Adressanreicherung für besseres B2B Dialogmarketing

Herausforderung

Sie führen anspruchsvolle Dialogmarketing-Kampagnen im Firmenkundengeschäft durch? Sie haben zu wenig aktuelle oder hinreichende Segmentierungskriterien? Sie möchten Ihre Zieladressen durchgängig bezüglich Umsatz, Mitarbeiterzahl, Branche, Region oder anderen  Eigenschaften wie z.B. Kundentypen oder Technologien segmentieren?

Ihr Nutzen

  • Qualifizierung und Priorisierung Ihrer Kontakte
  • Schnelleres Erreichen von Kampagnenzielen
  • Reduktion von Streuverlusten
  • Höhere Kundenzufriedenheit dank besserer Leads

Service

Wir reichern Ihre Zieladressen für ein erfolgreicheres Dialogmarketing an. Das alles geschieht in unserem deutschen Rechenzentrum nach Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitung. Die Daten werden dabei automatisch angereichert, so dass der Service schnell und sicher auch im Vorfeld einer neuen Kampagne beginnen kann.

Schritt für Schritt

  1. Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre Zieladressen im xls-, xlsx- oder csv-Format anreichern zu lassen.
  2. Wir teilen Ihnen mit, wie viele Zeilen Ihrer Datei zugeordnet werden konnten und zu wie vielen verschiedenen Firmen. Sie zahlen nur für die Anzahl der verschiedenen Firmen.
  3. Sie erhalten ein Angebot entsprechend für den Erwerb der angereicherten Datei.
  4. Nach Durchführung des Projekts erhalten Sie die Datei verschlüsselt per E-Mail.

Häufig gestellte Fragen

Welche Daten muss ich liefern, damit Sie gut abgleichen können?

Unsere Algorithmen funktionieren derart, dass sie in der Regel aus der Kombination der von Ihnen gelieferten Daten einen guten Abgleich schaffen. Natürlich sind absolute Identifikatoren, wie z. B.  Amtsgericht und Handelsregisternummer, besonders hilfreich, aber auch aus Name, Postleitzahl, E-Mail-Adresse, URL oder Facebook-Profil kann unser System gut den korrekten Kandidaten identifizieren.

Welche Firmen haben Sie in Ihrem Datenbestand?

In unserem Datenbestand befinden sich alle im deutschen Handelsregister gelisteten Firmen. Momentan sind das etwa 2,4 Millionen wirtschaftsaktive Firmen.

Werden meine Daten vertraulich behandelt?

Wir vereinbaren gerne eine verschlüsselte Datenübertragung mit Ihnen. Standardmäßig schicken wir Ihnen das Ergebnis als verschlüsselte ZIP-Datei per E-Mail zu. Wir bewahren Ihre Daten ausschließlich zu Abrechnungszwecken auf und teilen sie nicht mit Dritten. Sie können optional Ihre Daten bei uns im kostenlosen MyImplisense-Account zum späteren Download aufbewahren.

Ihr Ansprechpartner
Dr. André Bergholz
Produkt & Support

+49 30 91744791 andre.bergholz@implisense.com