Account Based Marketing

Die Herausforderung

Ein Softwareanbieter sieht sich einem steigenden Wettbewerb in seiner Nische ausgesetzt. Aufgrund der Kundenfluktuation und der internen Wachstumsziele müssen pro Jahr 3-5 Neukundenprojekte im Wert von je 50.000 Euro generiert werden. Die Nutzung von klassischen Adressdatenbanken für Mailings lieferten vergleichsweise wenige Leads. Es war unklar, wie man gezielt bessere Kunden finden könnte.

Der Ansatz

Der Nutzen

Target Accounts genauer definieren

Eine genaue Zielkundenprofilierung ist ein wesentlicher Qualitätstreiber im Account Based Marketing. Erfahrungsgemäß genügen die CRM Daten nicht, um eine vollständige und aktuelle Target Account Liste zu generieren. Implisense liefert eine in Deutschland einzigartige Bandbreite  klassischer und alternativer Segmentierungskriterien für das Account Based Marketing.

Lieferbare klassische Segmentierungsdaten

(für bis zu 2,4 Mio. aktiv gemeldete Firmen in Deutschland)

  • Firmenname
  • Adresse (PLZ für Geofencing)
  • Firmenwebsite / URL (für Auflösung bei LinkedIn)
  • Mitarbeiterzahl
  • Jahresumsatz
  • Branche

Lieferbare alternative Segmentierungsdaten (Auszug)

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der passenden klassischen und alternativen Segmentierungsdaten für Ihre Account Based Marketing Kampagne.

Implisense unterstützt das Account Based Marketing bei Kunden aus dem DAX30 Segment und gehobenen Mittelstand. Profitieren auch Sie von der Expertise und dem Datenqualitätsvorsprung von Implisense.

Verteilung der Neuanmeldungen im Handelregister in Deutschland (2012)

Ablauf

Ein typisches Projekt besitzt eine Setup und eine Betriebsphase. Die Setup-Phase wird wesentlich für die Definition von Target Accounts und Triggern geprägt. Die Betriebsphase ist der andauernde Teil, bei dem die Systeme von Implisense automatisch neue Target Accounts bzw. Trigger für Ihre Account Based Marketing Kampagne bereit stellen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Firmen haben Sie in Ihrem Datenbestand?

Es lassen sich sämtliche Firmen in Deutschland mit Meldung im deutschen Handelsregister aktualisieren. Momentan sind das etwa 2,4 Millionen wirtschaftsaktive Firmen. Es werden auch inaktive Firmen erkannt und automatisch gekennzeichnet.

Welche Daten muss ich liefern, damit Sie gut abgleichen können?

Unsere Algorithmen funktionieren derart, dass sie in der Regel aus der Kombination der von Ihnen gelieferten Daten einen guten Abgleich schaffen. Natürlich sind absolute Identifikatoren, wie z. B.  Amtsgericht und Handelsregisternummer, besonders hilfreich, aber auch aus Name, Postleitzahl, E-Mail-Adresse, URL oder Facebook-Profil kann unser System gut den korrekten Kandidaten identifizieren.

Wie erfolgreich ist Account Based Marketing durch externe Daten?

Die Ergänzung von externen Segmentierungsdaten verbessert die typischen CPM/CTR Conversion-Rates signifikant, da eine genauere Ansprache möglich wird. Um auch Ihnen eine genauere Antwort geben zu können, bitten wir um eine Kontaktierung zur Vorstellung branchentypischer Success Stories.

This form is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Hinweise zum Datenschutz und Widerrufsrecht.

Ihr Ansprechpartner
Dr. Andreas Schäfer
Enterprise Accounts

+49 30 4833 1281 andreas.schaefer@implisense.com

Sales Funnel oder Sales Pipeline – wo ist der Unterschied?

Hatten Sie auch schon manchmal den Eindruck, dass manch einer in Ihrem…

3 Use Cases zur Nutzung von Dark Data in Marketing & Vertrieb

Daten sind die neue Währung in Marketing und Sales. Die Prozesse in…

Eingehende E-Mails qualifizieren mit „Implisense for Gmail“

Wenn Sie Ihre E-Mails mit Gmail verwalten, dann haben wir eine tolle…