SFK5G0) Helmholtz-Zentrum hereon GmbH aus Geesthacht
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: EnEff:Stadt: NEED - Neue Daten f√ľr die Energiewende, Teilvorhaben: Synthetisierung und Verifikation, Ontologie- und Plattformentwicklung" (BMWK 03EN3077B) fortiss GmbH aus M√ľnchen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben ARIADNE: Evidenzbasiertes Assessment f√ľr die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben K0" (BMBF 03SFK5K0) Hertie School gemeinn√ľtzige GmbH aus Berlin

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Drohnen

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sichere Elektronik- und Sensorsysteme f√ľr autonome Luftfahrzeuge - ADACORSA -, Teilvorhaben: Erforschung und Modellierung der Akzeptanz von Drohnen" (BMBF 16MEE0044) HFC Human-Factors-Consult GmbH aus Berlin
  2. Beginn des Förderprojektes "Verbundprojekt: Innovatives Drohnenabwehrsystem (IDAS-PRO) - Teilvorhaben: Entwicklung einer mobil einsetzbaren Multisensorplattform mit integrierter Echtzeitbildanlayse zum automatischen Erkennen und Verfolgen von Drohnen im Luftraum" (BMBF 13N16502) Optoprecision GmbH aus Bremen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sichere Elektronik- und Sensorsysteme f√ľr autonome Luftfahrzeuge - ADACORSA -, Teilvorhaben: MPU-basiert Echtzeit-Betriebssystem f√ľr Drohnen" (BMBF 16MEE0043) SYSGO GmbH aus Klein-Winternheim
  4. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Sichere und faire Integration von Drohnen in den deutschen Luftraum - fAIRport -, Teilvorhaben: DFS Deutsche Flugsicherung GmbH" (BMDV 19F2131B) DFS Deutsche Flugsicherung GmbH aus Langen
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligentes System zur √úberpr√ľfung, Dokumentation sowie Erkennung von Fehlerzust√§nden KI-basierter Steuerung von Drohnen - ISEKIS -, Teilvorhaben: Emqopter GmbH" (BMDV 19F2243B) Emqopter GmbH aus W√ľrzburg
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung, Erprobung, Integration und Transfer von Konzepten und Anwendungen innovativer Netztechnologien zur Resilienz- und Innovationssteigerung der Wirtschaft im Land Brandenburg - 5G-Testbed-BB -, Teilvorhaben: IKT-L√∂sung f√ľr √ľber 5G-Netze angebundenen autonomen Drohnen" (BMDV 19OI22013G) DAKO GmbH aus Jena
  7. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: Sichere und faire Integration von Drohnen in den deutschen Luftraum - fAIRport -, Teilvorhaben: wetransform GmbH" (BMDV 19F2131C) wetransform GmbH aus Darmstadt

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu K√ľnstliche Inseln

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu K√ľnstliche Inseln lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 67663 (11x)
  2. 10407 (1x)
  3. 35578 (1x)
  4. 48346 (1x)
  5. 49124 (1x)
  6. 60329 (1x)
  7. 66115 (1x)
  8. 68165 (1x)
  9. 76646 (1x)
  10. 80636 (1x)

Häufige Branchen

  1. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (11x)
  2. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie (2x)
  3. Programmierungstätigkeiten (2x)
  4. Herstellung von Metallkonstruktionen (1x)
  5. Herstellung von best√ľckten Leiterplatten (1x)
  6. Ingenieurb√ľros (1x)
  7. Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen (1x)
  8. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (12x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)
  3. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (14x)
  2. Mittleres Unternehmen (4x)
  3. Kleines Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH (11x)
  2. AUCOTEAM GmbH (1x)
  3. Sensitec GmbH (1x)
  4. DB Systel GmbH (1x)
  5. Vitasystems GmbH (1x)
  6. RA Consulting GmbH (1x)
  7. CANway technology GmbH (1x)
  8. SPIE OSMO GmbH (1x)
  9. ODION GmbH (1x)
  10. Smart Reporting GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Prognose

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: BIOmetrische und BIOlogische Daten f√ľr die Diagnose und Therapie bei Schmerzpatienten (Bio2Treat) - Teilvorhaben: Biometrische und digitale Patienten-Signatur zur individuellen Diagnose und Prognose f√ľr personalisierte Therapie" (BMBF 13GW0334A) Gr√ľnenthal GmbH aus Aachen
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt SALM: Selbst-Adaptives Lademanagement f√ľr Ladeinfrastruktur - Modellierung, Prognose und Planung mit Methoden des Maschinellen Lernens" (BMBF 01IS20098A) FLAVIA IT-Management GmbH aus Kassel
  3. Abschluss des Förderprojektes "NEOCYST - Multidisziplinäres Netzwerk zur Erforschung der Pathogenese, der klinischen Präsentation und der Prognose hereditärer zystischer Nierenerkrankungen im Kindesalter - TP2.7: Molekulare Charakterisierung" (BMBF 01GM1903G) Limbach Genetics GmbH aus Mainz
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Stadt-Land-Plus - Verbundvorhaben: PROSPER-RO - Prospektive synergistische Planung von Entwicklungsoptionen in Regiopolen - Teilvorhaben D: Prognose abfallbezogener Stofffl√ľsse" (BMBF 033L212D) BN Umwelt GmbH aus Rostock
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: DB Systel GmbH" (BMDV 19F2255C) DB Systel GmbH aus Frankfurt am Main
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Echtzeit-Datendienst f√ľr Rettungsfahrzeuge f√ľr schnelleres Erreichen von Brand- und Unfallorten - Prognose zur verz√∂gerungsfreien Querung streckenseitiger Bahn√ľberg√§nge - MINOS -, Teilvorhaben: Neovendi GmbH" (BMDV 19F2255A) Neovendi GmbH aus Kalkar

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Datenverarbeitung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale 3D Breitband-Vibrationssensoren zur verbesserten Maschinen√ľberwachung durch maschinelles Lernen - diVIBES -, Teilvorhaben: Datenverarbeitung und -analyse durch maschinelles Lernen f√ľr Vibrationssensoren im Industrie4.0-Umfeld" (BMBF 16ME0048) FusionSystems GmbH aus Chemnitz
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Hard- und Softwareplattform f√ľr Edge Computing" (BMBF 16ES1016) Creonic GmbH aus Kaiserslautern
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DIGITAL_RE-ALISE - Entwicklung digitalisierter Recyclingprozesse f√ľr die ressourceneffiziente, anwendungsnahe Wiederverwertung hybrider Leichtbau-Strukturen, Teilvorhaben: Sensorikentwicklung und Datenverarbeitung" (BMWK 03LB3082D) MABRI.VISION GmbH aus Aachen
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Kombinative Inline-Sensorik im R2R Prozess zur Sicherstellung der Farbtreue von D√ľnnschichtsicherheitsfolien (Farb-S-treu) - Teilvorhaben: Latenzreduzierte Datenverarbeitung" (BMBF 13N16529) 3plusplus GmbH aus Sonsbeck
  5. Abschluss des Förderprojektes "ERANET Verbundprojekt: Robotik-Toolkit zur Herstellung elektronischer Komponenten und Knoten mittels digitaler Fertigungstechnologien (MANUNET-TREND), Teilprojekt: Entwicklung des Digitalen Tool Kits (DTK), sowie Softwareprogramme und Algorithmen, IT-Kommunikation und Datenverarbeitung" (BMBF 02P20A522) Trivitec GmbH aus Chemnitz
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Herstellung von komplexen Embedded-Multilayern mit 3D-Antennen" (BMBF 16ES1015) KSG GmbH aus Gornsdorf
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Umgebungserfassende Radarsensorik mit K√ľnstlicher Intelligenz" (BMBF 16ES1014K) InnoSenT GmbH aus Donnersdorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Medizintechnik

  1. Abschluss des Förderprojektes "Verbundprojekt: AIQNET - Medical Data Ecosystem Teilvorhaben: Klinische Bewertung und Nachmarktbeobachtung" (BMWK 01MK20003J) inomed Medizintechnik GmbH aus Emmendingen
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Mobile Medizintechnik f√ľr die integrierte Notfallversorgung und Unfallmedizin - MOMENTUM -, Teilvorhaben: Entwicklung und √úberpr√ľfung von Sicherheitskonzepten f√ľr die integrierte Notfallversorgung und Unfallmedizin" (BMBF 16KIS1031) ERNW Research GmbH aus Heidelberg
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291D) Siegfried Hofmann GmbH aus Lichtenfels
  4. Abschluss des Förderprojektes "Errichtung von Ladeinfrastruktur mit Standorten im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland" (BMDV 45LVO05831) steramed Medizintechnik GmbH aus Ganderkesee
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291A) KraussMaffei Technologies GmbH aus Parsdorf
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "MeKuMed - Werkstoffgerechte und kosteneffektive Fertigung von Metall/Kunststoff-Hybridbauteilen f√ľr die Anwendung in der Medizintechnik" (BMBF 03XP0291C) SimpaTec Simulation & Technology Consulting GmbH aus Aachen
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt: Automatisierung von Rehabilitationsanwendungen f√ľr das Wiedererlernen von Greifvorg√§ngen (TheraGrip) - Teilvorhaben: Erforschung eines automatisierten Unterarmtherapieger√§tes mit Schnittstelle zur Handeinheit" (BMBF 13GW0417A) medica-Medizintechnik GmbH aus Hochdorf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Erneuerbare Energien

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundprojekt Landmanagement: Erhalt ausgew√§hlter √Ėkosystemleistungen in den Flussauen des Naryn/Kirgisistan durch Erneuerbare Energien und Kurzumtriebsplantagen unter Einbezug eines nachhaltigen Land- und Wassermanagements und Capacity Buildings (√ĖkoFlussPlan), Teilprojekt 6: Solarpotentiale" (BMBF 01LZ1802F) CitrinSolar GmbH aus Moosburg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundvorhaben RETO-DOSSO: Wissenschaft trifft Schule - Erneuerbare Energien angetriebener Wasser-Nahrung-√Ėkonomie Nexus zur Verbesserung der Lebensbedingungen in der Dosso-Region in Niger, Teilvorhaben: Betriebsmodell zur unternehmerischen Nutzung des Nexus-Systems" (BMBF 03SF0598F) WertSicht GmbH aus Aachen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "CLIENT II - Verbundvorhaben RETO-DOSSO: Wissenschaft trifft Schule - Erneuerbare Energien angetriebener Wasser-Nahrung-√Ėkonomie Nexus zur Verbesserung der Lebensbedingungen in der Dosso-Region in Niger, Teilvorhaben: Entwicklung der Solar- und Systemtechnik" (BMBF 03SF0598G) Yandalux Solar GmbH aus Hamburg
  4. Beginn des Förderprojektes "Qualifikation und Ausbildung von Fachkräften entlang der gesamten Wertschöpfungskette nachhaltiger Lithium-Ionen-Batterien" (BMWK 16BZF405D) Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH aus Hamburg
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: tbiEnergy - Trusted Blockchains f√ľr das offene, intelligente Energienetz der Zukunft, Teilvorhaben: Clustern und Vermarkten von regionalen Erneuerbare Energien und Flexibilit√§tsoptionen mithilfe der Blockchain-Technologie im intelligenten Energienetz der Zukunft" (BMWK 03EI6029E) SWT Stadtwerke Trier GmbH aus Trier
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: GrowFlowFly - Akzeptanzpotenzial f√ľr fl√§chenextensive Erneuerbare Energien - APV, FPV, AWE im Vergleich mit etablierten Erneuerbaren Energie-Technologien, Teilvorhaben: Fl√§chenextensive Erneuerbare Energien in der Simulation: UI/UX von Visualisierung, Virtualisierung und Gamification." (BMWK 03EI5245D) aratall GmbH aus Osnabr√ľck

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Abfallmanagement

  1. Abschluss des Förderprojektes "Maßnahmen zum Know-How-Transfer sowie zur Aus- und Weiterbildungsförderung im Bereich Abfallmanagement (AHK Uruguay2)" (BMUV 67EXI5106A) DIHK Service GmbH aus Berlin
  2. Beginn des Förderprojektes "RUBIN - SNRT- VP1: Entwicklung der flexiblen Erzeugung inklusive dem Qualitäts- und Abfallmanagement theranostischer Radionuklide, TP1.2: Qualitätsmanagement der hergestellten Radionuklide " (BMBF 03RU3U041B) CUP Laboratorien Dr. Freitag GmbH aus Radeberg
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Kreislaufwirtschaft: Vermeidung von Einwegplastik, EPR und nachhaltiges Abfallmanagement" (BMUV 67EXIA601) Deutsche Gesellschaft f√ľr Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH aus Bonn

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Recycling

  1. Abschluss des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - TRICYCLE - Entwicklung und Konzeptionierung eines -SmartERZ Smart Composites Recycling Center-, TP5: TRICYCLE - Cotesa" (BMBF 03WIR1411E) Cotesa GmbH aus Mittweida
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: StoneBlade - Entwicklung neuer Ans√§tze der Rotorblattproduktion und -verwertung f√ľr die Windindustrie auf Basis innovativer Carbon-Granit-Verbundwerkstoffe mit hohen Druckfestigkeiten und D√§mpfungseigenschaften, Teilvorhaben: Entwicklung passender Harzsysteme und Recycling mittels Thermo-Primern" (BMWK 03EE2026D) ALTROPOL KUNSTSTOFF GmbH aus Stockelsdorf
  3. Abschluss des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - TRICYCLE - Entwicklung und Konzeptionierung eines SmartERZ -Smart Composites Recycling Center-,TP7: TRICYCLE - HREC" (BMBF 03WIR1411G) Hörmann Rawema Engineering & Consulting GmbH aus Chemnitz
  4. Abschluss des Förderprojektes "KMU-innovativ - Verbundvorhaben Ressourceneffizienz: SeDiMi - Innovatives Recycling-und Verwertungsverfahren zur Steigerung der Ressourceneffizienz von Kunststoffgemischen aus Gewerbe und Produktion, Teilvorhaben B: Aufarbeitungsoptimierung." (BMBF 033RK084B) MC Services Nordhessen GmbH aus Kassel
  5. Abschluss des Förderprojektes "WIR! - SmartERZ - TRICYCLE - Entwicklung und Konzeptionierung eines -SmartERZ Smart Composites Recycling Center-, TP3: TRICYCLE - CUBA" (BMBF 03WIR1411C) Curt Bauer GmbH aus Aue
  6. Beginn des F√∂rderprojektes "KMU-innovativ - Verbundprojekt Klimaschutz: Dynamische Druckluftoptimierung f√ľr ressourcenschonendes Recycling (D2R2) - Teilprojekt 2: IoT- Plattform f√ľr Druckluftsysteme" (BMBF 01LY2205B) FLAVIA IT-Management GmbH aus Kassel
  7. Beginn des F√∂rderprojektes "NIP II - FuE - Verbund: PA6-basierter, sortenreiner High-Performance-Typ-4 Drucktank f√ľr ressourcenschonendes, hochwertiges Recycling dank gro√üserientauglicher T-RTM in-situ Polymerisation" (BMDV 03B11040A) Elkamet Kunststofftechnik GmbH aus Biedenkopf

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Erweiterte Realit√§t im Bildungswesen

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Erweiterte Realit√§t im Bildungswesen lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 85748 (2x)
  2. 88074 (2x)
  3. 31224 (1x)
  4. 37445 (1x)
  5. 38124 (1x)
  6. 51429 (1x)
  7. 54290 (1x)
  8. 54470 (1x)
  9. 60486 (1x)
  10. 64295 (1x)
  11. 81739 (1x)
  12. 82166 (1x)
  13. 88046 (1x)
  14. 93059 (1x)
  15. 99817 (1x)
  16. 99830 (1x)
  17. 08280 (1x)
  18. 01099 (1x)

Häufige Branchen

  1. Handelsvermittlung von Brennstoffen, Erzen, Metallen und technischen Chemikalien (2x)
  2. Ingenieurb√ľros (2x)
  3. Krankenhäuser (2x)
  4. Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) (2x)
  5. Einzelhandel mit Motorenkraftstoffen (Tankstellen) (1x)
  6. Herstellung von Elektromotoren, Generatoren und Transformatoren (1x)
  7. Herstellung von Kalk und gebranntem Gips (1x)
  8. Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  9. Großhandel mit pharmazeutischen, medizinischen und orthopädischen Erzeugnissen (1x)
  10. Erzeugung und erste Bearbeitung von sonstigen NE-Metallen (1x)
  11. Architekturb√ľros (1x)
  12. Herstellung von Ausbauelementen aus Metall (1x)
  13. Programmierungstätigkeiten (1x)
  14. Elektrizitätserzeugung (1x)
  15. Betrieb von Sportanlagen (1x)
  16. Großhandel mit Holz, Baustoffen, Anstrichmitteln und Sanitärkeramik (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 50 Mio. Euro (7x)

  2. 10-50 Mio. Euro (1x)
  3. 2-10 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Großunternehmen (10x)
  2. Kleines Unternehmen (5x)
  3. Mittleres Unternehmen (5x)

Häufige Firmen

  1. Kreuzmayr Bayern GmbH (2x)
  2. Liebenau Lebenswert Alter gemeinn√ľtzige GmbH (2x)
  3. Bischoff & Vielhauer GmbH (1x)
  4. Maschinenfabrik Reinhausen GmbH (1x)
  5. iSEA Tec GmbH (1x)
  6. Saint-Gobain Formula GmbH (1x)
  7. Yumab GmbH (1x)
  8. ibidi GmbH (1x)
  9. Nickelh√ľtte Aue GmbH (1x)
  10. ee concept GmbH (1x)
  11. Fenstertechnik brand GmbH (1x)
  12. Cloudflight Germany GmbH (1x)
  13. SWT Stadtwerke Trier GmbH (1x)
  14. Sportbad Eisenach GmbH (1x)
  15. Siemens Mobility GmbH (1x)
  16. Innogration GmbH (1x)
  17. BGE TECHNOLOGY GmbH (1x)
  18. herone GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Futtermittel

  1. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Der gelbe Mehlwurm (Tenebrio molitor) als zukunftsorientiertes Futtermittel f√ľr Monogastrier - Nutzung regionaler Nebenstr√∂me und neuer technologischer Veredelungen zur Verbesserung der N√§hrstoffnutzung (TeMoTech) - Teilprojekt C" (BMEL 281C706CNZ) DEVEX Verfahrenstechnik GmbH aus Warendorf
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "WIR! - Physics for Food - Transfer, TP2: Entwicklung zulassungsrelevanter Analytik physikalisch behandelter Lebens- und Futtermittel" (BMBF 03WIR2815B) PiCA Pr√ľfinstitut Chemische Analytik GmbH aus Berlin
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "WIR! - Physics for Food - Transfer, Procedures & Permissions (TPP), TP5: Entwicklung spezieller Analytik physikalisch behandelter Lebens- und Futtermittel" (BMBF 03WIR2808E) PiCA Pr√ľfinstitut Chemische Analytik GmbH aus Berlin
  4. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Der gelbe Mehlwurm (Tenebrio molitor) als zukunftsorientiertes Futtermittel f√ľr Monogastrier - Nutzung regionaler Nebenstr√∂me und neuer technologischer Veredelungen zur Verbesserung der N√§hrstoffnutzung (TeMoTech) - Teilprojekt E" (BMEL 281C706ENZ) GEA Westfalia Separator Group GmbH aus Oelde

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Resilienz

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Health Data Intelligence: Telemedizin und Clinical Decision Support" (BMBF 16KIS1304) Qurasoft GmbH aus Koblenz
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sicher Leben in Freiburg: Resilienz-Management f√ľr die Stadt (FreiburgRESIST) - Teilvorhaben: Integration eines Simulationswerkzeugs in das Resilienzmanagementsystem REMSY" (BMBF 13N16817) accu:rate GmbH aus M√ľnchen
  3. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sicher Leben in Freiburg: Resilienz-Management f√ľr die Stadt (FreiburgRESIST) - Teilvorhaben: Entwicklung eines Online-Systems zur Erstellung von Sicherheitskonzepten f√ľr Gro√üveranstaltungen" (BMBF 13N16816) virtualcitysystems GmbH aus Berlin
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Gest√§rkte Resilienz in produzierenden KMU durch agile, menschenzentrierte digitale Systeme und Systemgestaltung (Readi), Teilprojekt: Erarbeitung eines Handlungs- und Wissensmanagements sowie AR/VR-gest√ľtzter Trainingssysteme" (BMBF 02J21C041) ARTENGIS GmbH aus St. Ingbert
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Sicherung der Informations- und Kommunikationsstrukturen von Hilfsorganisationen durch Kompetenzaufbau (deFenSIO) - Teilvorhaben: Erh√∂hung der Resilienz der Systeme durch technisch-organisatorische Ma√ünahmen und effektive Kommunikation" (BMBF 13N16611) SoCura gemeinn√ľtzige GmbH aus K√∂ln
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte Resilienz und sichere Netze f√ľr kritische Infrastrukturen und Unternehmen - AI-NET-PROTECT -, Teilvorhaben: Intelligente Netzsteuerung und Multi-Layer Sicherheit" (BMBF 16KIS1288) dacoso GmbH aus Langen (Hessen)
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: SPAICER - Skalierbare adaptive Produktionssysteme durch KI-basierte Resilienzoptimierung Teilvorhaben: Hybride Plattformen f√ľr Explanatory Interactive AutoML und Mixed Initiatives in der Kollaboration zwischen Smarten Resilienz-Services und Nutzern" (BMWK 01MK20015A) Deutsches Forschungszentrum f√ľr K√ľnstliche Intelligenz GmbH aus Kaiserslautern

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Augmented Reality

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Dienstleistungen f√ľr Augmented-Reality-gest√ľtzte Produktionsprozesse zur Oberfl√§chenbeschichtung (SmARtPlaS), Teilprojekt: Datenerfassung & -auswertung von Massendaten aus dem Galvanikprozess und darauf gest√ľtzte Prozesssimulation " (BMBF 02K18D116) ditec Dr. Siegfried Kahlich und Dierk Langer GmbH aus Heidelberg
  2. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Datenmanagement f√ľr Augmented Reality (DM4AR), Teilprojekt: Wissen f√ľr den Mitarbeiter erreichbar machen" (BMBF 02K18D153) oculavis GmbH aus Aachen
  3. Beginn des Förderprojektes "Verbundvorhaben: VARele - Virtual und Augmented Reality in der elektrischen Energieversorgung, Teilvorhaben: Transfer von immersiven Technologien in die Aus- und Weiterbildungsstrukturen der Energiewirtschaft" (BMWK 03EI6098B) Energieforen Leipzig GmbH aus Leipzig
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Intelligente Dienstleistungen f√ľr Augmented-Reality-gest√ľtzte Produktionsprozesse zur Oberfl√§chenbeschichtung (SmARtPlaS), Teilprojekt: Intelligente Dienste f√ľr die Produktionsplanung und -steuerung zur individualisierten, IT-gest√ľtzten Mitarbeiterf√ľhrung" (BMBF 02K18D113) Softec GmbH aus Karlsruhe
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Datenmanagement f√ľr Augmented Reality (DM4AR), Teilprojekt: Wartungsunterst√ľtzung mit Echtzeitdokumentation" (BMBF 02K18D152) thyssenkrupp Polysius GmbH aus Beckum
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Maritime Serviceprodukte durch Einsatz von Augmented Reality und intelligenten Assistenzsystemen (MARIA), Teilprojekt: AR-unterst√ľtztes System zur Veranschaulichung und Initiierung Technisch-Kommerzieller Servicema√ünahmen" (BMBF 02K18D166) W√§rtsil√§ Deutschland GmbH aus Hamburg

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Biologische Abwasserbehandlung

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Biologische Abwasserbehandlung lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 50829 (2x)
  2. 10115 (1x)
  3. 10559 (1x)
  4. 30659 (1x)
  5. 39245 (1x)
  6. 48493 (1x)
  7. 48712 (1x)
  8. 52078 (1x)
  9. 64291 (1x)
  10. 69120 (1x)
  11. 72379 (1x)
  12. 81673 (1x)
  13. 85131 (1x)
  14. 85774 (1x)
  15. 86641 (1x)
  16. 04229 (1x)
  17. 04103 (1x)
  18. 04347 (1x)
  19. undefined (1x)

Häufige Branchen

  1. Technische, physikalische und chemische Untersuchung (2x)
  2. Ingenieurb√ľros (2x)
  3. Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien (2x)
  4. Großhandel ohne ausgeprägten Schwerpunkt (1x)
  5. Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen (1x)
  6. Forschung und Entwicklung im Bereich Biotechnologie (1x)
  7. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie (1x)
  8. Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten (1x)
  9. Gro√ühandel mit sonstigen Maschinen und Ausr√ľstungen (1x)
  10. Beteiligungsgesellschaften (1x)
  11. Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  12. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  13. Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g. (1x)
  14. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g. (1x)
  15. Verwaltung und F√ľhrung von Unternehmen und Betrieben (1x)
  16. Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. 10-50 Mio. Euro (3x)
  2. 50 Mio. Euro (2x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (7x)
  2. Mittleres Unternehmen (6x)
  3. Großunternehmen (4x)
  4. Kleinstunternehmen (3x)

Häufige Firmen

  1. EMCEL GmbH (2x)
  2. regineering GmbH (1x)
  3. Gr√ľnenthal GmbH (1x)
  4. DBI Gas- und Umwelttechnik GmbH (1x)
  5. MicroPro GmbH (1x)
  6. Isodetect GmbH (1x)
  7. BlueMethano GmbH (1x)
  8. PlanET Biogastechnik GmbH (1x)
  9. BEKON GmbH (1x)
  10. up2e! GmbH (1x)
  11. DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinn√ľtzige GmbH (1x)
  12. MARTIN Systems GmbH (1x)
  13. Bioassay Labor f√ľr biologische Analytik GmbH (1x)
  14. Mosaiques Diagnostics GmbH (1x)
  15. Adelphi Consult GmbH (1x)
  16. GSI Helmholtzzentrum f√ľr Schwerionenforschung GmbH (1x)
  17. AdjuCor GmbH (1x)
  18. Gambro Dialysatoren GmbH (1x)
  19. Brentwood Europe GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° Analyse der F√∂rderprojekte zu Social Listening Tools

Gef√∂rderte Firmen f√ľr Projekte zu Social Listening Tools lassen sich wie folgt analysieren:

Häufige PLZ

  1. 21335 (2x)
  2. 10119 (1x)
  3. 10367 (1x)
  4. 10437 (1x)
  5. 10783 (1x)
  6. 10999 (1x)
  7. 12165 (1x)
  8. 18057 (1x)
  9. 30827 (1x)
  10. 38106 (1x)
  11. 47800 (1x)
  12. 60486 (1x)
  13. 64293 (1x)
  14. 64297 (1x)
  15. 65929 (1x)
  16. 70771 (1x)
  17. 09599 (1x)
  18. 04109 (1x)
  19. 04279 (1x)

Häufige Branchen

  1. Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen (3x)
  2. Programmierungstätigkeiten (2x)
  3. Unternehmensberatung (2x)
  4. Public-Relations- und Unternehmensberatung (2x)
  5. Maschinenbau (1x)
  6. Technische, physikalische und chemische Untersuchung (1x)
  7. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g. (1x)
  8. Herstellung von elektronischen Bauelementen (1x)
  9. Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie (1x)
  10. Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten; Webportale (1x)
  11. Sonstige Forschung und Entwicklung im Bereich Natur-, Ingenieur-, Agrarwissenschaften und Medizin (1x)
  12. Wärme- und Kälteversorgung (1x)
  13. Ingenieurb√ľros (1x)
  14. Gesundheitswesen a. n. g. (1x)

Häufige Umsatzklassen

  1. <2 Mio. Euro (1x)
  2. 10-50 Mio. Euro (1x)

Häufige Größen

  1. Kleines Unternehmen (12x)
  2. Kleinstunternehmen (6x)
  3. Mittleres Unternehmen (2x)

Häufige Firmen

  1. Ubuntu-Social Impact Lab GmbH (2x)
  2. geoENERGIE Konzept GmbH (1x)
  3. Carl Zeiss Microscopy Software Center Rostock GmbH (1x)
  4. High Vision GmbH (1x)
  5. wer denkt was GmbH (1x)
  6. polymerphys IK GmbH (1x)
  7. MicroEnergy International GmbH (1x)
  8. DHCAE Tools GmbH (1x)
  9. KT-Elektronik, Klaucke und Partner GmbH (1x)
  10. 3S Consult GmbH (1x)
  11. delphai GmbH (1x)
  12. Crowdee GmbH (1x)
  13. Institut f√ľr sozial-√∂kologische Forschung (ISOE) GmbH (1x)
  14. 4 A-SIDE GmbH (1x)
  15. HOWOGE Wärme GmbH (1x)
  16. Ingenieurgesellschaft Prof. Kobus und Partner GmbH (1x)
  17. vital.services GmbH (1x)
  18. Bosold Pflege GmbH (1x)
  19. ScienceOpen GmbH (1x)

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Softwareentwicklung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: KI-gest√ľtzte sichere Softwareentwicklung - Al-DevAssist -, Teilvorhaben: Benchmark Erstellung und Evaluationsbegleitung im Bereich der sicheren Softwareentwicklung auf Basis von KI" (BMBF 16KIS1256) Achelos GmbH aus Paderborn
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: 6RLogistics - Smarte Pull-Logistik und -Wiederverwendung von Elektro- und Elektronikaltger√§ten durch fr√ľhe und KI-basierte Zustandserkennung, optimale Entsorgungsentscheidung und ressourcenschonende St√ľckgut-Logistik, Teilvorhaben: Plattform-, App-, Web- und Softwareentwicklung" (BMWK 03EI5025C) ceconsoft GmbH aus Goslar
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Nachweis von antibiotikaresistenten Infektionserregern aus der Atemluft mittels Ionenmobilit√§tsspektrometrie (BreathAlert) - Teilvorhaben: Hard- und Softwareentwicklung f√ľr ein innovatives System zur Infektionsdiagnostik" (BMBF 13GW0426A) GRAUPNER medical solutions GmbH aus Geyer
  4. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Open Source Academic Publishing Suite und deren Anwendung an den Universit√§tsverlagen und -bibliotheken in Erlangen-N√ľrnberg und Halle - OS-APS, Teilvorhaben: Softwareentwicklung" (BMBF 16TOA017A) SciFlow GmbH aus Berlin
  5. Beginn des F√∂rderprojektes "RUBIN - LidarCUBE - TP5: Softwareentwicklung" (BMBF 03RU2U08E) BFPI B√ľro f√ľr praktische Informatik GmbH aus Satow
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Automatisierte individualdatenbasierte Fertigung von CFK-Komponenten durch Fiber Patch Placement (Patch2Patient), Teilprojekt: Prozess-, Anlagen- und Softwareentwicklung f√ľr die automatisierte und MPG-konforme Herstellung von CFK-Patchlaminaten" (BMBF 02P18C094) Cevotec GmbH aus Unterhaching
  7. Abschluss des Förderprojektes "Verbundvorhaben: SENSE - Effiziente seismische Exploration und Überwachung geothermischer Reservoire unter Nutzung ortsverteilter faseroptischer Dehnungssensorik entlang existierender Telekommunikationsinfrastruktur, Teilvorhaben: Softwareentwicklung zur Datenprozessierung und Analyse" (BMWK 03EE4009D) gempa GmbH aus Potsdam

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

ūüí° F√∂rderprojekte zu Datenverarbeitung

  1. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Entwicklung einer Plattform f√ľr die automatische robotisierte Optimierung von Bioprozessen, Teilprojekt: Systemintegration und Online-Datenverarbeitung f√ľr Echtzeitoptimierung" (BMBF 01QE1957B) labforward GmbH aus Berlin
  2. Beginn des F√∂rderprojektes "Verbundvorhaben: DIGITAL_RE-ALISE - Entwicklung digitalisierter Recyclingprozesse f√ľr die ressourceneffiziente, anwendungsnahe Wiederverwertung hybrider Leichtbau-Strukturen, Teilvorhaben: Sensorikentwicklung und Datenverarbeitung" (BMWK 03LB3082D) MABRI.VISION GmbH aus Aachen
  3. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Herstellung von komplexen Embedded-Multilayern mit 3D-Antennen" (BMBF 16ES1015) KSG GmbH aus Gornsdorf
  4. Abschluss des Förderprojektes "ERANET Verbundprojekt: Robotik-Toolkit zur Herstellung elektronischer Komponenten und Knoten mittels digitaler Fertigungstechnologien (MANUNET-TREND), Teilprojekt: Entwicklung des Digitalen Tool Kits (DTK), sowie Softwareprogramme und Algorithmen, IT-Kommunikation und Datenverarbeitung" (BMBF 02P20A522) Trivitec GmbH aus Chemnitz
  5. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Hochaufl√∂sendes Radarsystem mit integrierter KI-gest√ľtzter Datenverarbeitung f√ľr kooperatives autonomes Fahren - KI-RADAR -, Teilvorhaben: Hard- und Softwareplattform f√ľr Edge Computing" (BMBF 16ES1016) Creonic GmbH aus Kaiserslautern
  6. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: Digitale 3D Breitband-Vibrationssensoren zur verbesserten Maschinen√ľberwachung durch maschinelles Lernen - diVIBES -, Teilvorhaben: Datenverarbeitung und -analyse durch maschinelles Lernen f√ľr Vibrationssensoren im Industrie4.0-Umfeld" (BMBF 16ME0048) FusionSystems GmbH aus Chemnitz
  7. Abschluss des F√∂rderprojektes "Verbundprojekt: AID - K√ľnstliche Intelligenz zur seismischen Rauschunterdr√ľckung, Vorhaben: K√ľnstliche Intelligenz zur Rauschunterdr√ľckung in Anwendungen der seismischen Datenverarbeitung" (BMWK 03SX504A) TEEC GmbH aus Isernhagen

Mehr Informationen sind f√ľr Abonnenten von Implisense Plus (‚ā¨) f√ľr weitere Firmen einsehbar. Noch kein Abo? Jetzt mit attraktivem Rabatt bestellen! So bleiben Sie jederzeit √ľber spannende Entwicklungen informiert.

#funding

Haben Sie Fragen zu Funktionen auf Implisense.com?
Wir helfen gerne.
Kontakt aufnehmen

Diese Website verwendet Cookies zum Betrieb dieses Services und zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Bitte wählen Sie Cookies aus, die Sie zulassen wollen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige Cookies dieser Seite sind zur Funktionalität dieses Services notwendig oder steigern die Nutzererfahrung. Da diese Cookies entweder keine personenbezogene Daten enthalten (z.B. Sprachpräferenz) oder sehr kurzlebig sind (z.B. Session-ID), sind Cookies dieser Gruppe obligatorisch und nicht deaktivierbar.
Zur Verbesserung unserer Services verwenden wir Benutzerstatistiken wie Google Analytics, welche zur Benutzeridentifikation Cookies setzen. Google Analytics ist ein Serviceangebot eines Drittanbieters.
Zur Verbesserung unserer Services verwenden wir proprietäre Marketinglösungen von Drittanbietern. Zu diesen Lösungen zählen konkret Google AdWords und Google Optimize, die jeweils einen oder mehrere Cookies setzen.
Einige Cookies dieser Seite sind zur Funktionalität dieses Services notwendig oder steigern die Nutzererfahrung. Da diese Cookies entweder keine personenbezogene Daten enthalten (z.B. Sprachpräferenz) oder sehr kurzlebig sind (z.B. Session-ID), sind Cookies dieser Gruppe obligatorisch und nicht deaktivierbar.Einige Cookies dieser Seite sind zur Funktionalität dieses Services notwendig oder steigern die Nutzererfahrung. Da diese Cookies entweder keine personenbezogene Daten enthalten (z.B. Sprachpräferenz) oder sehr kurzlebig sind (z.B. Session-ID), sind Cookies dieser Gruppe obligatorisch und nicht deaktivierbar.
Zur Verbesserung unserer Services verwenden wir Benutzerstatistiken wie Google Analytics, welche zur Benutzeridentifikation Cookies setzen. Google Analytics ist ein Serviceangebot eines Drittanbieters.Einige Cookies dieser Seite sind zur Funktionalität dieses Services notwendig oder steigern die Nutzererfahrung. Da diese Cookies entweder keine personenbezogene Daten enthalten (z.B. Sprachpräferenz) oder sehr kurzlebig sind (z.B. Session-ID), sind Cookies dieser Gruppe obligatorisch und nicht deaktivierbar.
Zur Verbesserung unserer Services verwenden wir proprietäre Marketinglösungen von Drittanbietern. Zu diesen Lösungen zählen konkret Google AdWords und Google Optimize, die jeweils einen oder mehrere Cookies setzen.Einige Cookies dieser Seite sind zur Funktionalität dieses Services notwendig oder steigern die Nutzererfahrung. Da diese Cookies entweder keine personenbezogene Daten enthalten (z.B. Sprachpräferenz) oder sehr kurzlebig sind (z.B. Session-ID), sind Cookies dieser Gruppe obligatorisch und nicht deaktivierbar.

Auswahl speichernAlle auswählen